National Geographic Traveler Abo

Auf die Merkliste
Träumen und Reisen 
Ihre Vorteile auf einen Blick

National Geographic Traveler Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • National-Geographic-Traveler-Abo-Cover_2021001
  • National-Geographic-Traveler-Abo-Cover_2021002
  • National-Geographic-Traveler-Abo-Cover_2022002
  • National-Geographic-Traveler-Abo-Cover_2022003
  • Aktuell
    National-Geographic-Traveler-Abo-Cover_2022004
Themen | 001/2021 (23.04.2021)
  • Sehnsucht nach Meer
    Inseln, Städte, Naturwunder: Wir stellen Ihnen 20 Ziele in Europa vor, die jetzt einen Besuch wert sind- und alle am Meer liegen.
  • Zu Fuß durch die Savanne
    Safari zu Fuss. Auf einer Wandersafari durch die Masai Mara in Kenia erlebt man das einzigartige Ökosystem der Savanne hautnah.
  • 9 Luxus-Wochenenden zu zweit
    Gewinnspiel. Wir stellen Ihnen die schönsten Hotels in Europas Metropolen vor- und verlosen in jedem ein Luxus-Wochenende.
  • Jetzt Italien neu entdecken
    Glück im Kleinen. In einem alten Schloss in der Toskana taucht man tief ins italienische Landleben ein. Ein Sehnsuchtsort für Gastgeberin und Gäste.
Themen | 002/2021 (16.07.2021)
  • Die Reise meines Lebens
    Dirk Steffens, Andreas Altmann, Natalie Amiri und andere Weltenbummler erzählen von ihren beeindruckendsten Erlebnissen.
  • Baumzeit, Jurte, Safari-Zug
    Anders schlafen. Übernachten im Hafenkran, in einer Jurte oder hoch oben im Baum: wir stellen Ihnen die außergewöhnlichsten Hotels der Welt vor.
  • Plus: Griechenland
    Es muss nicht die Ägäis sein: wir stellen Ihnen die Höhepunkte des griechischen Festlands und der umliegenden Inseln vor.
002/2022 (25.02.2022)
Themen | 003/2022 (24.06.2022)
  • Die große Freiheit
    Mit Camper oder Wohnmobil: Die besten Routen und Ziele Europa.
  • Kroatien
    Das Geheimnis seiner Beliebtheit.
  • Nordsee
    Die zauberhafte Insel Juist.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 004/2022 (26.08.2022)
  • Das ist alles so entspannend
    Blick auf die Kuppel des Doms mit dem Turm Campanile di Giotto links daneben. In der Nachsaison lässt sich die Stadt meist stressfrei genießen. Eigentlich ist die Nachsaison die schönste und damit die heimliche Hauptsaison.
  • Buntes Brodeln
    Doch das Fotografieren ist wegen starker Winde und der Lage der Quelle in einer bergigen Ecke des Nationalparks nicht einfach.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
30,00 1,20 € gespart

Porträt von National Geographic Traveler

Einmal um die Welt und ihre Einzigartigkeit erleben. Möglich macht das die deutschsprachige Ausgabenvariante von National Geographic Traveler dem Reisemagazin für Träumer, Reiselustige und Wissbegierige.

Welche Inhalte bietet die National Geographic Traveler?

Die Schönheit der Welt entdecken und sich für die nächste Reise inspirieren lassen – National Geographic Traveler präsentiert die schönsten Reiseziele weltweit. Ob die Geysire und Vulkane Islands, die Weite Tansanias, die mystische Inkastätte Machu Picchu in Peru oder pulsierende Metropolen wie Philadelphia, die National Geographic Traveler bereist alle Ecken der Welt. Präsentiert werden spannende Reiseberichte von den bekannten Top-Destinationen ebenso wie zu den unentdeckten Perlen rund um den Globus. Reisereportagen bilden neben beeindruckenden Fotos der Reiseziele das Kernelement des Magazins. Natur und kulinarische Köstlichkeiten aber eben auch Kultur und Geschichte der oftmals exotischen Reiseziele finden ihren Weg in die Zeitschrift, machen Lust die Koffer zu packen und selbst auf Entdeckungstour zu gehen.
Daneben finden sich in National Geographic Traveler viele hilfreiche Informationen. Ein großer Serviceteil mit allen relevanten und notwendigen Hinweisen rund um die Reiseziele darf in keiner Ausgabe des Magazins fehlen.

Wer sollte die National Geographic Traveler lesen?

Anspruchsvolle Globetrotter und Abenteurer finden in der deutschsprachigen Ausgabenvariante National Geographic Traveler den Lesestoff, der zum Träumen von wunderbaren Reisen einlädt. Es ist für all jene interessant, die die kleinen Fluchten aus dem Alltag zu schätzen wissen, sich über weltweite Reiseziele nicht nur informieren, vielmehr inspirieren lassen möchten, aber auch für Neugierige, die nur einen Blick auf Geschichte und Kultur von exotischen Ländern werfen wollen.

Das Besondere an der National Geographic Traveler

Erstklassige Reiseberichterstattung verbunden mit faszinierenden Fotos und dem Renommee der Weltmarke National Geographic machen aus der deutschsprachigen Ausgabe National Geographic Traveler ein opulentes und anspruchsvolles Reisemagazin. Es regt die Sinne an, macht Lust auf die Ferne und hat ganz nebenbei selbst die Leser-Welt erobert. Bereits in 27 Ländern wird das erstmals 1984 in den USA erschienene Magazin verlegt.

  • erscheint 4 x im Jahr, quartalweise
  • verkaufte Auflage von 19.000 Exemplaren (Verlagsangabe)
  • seit 2015 als deutschsprachige Ausgabe erhältlich

Der Verlag hinter der National Geographic Traveler

Das GeraNova Bruckmann Verlagshaus ist seit Januar 2020 die neue Heimat der National Geographic Traveler. Die renommierte Verlagsgruppe schloss zu Jahresbeginn eine langfristige Lizenzpartnerschaft für die deutschsprachigen National Geographic Magazine ab. Neben National Geographic, dem Wissensmagazin rund um die Welt, gehört auch die Sonderedition National Geographic Special zum Portfolio des Hauses. Travel ist nur einer der Bereiche, in dem das Verlagshaus tätig ist. Gesamt 35 Special-Interest-Titel aus den weiteren Segmenten Home, Haustiere und Hobby zählen zu den Angeboten des Verlags. Selber Machen, ein DIY-Magazin für Kreative und Auto Classic, ein Oldtimermagazin sind drei seiner interessanten Angebote.
Neben Zeitschriften zählen Bücher, jährlich erscheinen über 600 im Bruckmann Verlagshaus, ebenso wie Apps und E-Books zu seinem publizistischen Schaffen. Unter www.verlagshaus.de ist das traditionsbewusste und doch innovative Medienhaus online vertreten, gibt den Blick auf Historisches und Aktuelles frei.

Alternativen zur National Geografic Traveler

National Geographic Traveler findet sich im Bereich der Reisemagazine in der Kategorie Ziele weltweit. Exotische Reiseziele und Fernweh – eine große Auswahl an Magazinen, deutsch- und englischsprachige Titel, steht als Alternative bereit. Sind sie vom Konzept des Magazins vollends überzeugt, ist englischsprachige britische Ausgabenvariante die National Geographic Traveller UK eine spannende Alternative. Ein Blick lohnt sich auch auf GEO Saison, das Magazin Globetrotter und Lonely Planet Deutschland allesamt deutschsprachige Reisemagazine, die gehobene Reiseträume für Weltentdecker in Schrift und Bild nach Hause bringen.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Reise-Region-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von National Geographic Traveler

  • Das ist alles so entspannend
    Blick auf die Kuppel des Doms mit dem Turm Campanile di Giotto links daneben. In der Nachsaison lässt sich die Stadt meist stressfrei genießen. Eigentlich ist die Nachsaison die schönste und damit die heimliche Hauptsaison.
  • Buntes Brodeln
    Doch das Fotografieren ist wegen starker Winde und der Lage der Quelle in einer bergigen Ecke des Nationalparks nicht einfach.
  • Madeira
    Vor ein paar Jahren bekam die autonome portugiesische Region in den subtropischen Gewässern vor Nordwestafrika ein Netz lang erwarteter Autobahnen. Diese verschlungenen Straßen haben die bewaldeten Gipfel und die wilde Nordküste der Insel für Besucher erschlossen – vorher konzentrierte man sich auf die Hauptstadt Funchal im Süden, beliebt bei Kreuzfahrtschiffen.