L'Express Abo

L-Express-Abo

In der aktuellen Ausgabe von L'Express

  • Christophe Guilluy: Pour le géographe, la représentation de la société comme un agrégat de segments «à la Netflix» empêche la prise en compte de diagnostics majoritaires forts, notamment sur l’immigration.
  • Elisabeth Badinter: Selon la philosophe, on assiste à l’affaissement de nos réactions collectives dans la défense de la laïcité.
  • Samuel Paty: Devenue un symbole de la liberté d’expression, la figure de l’enseignant assassiné aurait pu susciter une adhésion sans faille. Ce n’est pas le cas…
  • Que va-t-il rester d’Engie? Marquée depuis dix ans par des guerres intestines et des réorganisations successives, l’entreprise se cherche un avenir.
  • Pourquoi les Français adorent qu’on leur parle de déclin C’en est presque devenu une marque de fabrique: notre pays se distingue par ses intellectuels amoureux du malheur. Pourquoi ce goût assez unique pour la décadence?
  • Clubhouse, l’appli copiée mais pas (encore) coulée Utilisé par les stars de la Silicon Valley et de Hollywood, ce réseau social a connu un succès fulgurant. Mais attention à la chute.
  • Comment la génétique réécrit notre histoire A partir de fragments d’ADN anciens, les scientifiques retracent le peuplement de l’Europe. Et font des découvertes surprenantes.

Porträt von L'Express

L'Express im Abo: Das französischsprachige Wochenmagazin

L'Express ist ein politisches und unparteiliches Wochenmagazin zur Politik, Wirtschaft und Kultur und berichtet wöchentlich und umfassend über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen. Importzeitschrift in französischer Sprache.

Das Abonnement L`Express für politisch Interessierte

Das Magazin für alle politisch interessierten Leser, die sich aktuell und umfassend auf dem Laufenden halten wollen.

Die Abo Angebote für L`Express nach Ihrer Wahl

Sie finden für L`Express das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
L-Express-Abo
wöchentlich
Lieferbeginn

Lieferland
L'Express im Abo: Das französischsprachige Wochenmagazin L'Express ist ein politisches und unparteiliches Wochenmagazin zur Politik, Wirtschaft und Kultur und berichtet wöchentlic... Mehr lesen

L'Express Abo

Auf die Merkliste
erscheint wöchentlich  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 306,80 283,20 23,60 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 306,80 283,20 23,60 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

In der aktuellen Ausgabe von L'Express

  • Christophe Guilluy: Pour le géographe, la représentation de la société comme un agrégat de segments «à la Netflix» empêche la prise en compte de diagnostics majoritaires forts, notamment sur l’immigration.
  • Elisabeth Badinter: Selon la philosophe, on assiste à l’affaissement de nos réactions collectives dans la défense de la laïcité.
  • Samuel Paty: Devenue un symbole de la liberté d’expression, la figure de l’enseignant assassiné aurait pu susciter une adhésion sans faille. Ce n’est pas le cas…
  • Que va-t-il rester d’Engie? Marquée depuis dix ans par des guerres intestines et des réorganisations successives, l’entreprise se cherche un avenir.
  • Pourquoi les Français adorent qu’on leur parle de déclin C’en est presque devenu une marque de fabrique: notre pays se distingue par ses intellectuels amoureux du malheur. Pourquoi ce goût assez unique pour la décadence?
  • Clubhouse, l’appli copiée mais pas (encore) coulée Utilisé par les stars de la Silicon Valley et de Hollywood, ce réseau social a connu un succès fulgurant. Mais attention à la chute.
  • Comment la génétique réécrit notre histoire A partir de fragments d’ADN anciens, les scientifiques retracent le peuplement de l’Europe. Et font des découvertes surprenantes.

Porträt von L'Express

L'Express im Abo: Das französischsprachige Wochenmagazin

L'Express ist ein politisches und unparteiliches Wochenmagazin zur Politik, Wirtschaft und Kultur und berichtet wöchentlich und umfassend über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen. Importzeitschrift in französischer Sprache.

Das Abonnement L`Express für politisch Interessierte

Das Magazin für alle politisch interessierten Leser, die sich aktuell und umfassend auf dem Laufenden halten wollen.

Die Abo Angebote für L`Express nach Ihrer Wahl

Sie finden für L`Express das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
News Österreich
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
International New York Times
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Jeune Afrique
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Financial Times Mo-Fr
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Handelsblatt
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Nouvel Observateur
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Atlantic
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Foreign Affairs
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Argumenty i Fakty
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Economist
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Bellevue 59
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.