Frieze International Abo

Frieze-International-Abo

Porträt von Frieze International

Die englischsprachige Frieze International ist mehr als ein Kunstmagazin. Sie ist ein Leben für die Kunst. Das Magazin besticht mit tiefschürfenden, intelligenten, herausragenden Features, verfasst von den führenden Köpfen der internationalen Kunstszene.

Welche Inhalte bietet Frieze International?

Entdecken Sie mit diesem Magazin die aufregendsten Zeitgenossen der Kunstszene, studieren Sie weltweite Ausstellungstermine und Kunstevents, Retrospektiven und zukünftige Shooting-Stars. Entdecken Sie Kunstfilm, Musik, Performance, Bücher, Design, Architektur, besuchen Sie Kunst-Seminare und Tagungen ... Frieze International verführt Sie zu vielversprechenden künstlerischen Abenteuern. Das Magazin agiert als Vermittler zwischen den einzelnen Sparten, führt Galerien und Künstler zusammen, fördert Crossover Projekte und liefert dazu mit einem großen Gespür für das Wesentliche die wichtigen Informationen aus dem internationalen Kunstmarkt.

Wer sollte Frieze International lesen?

angehende Künstler und Kunststudenten, Kunstinteressenten, Headhunter der Kunstszene, Galeristen, Musiker, Filmemacher, Kuratoren, Kunstsammler, neugierige Laien ... dieses Heft wird man nicht ignorieren können.

Das Besondere an Frieze International

Neben Seminaren, Podiumsdiskussionen, der Entdeckung neuer Talente bis hin zum Shooting Star ... das Magazin streckt seine Arme in alle Richtungen der internationalen Kunst. Ein Ereignis! Jährlich zeichnet die Frieze International einen außergewöhnlichen Künstler mit dem „Frieze Artist Award“ aus.

  • ein Magazin, das sich mit Haut und Haaren dem internationalen Kunstbetrieb verschrieben hat
  • neugierig, überbordend, leidenschaftlich und ... schön!
  • Das englischsprachige Magazin Frieze International erscheint 8 x jährlich

Der Verlag hinter Frieze International

Frieze International ist eine Medien- und Event GmbH mit drei Publikationen und vier festen internationalen Ausstellungen in London, Los Angeles und New York. Dazu leitet der Verlag eine Academy, in der Kunstkurse und Seminare veranstaltet werden. Die Gesellschaft wurde 1991 von Amanda Sharp, Matthew Slotover und Tom Gidley gegründet.

Alternativen zu Frieze International

Frieze International finden Sie in der Kategorie der Bildenden Kunst . Interessant erscheint auch das US Kunst Magazin Art in America. Eine Zeitschrift für Künstler ist die Atelier und ein weiteres, sehr schönes Heft erscheint mit der Du.

Frieze-International-Abo
8 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland
Die englischsprachige Frieze International ist mehr als ein Kunstmagazin. Sie ist ein Leben für die Kunst. Das Magazin besticht mit tiefschürfenden, intelligenten, herausragenden F... Mehr lesen

Frieze International Abo

Auf die Merkliste
erscheint 8 x pro Jahr  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 80,00 78,50 1,50 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 80,00 70,00 10,00 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Frieze International

Die englischsprachige Frieze International ist mehr als ein Kunstmagazin. Sie ist ein Leben für die Kunst. Das Magazin besticht mit tiefschürfenden, intelligenten, herausragenden Features, verfasst von den führenden Köpfen der internationalen Kunstszene.

Welche Inhalte bietet Frieze International?

Entdecken Sie mit diesem Magazin die aufregendsten Zeitgenossen der Kunstszene, studieren Sie weltweite Ausstellungstermine und Kunstevents, Retrospektiven und zukünftige Shooting-Stars. Entdecken Sie Kunstfilm, Musik, Performance, Bücher, Design, Architektur, besuchen Sie Kunst-Seminare und Tagungen ... Frieze International verführt Sie zu vielversprechenden künstlerischen Abenteuern. Das Magazin agiert als Vermittler zwischen den einzelnen Sparten, führt Galerien und Künstler zusammen, fördert Crossover Projekte und liefert dazu mit einem großen Gespür für das Wesentliche die wichtigen Informationen aus dem internationalen Kunstmarkt.

Wer sollte Frieze International lesen?

angehende Künstler und Kunststudenten, Kunstinteressenten, Headhunter der Kunstszene, Galeristen, Musiker, Filmemacher, Kuratoren, Kunstsammler, neugierige Laien ... dieses Heft wird man nicht ignorieren können.

Das Besondere an Frieze International

Neben Seminaren, Podiumsdiskussionen, der Entdeckung neuer Talente bis hin zum Shooting Star ... das Magazin streckt seine Arme in alle Richtungen der internationalen Kunst. Ein Ereignis! Jährlich zeichnet die Frieze International einen außergewöhnlichen Künstler mit dem „Frieze Artist Award“ aus.

  • ein Magazin, das sich mit Haut und Haaren dem internationalen Kunstbetrieb verschrieben hat
  • neugierig, überbordend, leidenschaftlich und ... schön!
  • Das englischsprachige Magazin Frieze International erscheint 8 x jährlich

Der Verlag hinter Frieze International

Frieze International ist eine Medien- und Event GmbH mit drei Publikationen und vier festen internationalen Ausstellungen in London, Los Angeles und New York. Dazu leitet der Verlag eine Academy, in der Kunstkurse und Seminare veranstaltet werden. Die Gesellschaft wurde 1991 von Amanda Sharp, Matthew Slotover und Tom Gidley gegründet.

Alternativen zu Frieze International

Frieze International finden Sie in der Kategorie der Bildenden Kunst . Interessant erscheint auch das US Kunst Magazin Art in America. Eine Zeitschrift für Künstler ist die Atelier und ein weiteres, sehr schönes Heft erscheint mit der Du.

Artist
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Parnass
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Art Aurea
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Art in America
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Monopol
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Kunst Bulletin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Weltkunst
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Atelier
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Airbrush Step by Step
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.