kultur.west

Auf die Merkliste
Kultur für NRW
Ihre Vorteile auf einen Blick

kultur.west Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • kultur-west-Abo-Cover_2021009
  • kultur-west-Abo-Cover_2021010
  • kultur-west-Abo-Cover_2021011
  • Aktuell
    kultur-west-Abo-Cover_2021012
009/2021 (31.08.2021)
010/2021 (29.09.2021)
011/2021 (29.10.2021)
012/2021 (30.11.2021)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
10 Ausgaben
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00
10 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
46,00

Porträt von kultur.west

Die kultur.west ist das Magazin für Kunst und Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen. Die Zeitschrift bietet seiner Leserschaft ein informatives Medium über Theater, Opern, Museen, Konzerthäuser, Performances, Galerien und gesellschaftliche Themen im Ruhrgebiet. In Interviews, Reportagen und Gastbeiträgen bündelt das Magazin, was die Gesellschaft kulturell bewegt.

Welche Inhalte bietet die kultur.west?

Das einzigartige Magazin beinhaltet die Rubriken Architektur, Bühne, Design, Film, Gesellschaft, Kulturgeschichte, Kulturpolitik, Kunst, Literatur, Medien und Musik. In übersichtlich gestalteten Dossiers berichtet die kultur.west über kulturelle Ereignisse und Beiträge in der Region NRW und andere gesellschaftlich relevante Themen wie beispielsweise Wälder und grüne Geschichte. Beiträge zur Emscherkunst mit ihren Skulpturen, Installationen und Performances mitten im Ruhrgebiet halten die Leser*innen auf dem Laufenden über das bleibende Kunstprojekt. Architekten, Künstler, Autoren und Aktivisten werden genau beleuchtet und in gut recherchierten Porträts dargestellt. Im Magazin sind regelmäßig alle wichtigen Daten zu Aufführungen in Theater, Konzert und Film enthalten. Immer wieder gibt es außerdem Spezialausgaben zu Sommer, Musik und Kunst, der Ruhrtriennale, dem deutschen Friedenspreis für Fotografie oder zu Jubiläen von für die Region bedeutenden Persönlichkeiten.

Wer sollte die kultur.west lesen?

Das Magazin ist eine Bereicherung für alle Bewohner sowie Besucher von Nordrhein-Westfalen, die sich für zeitgenössische Kunst interessieren und sich allgemein mit dem Kulturgeschehen der Region auseinandersetzen. Für Menschen die gerne in Ausstellungen gehen, Konzerte besuchen oder Kunst sammeln.

Das Besondere an der kultur.west

Die kultur.west ist das Feuilleton für Nordrhein-Westfalen und berichtet ganz unabhängig, eigenwillig und kenntnisreich über die regionale Kunst und Kulturszene, aus dem ganz eigenen Blickwinkel der verantwortlich zeichnenden Redakteure.

  • erscheint seit November 2003
  • 10 Ausgaben pro Jahr
  • das regionale Kulturmagazin für NRW

Der Verlag hinter der kultur.west

Das Magazin kultur.west wird vom K-West Verlag mit Sitz in Essen publiziert. Das Unternehmen veröffentlicht des Weiteren das Magazin kultuRRevolution und das englischsprachige Poly Magazin zur Kunst und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet. Mit Westkind erscheint auch ein Magazin für kulturbegeisterte Familien in NRW, die auf Entdeckungsreise in Theater und Zoos, Konzerthäusern und Museen gehen wollen. Gegründet wurde der Verlag von ehemaligen Kulturredakteuren der Süddeutschen Zeitung NRW. Der Verlag publiziert außerdem Bücher zu Kunst und Kulturgeschichte.

Alternativen zur kultur.west

Die kultur.west ist bei uns der Kategorie Kultur & Musik Zeitschriften zugeordnet. Ein weiteres, sehr beliebtes Kulturmagazin, allerdings ohne den Bezug zu Westdeutschland, ist Monopol, das Magazin für Kunst und Leben. Die Publikation berichtet über zeitgenössische Kunst, sowie auch über Architektur, Mode, Design und Popkultur. Das Magazin hingegen ist mehr in Richtung Lyrik und Literatur ausgelegt und informiert zu Kultur und Gesellschaft mit Reportagen, Feuilleton und Satire.

Leserbewertungen
Weitere Kultur-Musik-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.