Image HiFi Abo

Image-HiFi-Abo

Porträt von Image HiFi

Image HiFi ist das Magazin für Tests und Neuheiten für Audio- und Videophile, es erscheint seit 1995 alle 2 Monate mit einer neuen Ausgabe, die einfach nicht alt wird.

Welche Inhalte bietet Image HiFi?

Die Autoren von Image HiFi hören gerne Musik in bestmöglicher Klangqualität und testen ausgiebig und unabhängig die besten Wiedergabegeräte. Anders als bei üblichen Testzeitschriften geht es Image HiFi in erster Linie um den Spaß an der Musik, es werden daher keine klassischen Testsieger ermittelt, sondern individuelle Empfehlungen abgegeben. Getestet wird mit den menschlichen Ohren, die für den Spaßfaktor die besten Messinstrumente sind.

Wer sollte Image HiFi lesen?

Die Zeitschrift wendet sich vor allem an Menschen, die gerne Musik hören, und sich aus diesem Grund für hochwertige Wiedergabegeräte interessieren. Unbeeinflusst von irreführenden Messergeb-nissen, irrwitzigen Preisschildern und irrsinnig großen Namen vertrauen die Leser des Magazins den subjektiven und individuellen Erfahrungen der Redaktion von Image HiFi. Weil diese glaubt, dass der Charakter von High-End-Elektronik einer differenzierten Untersuchung bedarf, und diese mit ihren geschulten Ohren testet!

Das Besondere an Image HiFi

Image HiFi ist eine Autorenzeitschrift, die ihre persönliche Note pflegt. Für ihre Autoren zählen Klang und Interessantheit mehr als Markennamen. Sie lassen sich genug Zeit beim Auswählen, Hören und Testen. Und natürlich auch beim Schreiben.
Übrigens: Image HiFi hat auch die besten Bilder - nicht nur auf dem Titel.
Image HiFi produziert auch richtige Schallplatten - keine CDs, das kann ja jeder. In Image HiFi gibt es keine Marktübersicht und keine Sammeltests. Keine Preisklassen-Preisboxen. Keine MP3-Handys, keine verspoilerten Brüllwürfel und auch kein Bildertheater. Keine Pünktchen, Sternchen oder Prozente. Und erst recht keine trockenen Behördentexte.

  • exquisiter, von Leidenschaft statt Industriediktat geprägter Musikteil
  • Unbeeinflusst von irreführenden Messergebnissen und irrwitzigen Preisschildern
  • Neuheiten und individuelle Empfehlung für Audio- und Videophile

Der Verlag hinter Image HiFi

Die Autoren des IMAGE Verlags sind keine abgezockten, allwissenden Elite-Schreiber, sondern neugierige Glücksritter, die ihre Nasen lieber staunend irgendwo hinein stecken, als sie hochzurecken. Die Testberichte sind streitbar, begeistert, nachvollziehbar und frech, kritisch, kompetent und eigenwillig sowieso – aber bestimmt nicht langweilig. Hier werden technische, musikalische und belletristische Talente entdeckt und gefördert, kein Wunder also, dass so mancher Autor seine HiFi-Karriere hier startete. Alle früheren und aktuellen Autoren der Image HiFi eint ihre Passion für Musik. Deswegen blättern nicht wenige Leser das Heft von hinten nach vorne durch, um zuerst in den Genuss des exquisiten, von Leidenschaft statt Industriediktat geprägten Musikteils zu kommen. Unab-hängig davon, ob Sie die Image HiFi richtig oder verkehrt herum, selektiv oder um-fassend, begeistert oder kritisch lesen, für den Verlag ist nur wichtig, dass Sie dabei etwas empfinden: Viel Vergnügen!

Alternativen zu Image HiFi

Image HiFi gehört in die Kategorie der Musik Zeitschriften. Dort findet sich z. B. auch das Magazin für alle Musikfans, die sich insbesondere für Lautsprecher und die dazugehörige Technik zum Selberbauen interessieren, die Klang und Ton oder die Zeitschrift Tools4Music für Studio- und Bandequipment.

Image-HiFi-Abo
alle 2 Monate
Lieferbeginn

Lieferland

Image HiFi Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 10,83 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 72,00 54,15 17,85 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 72,00 64,98 7,02 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Image HiFi

    Image HiFi ist das Magazin für Tests und Neuheiten für Audio- und Videophile, es erscheint seit 1995 alle 2 Monate mit einer neuen Ausgabe, die einfach nicht alt wird.

    Welche Inhalte bietet Image HiFi?

    Die Autoren von Image HiFi hören gerne Musik in bestmöglicher Klangqualität und testen ausgiebig und unabhängig die besten Wiedergabegeräte. Anders als bei üblichen Testzeitschriften geht es Image HiFi in erster Linie um den Spaß an der Musik, es werden daher keine klassischen Testsieger ermittelt, sondern individuelle Empfehlungen abgegeben. Getestet wird mit den menschlichen Ohren, die für den Spaßfaktor die besten Messinstrumente sind.

    Wer sollte Image HiFi lesen?

    Die Zeitschrift wendet sich vor allem an Menschen, die gerne Musik hören, und sich aus diesem Grund für hochwertige Wiedergabegeräte interessieren. Unbeeinflusst von irreführenden Messergeb-nissen, irrwitzigen Preisschildern und irrsinnig großen Namen vertrauen die Leser des Magazins den subjektiven und individuellen Erfahrungen der Redaktion von Image HiFi. Weil diese glaubt, dass der Charakter von High-End-Elektronik einer differenzierten Untersuchung bedarf, und diese mit ihren geschulten Ohren testet!

    Das Besondere an Image HiFi

    Image HiFi ist eine Autorenzeitschrift, die ihre persönliche Note pflegt. Für ihre Autoren zählen Klang und Interessantheit mehr als Markennamen. Sie lassen sich genug Zeit beim Auswählen, Hören und Testen. Und natürlich auch beim Schreiben.
    Übrigens: Image HiFi hat auch die besten Bilder - nicht nur auf dem Titel.
    Image HiFi produziert auch richtige Schallplatten - keine CDs, das kann ja jeder. In Image HiFi gibt es keine Marktübersicht und keine Sammeltests. Keine Preisklassen-Preisboxen. Keine MP3-Handys, keine verspoilerten Brüllwürfel und auch kein Bildertheater. Keine Pünktchen, Sternchen oder Prozente. Und erst recht keine trockenen Behördentexte.

    • exquisiter, von Leidenschaft statt Industriediktat geprägter Musikteil
    • Unbeeinflusst von irreführenden Messergebnissen und irrwitzigen Preisschildern
    • Neuheiten und individuelle Empfehlung für Audio- und Videophile

    Der Verlag hinter Image HiFi

    Die Autoren des IMAGE Verlags sind keine abgezockten, allwissenden Elite-Schreiber, sondern neugierige Glücksritter, die ihre Nasen lieber staunend irgendwo hinein stecken, als sie hochzurecken. Die Testberichte sind streitbar, begeistert, nachvollziehbar und frech, kritisch, kompetent und eigenwillig sowieso – aber bestimmt nicht langweilig. Hier werden technische, musikalische und belletristische Talente entdeckt und gefördert, kein Wunder also, dass so mancher Autor seine HiFi-Karriere hier startete. Alle früheren und aktuellen Autoren der Image HiFi eint ihre Passion für Musik. Deswegen blättern nicht wenige Leser das Heft von hinten nach vorne durch, um zuerst in den Genuss des exquisiten, von Leidenschaft statt Industriediktat geprägten Musikteils zu kommen. Unab-hängig davon, ob Sie die Image HiFi richtig oder verkehrt herum, selektiv oder um-fassend, begeistert oder kritisch lesen, für den Verlag ist nur wichtig, dass Sie dabei etwas empfinden: Viel Vergnügen!

    Alternativen zu Image HiFi

    Image HiFi gehört in die Kategorie der Musik Zeitschriften. Dort findet sich z. B. auch das Magazin für alle Musikfans, die sich insbesondere für Lautsprecher und die dazugehörige Technik zum Selberbauen interessieren, die Klang und Ton oder die Zeitschrift Tools4Music für Studio- und Bandequipment.

Opernwelt
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Visions
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Neue Musikzeitung
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Orpheus
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Üben & Musizieren
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Crescendo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Orchester
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Neue Zeitschrift für Musik
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Musik & Unterricht
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.