an Bord Abo

an-Bord-Abo

Aktuelle Themen in an Bord

  • Klassiker mit Stil Die VASCO DA GAMA ist der neue Flottenzugang bei nicko cruises. Oliver Asmussen hat sich schon einmal an Bord des schön-designten klassischen Kreuzfahrtschiffes umgeschaut.
  • Die Welle der neuen Expeditionsschiffe m Segment der Expeditionskreuzfahrten stehen reihenweise Neuentdeckungen an: Voraussichtlich 14 eisverstärkte Polarschiffe nehmen in diesem Jahr den Betrieb auf. Dazu kommt noch die eine oder andere bereits im letzten Jahr ausgelieferte Einheit, die bisher noch nicht mit Gästen unterwegs war. Und bis ins Jahr 2023 dürften nochmals rund 16 neue spezialisierte Schiffe folgen. Beat Eichenberger recherchierte.
  • Die Dresdner Prachtflotte Die Elbfahrt auf einem historischen Raddampfer der Dresdner Weißen Flotte ist etwas Besonderes. Neun altehrwürdige Schiffe fahren dort, alle sind Originale. Roland Mischke berichtet.

Porträt von an Bord

Das sanfte wiegen im Takt der Wellen, der einzigartige Geschmack der Seeluft, die unendliche Weite des Meeres oder die atemberaubende Perspektive auf die Küste – Schiffsreisen zählt zu den elegantesten Mitteln die Welt zu entdecken. Das Magazin an Bord ist Ihr maritimer Begleiter für die Schifffahrt.

Welche Inhalte bietet die an Bord?

„Schiffsreisen und maritime Welten“ ist der Slogan vom an Bord und verspricht damit nicht zu viel. Auf über 50 Seiten werden in jeder Ausgabe Reportagen und Reiseberichte zu Fluss- und Seereisen präsentiert. Nimmt das Magazin seine Leser auf spannende Nordsee-Expeditionen, über Transatlantik-Reisen bis hin zu exotischen Zielen wie Indiens Ganges mit. Vorgestellt werden weltweite Destinationen, Traumziele und die romantischsten Hafenstädte wie ebenso spannende Landgänge und das Leben an Bord.
Erweitert ist der maritime Magazininhalt um Insiderthemen. Die Schiffsexperten der Redaktion recherchieren hinter den Kulissen, informieren zu Personalien, maritime Ereignisse sowie um Fähr- und Frachterwelten, sprechen Empfehlungen aus und geben Tipps für die eigene Kreuzfahrt.

Wer sollte die an Bord lesen?

Das an Bord Magazin richtet sich an unternehmenslustige Reisende, die sich zum Thema Schiffsreisen informieren möchten und Lust auf Kreuzfahrt haben. Sie suchen eine Zeitschrift, die sie kompetent über die vielfältigen Angebote der Kreuzfahrttouristik – auch abseits der großen Luxuskreuzfahrtschiffe – auf dem Laufendem hält.

Das Besondere an der an Bord

Als maritimer Special-Interest-Titel beleuchtet an Bord detailliert, hintergründig und kurzweilig über Schiffsreisen und maritime Welten in all seinen Facetten. Ein großzügiges Layout kombiniert mit faszinierenden Fotostrecken, unterhaltsamen Artikeln schaffen die perfekte Grundlage, sich in die Themenwelt einzulesen und Pläne für eigene Schiffsreisen Wirklichkeit werden zu lassen.

  • kompetentes Magazin zu Schiffsreisen seit über drei Jahrzehnten
  • 6 Ausgaben im Jahr, zweimonatlich
  • Auflage von 20.000 Exemplaren (Verlagsangabe)

Der Verlag hinter der an Bord

an Bord erscheint in der An Bord Verlags GmbH mit Sitz in Bremen. Das kleine Medienhaus hat sich auf maritime Inhalte spezialisiert, steht seit über 30 Jahren für Kompetenz in diesem Segment. Neben dem Magazin erscheinen im Verlag maritime Kalender, ebenso betreibt das Unternehmen einen Onlineauftritt zum Magazin.

Alternativen zur an Bord

Maritimes Flair versprüht die an Bord in der Kategorie der Reisemagazine. Ihr Interesse gilt ganz Kreuz- und Schiffsreisen? Dann sollten Sie auch einen Blick auf Crucero werfen. Das seit 2014 erscheinende Magazin vereint das Beste aus Reise, Service und Lifestyle zugeschnitten auf Kreuzfahrtliebhaber.
Als anspruchsvollen Reisenden liegen Ihnen vielleicht nicht nur die schwimmenden Luxushotels am Herzen. Entdecken Sie mit Hideaways außergewöhnliche Hotels rund um die Welt. Das zweisprachig (englisch/deutsch) erscheinende Magazin hat sich ganz der Luxushotellerie verschrieben. Träumen und Reisen gelingt ebenso mit National Geographic Traveler. Das renommierte Magazin – es wird mit speziellen Länder- und Regionalsausgaben in 27 Ländern verlegt – präsentiert erstklassige Reiseberichterstattung gepaart mit faszinierenden Bildern. Viele weitere Zeitschriften erweitern die Rubrik, bieten von Reisen in heimischen Gefilden bis zu weltweiten Destinationen ein breites Spektrum – stöbern Sie einfach ein bisschen, es lohnt sich!

an-Bord-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Das sanfte wiegen im Takt der Wellen, der einzigartige Geschmack der Seeluft, die unendliche Weite des Meeres oder die atemberaubende Perspektive auf die Küste – Schiffsreisen zähl... Mehr lesen

an Bord Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 30,00 29,60 0,40 € gespart
In den Warenkorb
  •  frei Haus
Kiosk: 30,00 29,60 0,40 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Aktuelle Themen in an Bord

  • Klassiker mit Stil Die VASCO DA GAMA ist der neue Flottenzugang bei nicko cruises. Oliver Asmussen hat sich schon einmal an Bord des schön-designten klassischen Kreuzfahrtschiffes umgeschaut.
  • Die Welle der neuen Expeditionsschiffe m Segment der Expeditionskreuzfahrten stehen reihenweise Neuentdeckungen an: Voraussichtlich 14 eisverstärkte Polarschiffe nehmen in diesem Jahr den Betrieb auf. Dazu kommt noch die eine oder andere bereits im letzten Jahr ausgelieferte Einheit, die bisher noch nicht mit Gästen unterwegs war. Und bis ins Jahr 2023 dürften nochmals rund 16 neue spezialisierte Schiffe folgen. Beat Eichenberger recherchierte.
  • Die Dresdner Prachtflotte Die Elbfahrt auf einem historischen Raddampfer der Dresdner Weißen Flotte ist etwas Besonderes. Neun altehrwürdige Schiffe fahren dort, alle sind Originale. Roland Mischke berichtet.

Porträt von an Bord

Das sanfte wiegen im Takt der Wellen, der einzigartige Geschmack der Seeluft, die unendliche Weite des Meeres oder die atemberaubende Perspektive auf die Küste – Schiffsreisen zählt zu den elegantesten Mitteln die Welt zu entdecken. Das Magazin an Bord ist Ihr maritimer Begleiter für die Schifffahrt.

Welche Inhalte bietet die an Bord?

„Schiffsreisen und maritime Welten“ ist der Slogan vom an Bord und verspricht damit nicht zu viel. Auf über 50 Seiten werden in jeder Ausgabe Reportagen und Reiseberichte zu Fluss- und Seereisen präsentiert. Nimmt das Magazin seine Leser auf spannende Nordsee-Expeditionen, über Transatlantik-Reisen bis hin zu exotischen Zielen wie Indiens Ganges mit. Vorgestellt werden weltweite Destinationen, Traumziele und die romantischsten Hafenstädte wie ebenso spannende Landgänge und das Leben an Bord.
Erweitert ist der maritime Magazininhalt um Insiderthemen. Die Schiffsexperten der Redaktion recherchieren hinter den Kulissen, informieren zu Personalien, maritime Ereignisse sowie um Fähr- und Frachterwelten, sprechen Empfehlungen aus und geben Tipps für die eigene Kreuzfahrt.

Wer sollte die an Bord lesen?

Das an Bord Magazin richtet sich an unternehmenslustige Reisende, die sich zum Thema Schiffsreisen informieren möchten und Lust auf Kreuzfahrt haben. Sie suchen eine Zeitschrift, die sie kompetent über die vielfältigen Angebote der Kreuzfahrttouristik – auch abseits der großen Luxuskreuzfahrtschiffe – auf dem Laufendem hält.

Das Besondere an der an Bord

Als maritimer Special-Interest-Titel beleuchtet an Bord detailliert, hintergründig und kurzweilig über Schiffsreisen und maritime Welten in all seinen Facetten. Ein großzügiges Layout kombiniert mit faszinierenden Fotostrecken, unterhaltsamen Artikeln schaffen die perfekte Grundlage, sich in die Themenwelt einzulesen und Pläne für eigene Schiffsreisen Wirklichkeit werden zu lassen.

  • kompetentes Magazin zu Schiffsreisen seit über drei Jahrzehnten
  • 6 Ausgaben im Jahr, zweimonatlich
  • Auflage von 20.000 Exemplaren (Verlagsangabe)

Der Verlag hinter der an Bord

an Bord erscheint in der An Bord Verlags GmbH mit Sitz in Bremen. Das kleine Medienhaus hat sich auf maritime Inhalte spezialisiert, steht seit über 30 Jahren für Kompetenz in diesem Segment. Neben dem Magazin erscheinen im Verlag maritime Kalender, ebenso betreibt das Unternehmen einen Onlineauftritt zum Magazin.

Alternativen zur an Bord

Maritimes Flair versprüht die an Bord in der Kategorie der Reisemagazine. Ihr Interesse gilt ganz Kreuz- und Schiffsreisen? Dann sollten Sie auch einen Blick auf Crucero werfen. Das seit 2014 erscheinende Magazin vereint das Beste aus Reise, Service und Lifestyle zugeschnitten auf Kreuzfahrtliebhaber.
Als anspruchsvollen Reisenden liegen Ihnen vielleicht nicht nur die schwimmenden Luxushotels am Herzen. Entdecken Sie mit Hideaways außergewöhnliche Hotels rund um die Welt. Das zweisprachig (englisch/deutsch) erscheinende Magazin hat sich ganz der Luxushotellerie verschrieben. Träumen und Reisen gelingt ebenso mit National Geographic Traveler. Das renommierte Magazin – es wird mit speziellen Länder- und Regionalsausgaben in 27 Ländern verlegt – präsentiert erstklassige Reiseberichterstattung gepaart mit faszinierenden Bildern. Viele weitere Zeitschriften erweitern die Rubrik, bieten von Reisen in heimischen Gefilden bis zu weltweiten Destinationen ein breites Spektrum – stöbern Sie einfach ein bisschen, es lohnt sich!

America Journal
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Reisen-Magazin
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Maisons Côté Sud
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Conde Nast Traveller (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Reisewelt Alpen Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Crucero
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
GEO Saison
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Merian
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Reise und Preise
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Globetrotter
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Bellevue 59
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.