Dein Planet Abo

Dein-Planet-Abo

Porträt von Dein Planet

Die Klimaschutzbewegung ist jünger geworden. Viele Jugendliche engagieren sich aktiv für eine bessere Umwelt, erkennen den Wert für die Zukunft, wollen die Zusammenhänge verstehen. Das Magazin Dein Planet will ihnen eine Stimme geben.

Welche Inhalte bietet Dein Planet?

Mit der Zeitschrift Dein Planet gibt es mehr Durchblick beim Klimawandel und Umweltschutz. Altersgerecht – für Teenager aufbereitet – ist sie prall gefüllt mit Wissen und Informationen rund um Natur-, Klimaschutz- und Umweltthemen. Dabei folgt es dem Motto: „Nur wer seinen Planeten kennt, kann ihn auch schützen.“ Anschauliche Reportage und seitenweise ausdrucksstarke Bilder, die unseren Planeten atemberaubend schön in Szene bilden seinen Kern. Zu erfahren gibt es nicht nur alles rund um Klimaschutz, sondern auch Spannendes aus fremden Ländern. Über Teenager aus aller Welt, über Abenteurer, Wissenschaftler und Weltverbesserer, einfach faszinierende Reportagen, wie Klimaschutz fernab der Heimat definiert und umgesetzt wird. Hier kann die Welt, ihre wundervollen zu schützenden Orte kennengelernt werden. Kleiner Clou im Magazin. Nicht nur die Rubrik Zoom liefert allerlei spannende Hintergrundinformationen aus der Welt der Medien. In jeder Ausgabe ist eine englischsprachige Doppelseite enthalten, die mit internationalen News zum Thema aufwartet.
Im großen Themenspektrum gibt es auch die News aus dem direkten Umfeld. Aktuelle Kinofilme werden ebenso vorgestellt wie interessante Games und lesenswerte Bücher. Für alle die selbst aktiv werden möchten, hält die Rubrik Deine Meinung tolle Ideen und Inspiration von Jugendlichen für Jugendliche bereit und zeigt, wie gelebter Klimaschutz aussehen kann.

Wer sollte Dein Planet lesen?

Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren sind die Leser, welche Dein Planet ansprechen möchte. Teenager, die sich für Natur-, Umwelt- und Klimaschutzthemen interessieren. Insbesondere Wissbegierige, die selbst aktiv werden möchten, schätzen die Inhalte des Magazins. Mit englischsprachigen News und Ideen, wie Klimaschutz selbst umgesetzt werden kann, fällt das – auch internationale – Vernetzen leicht, um sich zusammen dem Wohl des Planeten zu widmen.

Das Besondere an Dein Planet

Dein Planet kommt mit einem attraktiven Konzept daher und bereitet das Thema Klimaschutz altersgerecht auf. Dabei geht es nicht nur um die reine Wissens- und Informationsvermittlung, sondern auch ums Interesse am Thema, an den Zusammenhängen wecken. Attraktiv und modern aufgemacht, wirkt es frisch, ist reichlich bebildert und in einer Sprache geschrieben, die Jugendliche anspricht und mitreißt, die einfach Lust aufs Lesen macht.

  • erscheint seit Februar 2020
  • 12 Ausgaben im Jahr, monatlich
  • ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel der Stiftung Lesen

Der Verlag hinter Dein Planet

Im Sailer Verlag, online zu finden unter www.sailer-verlag.de, erscheint Dein Planet. Es erweitert das auf Kinderliteratur zugeschnittene Verlagskonzept. Eine Vielzahl von Kinderzeitschriften und Lernmaterialien gehören zu seinem Angebot. Wapiti, ein Magazin rund um die Welt der Pferde, ist eines davon. Mit einem Team, dass über Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung altersgerechter Inhalte aufweist, entstehen Monat für Monat Zeitschriften, über die sich die jungen Leser nicht nur freuen, sondern, die basierend auf einem klaren Werteverständnis, die Lesekompetenz fördert und Kindern – vom Vorlesealter bis zum 15. Geburtstag – mit viel Freude Wissen und Inspiration vermittelt.

Alternativen zu Dein Planet

Das Teenmagazin Dein Planet ist dem Bereich Kinderzeitschriften zugeordnet. Mit seinem interessanten Mix an Klimaschutzthemen, altersgerecht aufbereitet für Jugendliche, erweitert es die Kategorien Wissenszeitschriften für Kinder und Jugendzeitschriften. Auch im Bereich der Wissen Zeitschriften ist es direkt zu finden, denn hier gibt es ebenso die Kategorie Wissenszeitschriften für Jugendliche. Als Magazin, das den Klimaschutz für Jugendliche zum Thema macht, ist Dein Planet einzigartig. Gleichwohl sind spannende Alternativen – pädagogisch wertvoll und informativ – erhältlich. Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag Zeitschriften-Abos für Mädchen und Jungen. Oder stöbern Sie einfach in den beschriebenen Kategorien. Dort gibt es zum Beispiel Spick und GEOlino, zwei wirklich gut aufbereitetet Wissensmagazine mit interessantem Themenzuschnitt.

Dein-Planet-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland
Die Klimaschutzbewegung ist jünger geworden. Viele Jugendliche engagieren sich aktiv für eine bessere Umwelt, erkennen den Wert für die Zukunft, wollen die Zusammenhänge verstehen.... Mehr lesen

Dein Planet Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 59,40 54,00 5,40 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 59,40 54,00 5,40 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Dein Planet

Die Klimaschutzbewegung ist jünger geworden. Viele Jugendliche engagieren sich aktiv für eine bessere Umwelt, erkennen den Wert für die Zukunft, wollen die Zusammenhänge verstehen. Das Magazin Dein Planet will ihnen eine Stimme geben.

Welche Inhalte bietet Dein Planet?

Mit der Zeitschrift Dein Planet gibt es mehr Durchblick beim Klimawandel und Umweltschutz. Altersgerecht – für Teenager aufbereitet – ist sie prall gefüllt mit Wissen und Informationen rund um Natur-, Klimaschutz- und Umweltthemen. Dabei folgt es dem Motto: „Nur wer seinen Planeten kennt, kann ihn auch schützen.“ Anschauliche Reportage und seitenweise ausdrucksstarke Bilder, die unseren Planeten atemberaubend schön in Szene bilden seinen Kern. Zu erfahren gibt es nicht nur alles rund um Klimaschutz, sondern auch Spannendes aus fremden Ländern. Über Teenager aus aller Welt, über Abenteurer, Wissenschaftler und Weltverbesserer, einfach faszinierende Reportagen, wie Klimaschutz fernab der Heimat definiert und umgesetzt wird. Hier kann die Welt, ihre wundervollen zu schützenden Orte kennengelernt werden. Kleiner Clou im Magazin. Nicht nur die Rubrik Zoom liefert allerlei spannende Hintergrundinformationen aus der Welt der Medien. In jeder Ausgabe ist eine englischsprachige Doppelseite enthalten, die mit internationalen News zum Thema aufwartet.
Im großen Themenspektrum gibt es auch die News aus dem direkten Umfeld. Aktuelle Kinofilme werden ebenso vorgestellt wie interessante Games und lesenswerte Bücher. Für alle die selbst aktiv werden möchten, hält die Rubrik Deine Meinung tolle Ideen und Inspiration von Jugendlichen für Jugendliche bereit und zeigt, wie gelebter Klimaschutz aussehen kann.

Wer sollte Dein Planet lesen?

Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren sind die Leser, welche Dein Planet ansprechen möchte. Teenager, die sich für Natur-, Umwelt- und Klimaschutzthemen interessieren. Insbesondere Wissbegierige, die selbst aktiv werden möchten, schätzen die Inhalte des Magazins. Mit englischsprachigen News und Ideen, wie Klimaschutz selbst umgesetzt werden kann, fällt das – auch internationale – Vernetzen leicht, um sich zusammen dem Wohl des Planeten zu widmen.

Das Besondere an Dein Planet

Dein Planet kommt mit einem attraktiven Konzept daher und bereitet das Thema Klimaschutz altersgerecht auf. Dabei geht es nicht nur um die reine Wissens- und Informationsvermittlung, sondern auch ums Interesse am Thema, an den Zusammenhängen wecken. Attraktiv und modern aufgemacht, wirkt es frisch, ist reichlich bebildert und in einer Sprache geschrieben, die Jugendliche anspricht und mitreißt, die einfach Lust aufs Lesen macht.

  • erscheint seit Februar 2020
  • 12 Ausgaben im Jahr, monatlich
  • ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel der Stiftung Lesen

Der Verlag hinter Dein Planet

Im Sailer Verlag, online zu finden unter www.sailer-verlag.de, erscheint Dein Planet. Es erweitert das auf Kinderliteratur zugeschnittene Verlagskonzept. Eine Vielzahl von Kinderzeitschriften und Lernmaterialien gehören zu seinem Angebot. Wapiti, ein Magazin rund um die Welt der Pferde, ist eines davon. Mit einem Team, dass über Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung altersgerechter Inhalte aufweist, entstehen Monat für Monat Zeitschriften, über die sich die jungen Leser nicht nur freuen, sondern, die basierend auf einem klaren Werteverständnis, die Lesekompetenz fördert und Kindern – vom Vorlesealter bis zum 15. Geburtstag – mit viel Freude Wissen und Inspiration vermittelt.

Alternativen zu Dein Planet

Das Teenmagazin Dein Planet ist dem Bereich Kinderzeitschriften zugeordnet. Mit seinem interessanten Mix an Klimaschutzthemen, altersgerecht aufbereitet für Jugendliche, erweitert es die Kategorien Wissenszeitschriften für Kinder und Jugendzeitschriften. Auch im Bereich der Wissen Zeitschriften ist es direkt zu finden, denn hier gibt es ebenso die Kategorie Wissenszeitschriften für Jugendliche. Als Magazin, das den Klimaschutz für Jugendliche zum Thema macht, ist Dein Planet einzigartig. Gleichwohl sind spannende Alternativen – pädagogisch wertvoll und informativ – erhältlich. Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag Zeitschriften-Abos für Mädchen und Jungen. Oder stöbern Sie einfach in den beschriebenen Kategorien. Dort gibt es zum Beispiel Spick und GEOlino, zwei wirklich gut aufbereitetet Wissensmagazine mit interessantem Themenzuschnitt.

GEOlino
130) 130) 130) 130) 130)
Zum Angebot
GEOmini
114) 114) 114) 114) 114)
Zum Angebot
Top Model
94) 94) 94) 94) 94)
Zum Angebot
Welt der Wunder
55) 55) 55) 55) 55)
Zum Angebot
BRAVO Sport
51) 51) 51) 51) 51)
Zum Angebot
Galileo GENIAL
62) 62) 62) 62) 62)
Zum Angebot
Mädchen
45) 45) 45) 45) 45)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
39) 39) 39) 39) 39)
Zum Angebot
Tierfreund
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
ZEIT Leo
16) 16) 16) 16) 16)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Bellevue 59
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.