Alblust Abo

Alblust-Abo

Porträt von Alblust

Knapp 200 km lang und 40 km breit, die Schwäbische Alb ist nicht nur von ihren Ausmaßen eines der bedeutenden Mittelgebirge Deutschlands, sondern auch eine landschaftlich beeindruckende Region. Das Alblust Magazin schickt seine Leser auf Entdeckungsreise und präsentiert neben der großartigen Landschaft auch die Menschen der Region.

Welche Inhalte bietet die Alblust?

Von Tuttlingen bis Aalen, von Reutlingen bis Ulm, das Alblust Magazin hat sich ganz der Schwäbischen Alb, dem markanten Landstrich im Süden Deutschlands verschrieben. Mit der Zeitschrift gilt es die Region zu entdecken, sich raus den Städten und rauf auf die Alb zu begeben.
Dabei zeigt das Magazin nicht nur die großartige Landschaft, sondern geht auch zu den Menschen, holt die „Älbler“ auf seine Seiten. Stellt sie vor, die Menschen der Region, die Künstler und Unternehmer, die Macher und urigen Originale, berichtet über ansässige Unternehmen mit Weltruf genauso wie über den Charme der Landfrauen.
In seinen Ausgaben verrät das Alblust Magazin zudem, welche attraktiven touristischen Highlights die Region zu bieten hat, präsentiert Ausflugs- wie Veranstaltungstipps für die Freizeitgestaltung. Beiträge zu Kultur und Geschichte der Region informieren die Leser und schaffen bemerkenswerte Einblicke. Regionalrezepte erweitern das Angebot und lassen zu Hause nicht nur von kulinarischen Köstlichkeiten der Schwäbischen Alb träumen, sondern laden gleich zum Nachkochen ein.

Wer sollte die Alblust lesen?

Sie wollten schon immer mal die Schwäbische Alb besuchen oder möchten als unmittelbarer Nachbar wissen, was geboten wird? Dann ist Alblust Ihr Inspirationsgeber und Lustmacher. Ganz gleich, ob zur kurzweiligen Landpartie übers Wochenende oder zur längeren Urlaubsreise, die Zeitschrift weiß, was Sie unternehmen können, vermittelt den Charme der Region.

Das Besondere an der Alblust

Das Alblust Magazin ist eine Liebeserklärung an die Schwäbische Alb: an eine besondere Landschaft, an ihre Menschen und ihre Kultur. Es vereint die Leidenschaft eines Landleben-Magazins mit den Informationen eines Reisemagazins.

  • 4 Ausgaben im Jahr, quartalsweise
  • 25.000 Exemplare (Verlagsangabe)
  • Regionalmagazin mit breitem Themenmix – von Kultur bis zu leckeren Rezepten

Der Verlag hinter der Alblust

Auch das Medienhaus hinter Alblust ist fest in Baden-Württemberg verankert. Die GEA Publishing und Media Services GmbH & Co. KG wurde 2010 gegründet und hat ihren Sitz in Reutlingen. Vielfältigkeit und Regionalität sind zwei der Kernkompetenzen, welche das Unternehmen vereint. Einige weitere Special-Interest-Titel zu Themen, die die Menschen der Region beschäftigen, gehören ebenso zum Portfolio wie Onlineportale oder Corporate-Publishing-Magazine.
Möchten Sie sich ganz über das Aufgabenspektrum von GEA informieren, besuchen Sie die Unternehmenswebseite www.geapublishing.de. Sie gibt den Blick auf das 2010 gegründete Medienhaus frei.

Alternativen zur Alblust

Unter den Reise- und Regionen-Magazinen in der Kategorie Baden-Württemberg Zeitschriften zeigt Alblust die schönsten Seiten der Schwäbischen Alb. Wer mehr über diese sowohl landschaftlich wie kulturell eindrucksvolle Region Deutschlands erfahren möchte, ist dort perfekt aufgehoben, denn eine interessante Auswahl an Alternativen steht bereit. Mit Lust auf Regio, ein Magazin für die Oberrhein-Region, Lift, das sich ganz Stuttgart widmet oder Mein Ländle, das Faszinierendes zu ganz Baden-Württemberg auf seinen Seiten präsentiert, hier findet jeder sein persönliches Highlight.

Alblust-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Knapp 200 km lang und 40 km breit, die Schwäbische Alb ist nicht nur von ihren Ausmaßen eines der bedeutenden Mittelgebirge Deutschlands, sondern auch eine landschaftlich beeindruc... Mehr lesen

Alblust Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 22,40 21,51 0,89 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 22,40 21,51 0,89 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Alblust

Knapp 200 km lang und 40 km breit, die Schwäbische Alb ist nicht nur von ihren Ausmaßen eines der bedeutenden Mittelgebirge Deutschlands, sondern auch eine landschaftlich beeindruckende Region. Das Alblust Magazin schickt seine Leser auf Entdeckungsreise und präsentiert neben der großartigen Landschaft auch die Menschen der Region.

Welche Inhalte bietet die Alblust?

Von Tuttlingen bis Aalen, von Reutlingen bis Ulm, das Alblust Magazin hat sich ganz der Schwäbischen Alb, dem markanten Landstrich im Süden Deutschlands verschrieben. Mit der Zeitschrift gilt es die Region zu entdecken, sich raus den Städten und rauf auf die Alb zu begeben.
Dabei zeigt das Magazin nicht nur die großartige Landschaft, sondern geht auch zu den Menschen, holt die „Älbler“ auf seine Seiten. Stellt sie vor, die Menschen der Region, die Künstler und Unternehmer, die Macher und urigen Originale, berichtet über ansässige Unternehmen mit Weltruf genauso wie über den Charme der Landfrauen.
In seinen Ausgaben verrät das Alblust Magazin zudem, welche attraktiven touristischen Highlights die Region zu bieten hat, präsentiert Ausflugs- wie Veranstaltungstipps für die Freizeitgestaltung. Beiträge zu Kultur und Geschichte der Region informieren die Leser und schaffen bemerkenswerte Einblicke. Regionalrezepte erweitern das Angebot und lassen zu Hause nicht nur von kulinarischen Köstlichkeiten der Schwäbischen Alb träumen, sondern laden gleich zum Nachkochen ein.

Wer sollte die Alblust lesen?

Sie wollten schon immer mal die Schwäbische Alb besuchen oder möchten als unmittelbarer Nachbar wissen, was geboten wird? Dann ist Alblust Ihr Inspirationsgeber und Lustmacher. Ganz gleich, ob zur kurzweiligen Landpartie übers Wochenende oder zur längeren Urlaubsreise, die Zeitschrift weiß, was Sie unternehmen können, vermittelt den Charme der Region.

Das Besondere an der Alblust

Das Alblust Magazin ist eine Liebeserklärung an die Schwäbische Alb: an eine besondere Landschaft, an ihre Menschen und ihre Kultur. Es vereint die Leidenschaft eines Landleben-Magazins mit den Informationen eines Reisemagazins.

  • 4 Ausgaben im Jahr, quartalsweise
  • 25.000 Exemplare (Verlagsangabe)
  • Regionalmagazin mit breitem Themenmix – von Kultur bis zu leckeren Rezepten

Der Verlag hinter der Alblust

Auch das Medienhaus hinter Alblust ist fest in Baden-Württemberg verankert. Die GEA Publishing und Media Services GmbH & Co. KG wurde 2010 gegründet und hat ihren Sitz in Reutlingen. Vielfältigkeit und Regionalität sind zwei der Kernkompetenzen, welche das Unternehmen vereint. Einige weitere Special-Interest-Titel zu Themen, die die Menschen der Region beschäftigen, gehören ebenso zum Portfolio wie Onlineportale oder Corporate-Publishing-Magazine.
Möchten Sie sich ganz über das Aufgabenspektrum von GEA informieren, besuchen Sie die Unternehmenswebseite www.geapublishing.de. Sie gibt den Blick auf das 2010 gegründete Medienhaus frei.

Alternativen zur Alblust

Unter den Reise- und Regionen-Magazinen in der Kategorie Baden-Württemberg Zeitschriften zeigt Alblust die schönsten Seiten der Schwäbischen Alb. Wer mehr über diese sowohl landschaftlich wie kulturell eindrucksvolle Region Deutschlands erfahren möchte, ist dort perfekt aufgehoben, denn eine interessante Auswahl an Alternativen steht bereit. Mit Lust auf Regio, ein Magazin für die Oberrhein-Region, Lift, das sich ganz Stuttgart widmet oder Mein Ländle, das Faszinierendes zu ganz Baden-Württemberg auf seinen Seiten präsentiert, hier findet jeder sein persönliches Highlight.

Mein Ländle
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
Lust auf Regio
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Generation 55 plus Baden-Württemberg
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Angora
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Schöner Südwesten
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Schwäbische Heimat
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Kultur Artour
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Arsmondo mit Kulturkalender Baden-Württemberg
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Staatsanzeiger
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.