Du Abo

Auf die Merkliste
Text- und Bildkultur 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Du Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Du-Abo-Cover_2022913
  • Du-Abo-Cover_2022914
  • Du-Abo-Cover_2022915
  • Du-Abo-Cover_2022916
  • Aktuell
    Du-Abo-Cover_2022917
Themen | 913/2022 (30.03.2022)
  • Von Nektar zu Honig
    Honigbienen leben in einem komplexen und faszinierenden System rund um das Sammeln und Verwenden von Nahrung. Sie sind dabei von vielschichtigen Gefahren bedroht. Wie eine leicht veränderte Ernährung ihnen helfen kann, diese abzuwehren, wird gerade erforscht.
  • Natürliche Architekten
    Bienen bauen ihre Nester so präzise, dass Mathematiker:innen staunen. Zu Recht, denn ihr Umgang mit Wachs und Wabe ist faszinierend.
  • Fliegende Kompasse
    Sie haben eine eigene Sprache und navigieren unglaublich präzis. Bienen sind komplexe Wesen, deren Leben und Verhalten noch lange nicht entschlüsselt sind.
Themen | 914/2022 (25.05.2022)
  • Fortschritte, Rückschritte und anhaltende Düsternis
    Ab Juli können lesbische und schwule Paare auch in der Schweiz endlich heiraten – ein grosser Schritt vorwärts in Richtung Gleichstellung und Selbstverständlichkeit. Die globale Situation für Lesben, Schwule, Trans- und intergeschlechtliche Menschen bleibt jedoch oftmals prekär und gefährlich.
  • Ich kenne Geweihte, die Homosexuelle segnen
    Wie gehen das Christentum und der Buddhismus mit Queerness um? Léa Burger ist Fachjournalistin für Religion bei SRF und erklärt, welche Unterschiede innerhalb der Religionen herrschen, welche Gemeinsamkeiten es gibt und weshalb die Zukunft für beide queerer aussehen könnte.
  • Im Licht der Regenbogenfarben
    Immer mehr Unternehmen setzen sich für Diversität und Inklusion ein. Geht es dabei um die Gewinnung von queeren Menschen als Werbezielgruppe? Wollen sich solche Unternehmen einfach als aufgeschlossene Arbeitgeber präsentieren? Oder ist ein «Diversity & Inclusion»-Management tatsächlich ein klares Statement für die Gleichberechtigung von LGBTQ-Menschen?
Themen | 915/2022 (29.06.2022)
  • Casinos
    Lange galten die Orte des Glücksspiels als Horte der Sünde und des Lasters. Doch das waren sie nie ausschliesslich und sind es heute nur noch selten.
  • Am Spieltisch geht es um das Heiligste, was wir Menschen kennen
    Der Hasardeur, der Zocker, der wahre Spieler. Im Casino trifft man auf verschiedene Typen, die ihr Glück im Zufall suchen. Michael Kohtes erklärt, was sie ausmacht.
  • Auf Schwarz folgt Rot?
    Im Casino versuchen wir, den Zufall auszutricksen, ihm zu­vorzukommen. Rational ist das nicht, denn es kann nicht gelingen. Warum der Mensch es trotzdem versucht, hat seine Gründe.
Themen | 916/2022 (31.08.2022)
  • «Am Spieltisch geht es um das Heiligste, was wir Menschen kennen»
    Lange galten die Orte des Glücksspiels als Horte der Sünde und des Lasters. Doch das waren sie nie ausschliesslich und sind es heute nur noch selten.
917/2022 (28.09.2022)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00
8 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
139,00

Porträt von Du

Es war im Jahr 1941, als die Zeitschrift Du erstmals erschien. Seitdem wird acht Mal im Jahr über Kultur und Kunstgeschichte berichtet. (Das Abo umfasst 8 reguläre Ausgaben und 2 Doppelausgaben.)

Welche Inhalte bietet Du?

Die Zeitschrift Du genießt eine internationale Reputation und ist eine der führenden Kulturzeitschriften Europas. Es geht dabei sowohl um Kunstgeschichte als auch um aktuelle kulturelle Erscheinungen. Darüber hinaus werden immer wieder Kulturschaffende porträtiert. In den vielen Jahren seit der Gründung wurden hierfür immer wieder exponierte Persönlichkeiten als Autorinnen und Autoren gewonnen. Die Liste der Berühmtheiten ist lang und umfasst unter anderem C.G. Jung, Henri Cartier-Bresson oder auch Hilde Spiel und Jean Ziegler. Zudem wurden mehrfach Preise gewonnen, unter anderem für die „beste Foto-Reportage“.

Wer sollte Du lesen?

Die verkaufte Auflage der Du liegt bei etwas mehr als 8.000 Exemplaren (Stand 2016). Es wird jedoch davon ausgegangen, dass die Verbreitung bei rund 49.000 kulturinteressierten Leserinnen und Lesern liegt. Nach Aussage des Verlags ist die Leserschaft durch hohe Bildung und Kaufkraft gekennzeichnet. Hinzu kommen ein urbaner Lebensentwurf und eine offene internationale Orientierung.

Das Besondere an Du

Kennzeichnend für das Du sind die regelmäßige Mitwirkung bekannter Autorinnen und Autoren sowie der hohe Anspruch.

  • erscheint seit seit 1941
  • regelmäßige Foto-Reportagen
  • teilweise bekannte Autorinnen und Autoren

Der Verlag hinter Du

Du erscheint in der Du Kulturmedien AG Zürich und ist der einzige Titel dieses Schweizer Verlags.

Alternativen zu Du

Du ist ein Titel aus dem Bereich der Natur Erde Zeitschriften. Wer nach der Lektüre noch mehr Wissensdurst hat, greift zur Geo Kompakt oder zur Zeitschrift Natur. Ebenfalls bestens geeignet ist das Heft Sterne und Weltraum.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Kultur-Musik-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.