Green Lifestyle Abo

Green-Lifestyle-Abo

Porträt von Green Lifestyle

Eine nachhaltige Lebensweise hat in vielen Bereichen des Alltags Einzug gehalten. Grün denken, die vorhandenen Ressourcen achten, die Umwelt aber auch sich selbst schützen und entsprechend handeln, rückt immer mehr in den Vordergrund. Green Lifestyle ist Ratgeber für den verantwortungsbewussten Lebensstil und hat so manchen nachhaltigen Tipp parat.

Welche Inhalte bietet die Green Lifestyle?

Interessante News, informative Artikel und nachhaltige Produkte werden in der Green Lifestyle zusammengeführt mit kreativen Ideen und hilfreichen, praktikablen Tipps für einen verantwortungsvollen Lebensstil. Das Magazin bietet im großen Umfang Themenfelder – Fashion, Beauty und Wellness, Wohnen, Umwelt, Mobilität, Ernährung, Freizeit und Reisen – immer aus dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit und eines gehobenen Stilbewusstseins. Mode- und Style-Inspirationen die sowohl ökologisch und sozial verträglich finden ebenso Platz wie Tipps und Trends zu Naturkosmetik oder Artikeln zu Beauty- und Health-Themen. Gleiches gilt für service-orientierte Berichte und Trendsetter-Ideen zur nachhaltigen Freizeitgestaltung. Ob Reise, Kultur oder Gesellschaft, selbst zu Finanzen und Versicherungen fördert das Magazin wertvolle Tipps für ein grüneres Leben zutage.
Gern wird auch zu neuen Entwicklungen aus dem Technologie- und Energiesektor, zum Bauen und Wohnen und zur Frage der Nachhaltigkeit im Bereich umweltbewusste Mobilität, umweltschonende Autonutzung das Wort ergriffen und der Leser auf dem aktuellen Stand der Entwicklung gehalten.
Zum redaktionellen Konzept gehört es auch Anregungen zur gesunden nachhaltigen Ernährung zu vermitteln. Wo kommt das Essen her – biologische Produktion, hohe Qualitätsstandards, Vielfalt und Frische weisen den Weg zu einer ausgewogenen Ernährung. Tipps zum Genießen, raffinierte Rezepte, die einfach Lust auf nachhaltiges Essen und Trinken machen, runden die Green Lifestyle ab.

Wer sollte die Green Lifestyle lesen?

Naturverbunden, kosmopolitisch, urban und mit Interesse an einer ökologisch-bewussten Lebensweise – das sind die Eigenschaften die Leser der Green Lifestyle vereinen. Die Themenauswahl spricht besonders Frauen sowie jüngere Lesen an. Über ein Drittel sind zwischen 26 und 35 Jahre alt, 90 Prozent zwischen 18 und 55 Jahre.

Das Besondere an der Green Lifestyle

Green Lifestyle vermittelt die Freude und den Genuss einen nachhaltigen „grünen“ Lebensstil zu pflegen. Das Magazin bevormundet seine Leser nicht, sondern zeigt mit seinem modernen preisgekrönten Design-Konzept wie sich ein guter Stil mit umweltgerechter, nachhaltiger, aber auch sozialer Produktion kombinieren lassen. „Grüne“ Ideen aus einer Vielzahl von Themenbereichen – Inspirationen für den Alltag zeigen, wie einfach teilweise nachhaltiges Denken und Handeln sein können.

  • Erstausgabe Dezember 2014
  • 50.000 gedruckte Exemplare (Verlagsangabe)
  • besteht zu 100 Prozent aus PEFC-zertifiziertem Papier
  • unterhaltsamer, themenreicher Ratgeber zu Fragen des nachhaltigen Lebens.

Der Verlag hinter der Green Lifestyle

Aus dem Hause AVR stammt die Zeitschrift Green Lifestyle. Das Unternehmen, knapp 50 Mitarbeiter stark, ist kein klassischer Verlag. Als Full Service-Agentur für Kommunikationsstrategien, Entwickler und Umsetzer von Messeveranstaltungen, Entwicklung von Online-Lösungen zur Umsetzung von Kommunikationszielen ist die Verlagssparte nur ein Unternehmensbereich, des in München beheimaten Unternehmens. Der AVR Verlag ist Herausgeber einiger eigener Zeitschriften in den Bereichen Mode, Lifestyle und Gesundheit, unterstützt aber auch Kunden bei der Umsetzung von Projekten. Hochzeitsplaner ist beispielsweise eines der weiteren Magazin-Publikationen.
Gegründet 1990, ist das Unternehmen auch online zu erreichen. Informationen rund um die Geschäftsbereiche gibt die hauseigene Website auf www.avr-werbeagentur.de preis.

Alternativen zur Green Lifestyle

Green Lifestyle bringt Nachhaltigkeit in viele Bereiche des Lebens und ist der Kategorie für Zeitschriften zur gesunden Ernährung zugeordnet. Einen weiteren Titel mit vergleichbarem Konzept gibt es leider nicht. Dennoch lohnt sich das Stöbern in dieser Rubrik. Das Bio Magazin (AT) wartet mit aktuellen News aus der Biobranche auf. Tabula Schweiz, ist die ausgewogene Ernährung, ein gesundes Ess- und Trinkverhalten in den Mittelpunkt, während das Slow Food Magazin Genuss und Kulinarik mit Reisen und Nachhaltigkeit verbindet. Auch die weiteren Titel – darunter viele Koch-Zeitschriften bieten Spannendes mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Green-Lifestyle-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Eine nachhaltige Lebensweise hat in vielen Bereichen des Alltags Einzug gehalten. Grün denken, die vorhandenen Ressourcen achten, die Umwelt aber auch sich selbst schützen und ents... Mehr lesen

Green Lifestyle Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
19,60
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
19,60
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Green Lifestyle

Eine nachhaltige Lebensweise hat in vielen Bereichen des Alltags Einzug gehalten. Grün denken, die vorhandenen Ressourcen achten, die Umwelt aber auch sich selbst schützen und entsprechend handeln, rückt immer mehr in den Vordergrund. Green Lifestyle ist Ratgeber für den verantwortungsbewussten Lebensstil und hat so manchen nachhaltigen Tipp parat.

Welche Inhalte bietet die Green Lifestyle?

Interessante News, informative Artikel und nachhaltige Produkte werden in der Green Lifestyle zusammengeführt mit kreativen Ideen und hilfreichen, praktikablen Tipps für einen verantwortungsvollen Lebensstil. Das Magazin bietet im großen Umfang Themenfelder – Fashion, Beauty und Wellness, Wohnen, Umwelt, Mobilität, Ernährung, Freizeit und Reisen – immer aus dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit und eines gehobenen Stilbewusstseins. Mode- und Style-Inspirationen die sowohl ökologisch und sozial verträglich finden ebenso Platz wie Tipps und Trends zu Naturkosmetik oder Artikeln zu Beauty- und Health-Themen. Gleiches gilt für service-orientierte Berichte und Trendsetter-Ideen zur nachhaltigen Freizeitgestaltung. Ob Reise, Kultur oder Gesellschaft, selbst zu Finanzen und Versicherungen fördert das Magazin wertvolle Tipps für ein grüneres Leben zutage.
Gern wird auch zu neuen Entwicklungen aus dem Technologie- und Energiesektor, zum Bauen und Wohnen und zur Frage der Nachhaltigkeit im Bereich umweltbewusste Mobilität, umweltschonende Autonutzung das Wort ergriffen und der Leser auf dem aktuellen Stand der Entwicklung gehalten.
Zum redaktionellen Konzept gehört es auch Anregungen zur gesunden nachhaltigen Ernährung zu vermitteln. Wo kommt das Essen her – biologische Produktion, hohe Qualitätsstandards, Vielfalt und Frische weisen den Weg zu einer ausgewogenen Ernährung. Tipps zum Genießen, raffinierte Rezepte, die einfach Lust auf nachhaltiges Essen und Trinken machen, runden die Green Lifestyle ab.

Wer sollte die Green Lifestyle lesen?

Naturverbunden, kosmopolitisch, urban und mit Interesse an einer ökologisch-bewussten Lebensweise – das sind die Eigenschaften die Leser der Green Lifestyle vereinen. Die Themenauswahl spricht besonders Frauen sowie jüngere Lesen an. Über ein Drittel sind zwischen 26 und 35 Jahre alt, 90 Prozent zwischen 18 und 55 Jahre.

Das Besondere an der Green Lifestyle

Green Lifestyle vermittelt die Freude und den Genuss einen nachhaltigen „grünen“ Lebensstil zu pflegen. Das Magazin bevormundet seine Leser nicht, sondern zeigt mit seinem modernen preisgekrönten Design-Konzept wie sich ein guter Stil mit umweltgerechter, nachhaltiger, aber auch sozialer Produktion kombinieren lassen. „Grüne“ Ideen aus einer Vielzahl von Themenbereichen – Inspirationen für den Alltag zeigen, wie einfach teilweise nachhaltiges Denken und Handeln sein können.

  • Erstausgabe Dezember 2014
  • 50.000 gedruckte Exemplare (Verlagsangabe)
  • besteht zu 100 Prozent aus PEFC-zertifiziertem Papier
  • unterhaltsamer, themenreicher Ratgeber zu Fragen des nachhaltigen Lebens.

Der Verlag hinter der Green Lifestyle

Aus dem Hause AVR stammt die Zeitschrift Green Lifestyle. Das Unternehmen, knapp 50 Mitarbeiter stark, ist kein klassischer Verlag. Als Full Service-Agentur für Kommunikationsstrategien, Entwickler und Umsetzer von Messeveranstaltungen, Entwicklung von Online-Lösungen zur Umsetzung von Kommunikationszielen ist die Verlagssparte nur ein Unternehmensbereich, des in München beheimaten Unternehmens. Der AVR Verlag ist Herausgeber einiger eigener Zeitschriften in den Bereichen Mode, Lifestyle und Gesundheit, unterstützt aber auch Kunden bei der Umsetzung von Projekten. Hochzeitsplaner ist beispielsweise eines der weiteren Magazin-Publikationen.
Gegründet 1990, ist das Unternehmen auch online zu erreichen. Informationen rund um die Geschäftsbereiche gibt die hauseigene Website auf www.avr-werbeagentur.de preis.

Alternativen zur Green Lifestyle

Green Lifestyle bringt Nachhaltigkeit in viele Bereiche des Lebens und ist der Kategorie für Zeitschriften zur gesunden Ernährung zugeordnet. Einen weiteren Titel mit vergleichbarem Konzept gibt es leider nicht. Dennoch lohnt sich das Stöbern in dieser Rubrik. Das Bio Magazin (AT) wartet mit aktuellen News aus der Biobranche auf. Tabula Schweiz, ist die ausgewogene Ernährung, ein gesundes Ess- und Trinkverhalten in den Mittelpunkt, während das Slow Food Magazin Genuss und Kulinarik mit Reisen und Nachhaltigkeit verbindet. Auch die weiteren Titel – darunter viele Koch-Zeitschriften bieten Spannendes mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Chefkoch
55) 55) 55) 55) 55)
Zum Angebot
Brand eins
25) 25) 25) 25) 25)
Zum Angebot
LandKind
33) 33) 33) 33) 33)
Zum Angebot
GQ Style
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Monocle
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Tatler (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
New Yorker
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Glamour (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.