Good Health Abo

Porträt von Good Health

Porträt der Zeitschrift Good Health

Good Health bedeutet ins Deutsche übersetzt soviel wie Gute Gesundheit und widmet sich exakt diesem Thema. Die Zeitschrift erscheint im Abstand von sechs Wochen und wurde 2014 ins Leben gerufen.

Welche Inhalte bietet Good Health?

Inhaltlich behandelt die Good Health auf 148 Seiten zahlreiche Themen rund um Gesundheit. Auf der einen Seite werden handfeste Ernährungs– und Gesundheitstipps gegeben, andererseits widmet sich das Magazin jedoch auch dem Lifestylebereich und schreibt über Möglichkeiten der Prävention. In diesem Kontext spielen sowohl Sport als auch eine gesunde Ernährung eine exponierte Rolle. Abgerundet wird das Konzept durch konkrete Empfehlungen, die direkt von anerkannten Medizinern stammen. Kennzeichnend ist dabei ein emotionaler Stil, der sich zudem durch ein hohes Maß an Authentizität auszeichnet.

Wer sollte Good Health lesen?

Good Health richtet sich an Frauen im Alter zwischen 35 und 55 Jahren, denen ein verstärktes Interesse an Gesundheit und Wellness gemeinsam ist. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf 66.100 Exemplare (Stand: 2016).

Das Besondere an Good Health

Besonders an Good Health ist die frische und emotionale Aufmachung. Gesundheitsthemen werden hier stets mit einer gehörigen Prise Lebensfreude gewürzt.

  • erscheint seit 2014
  • breites Themenspektrum
  • emotionale Herangehensweise

Der Verlag hinter Good Health

Good Health wird von der bereits 1875 gegründeten Bauer Media Group herausgegeben und befindet sich damit in einer Familie mit einigen der größten deutschen Zeitschriftentitel. Zu nennen sind in diesem Bereich die Jugendzeitschrift Bravo, die Cosmopolitan sowie die Neue Post.

Alternativen zu Good Health

Good Health gehört zu den den Fitness Zeitschriften und unterstützt gesundheitsbewusste Menschen in ihrem Lebensstil. Wer sich darüber hinaus noch weiter in das Thema Hereinlesen möchte, findet in der Men's Fitness oder der Women's Health Pocket jeweils geschlechterspezifische Pendant. Ebenfalls empfehlenswert ist Focus Gesundheit.

9 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Good Health Abo

9 x pro Jahr  | ­ Lieferbeginn:

  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 25,20 20,16 5,04 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 25,20 20,16 5,04 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Good Health

    Porträt der Zeitschrift Good Health

    Good Health bedeutet ins Deutsche übersetzt soviel wie Gute Gesundheit und widmet sich exakt diesem Thema. Die Zeitschrift erscheint im Abstand von sechs Wochen und wurde 2014 ins Leben gerufen.

    Welche Inhalte bietet Good Health?

    Inhaltlich behandelt die Good Health auf 148 Seiten zahlreiche Themen rund um Gesundheit. Auf der einen Seite werden handfeste Ernährungs– und Gesundheitstipps gegeben, andererseits widmet sich das Magazin jedoch auch dem Lifestylebereich und schreibt über Möglichkeiten der Prävention. In diesem Kontext spielen sowohl Sport als auch eine gesunde Ernährung eine exponierte Rolle. Abgerundet wird das Konzept durch konkrete Empfehlungen, die direkt von anerkannten Medizinern stammen. Kennzeichnend ist dabei ein emotionaler Stil, der sich zudem durch ein hohes Maß an Authentizität auszeichnet.

    Wer sollte Good Health lesen?

    Good Health richtet sich an Frauen im Alter zwischen 35 und 55 Jahren, denen ein verstärktes Interesse an Gesundheit und Wellness gemeinsam ist. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf 66.100 Exemplare (Stand: 2016).

    Das Besondere an Good Health

    Besonders an Good Health ist die frische und emotionale Aufmachung. Gesundheitsthemen werden hier stets mit einer gehörigen Prise Lebensfreude gewürzt.

    • erscheint seit 2014
    • breites Themenspektrum
    • emotionale Herangehensweise

    Der Verlag hinter Good Health

    Good Health wird von der bereits 1875 gegründeten Bauer Media Group herausgegeben und befindet sich damit in einer Familie mit einigen der größten deutschen Zeitschriftentitel. Zu nennen sind in diesem Bereich die Jugendzeitschrift Bravo, die Cosmopolitan sowie die Neue Post.

    Alternativen zu Good Health

    Good Health gehört zu den den Fitness Zeitschriften und unterstützt gesundheitsbewusste Menschen in ihrem Lebensstil. Wer sich darüber hinaus noch weiter in das Thema Hereinlesen möchte, findet in der Men's Fitness oder der Women's Health Pocket jeweils geschlechterspezifische Pendant. Ebenfalls empfehlenswert ist Focus Gesundheit.

Women's Health Pocket
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Auszeit
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot