Strapazin Abo

Auf die Merkliste
Forum Comic-Szene 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Strapazin Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart
4 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
34,00 6,00 € gespart

Porträt von Strapazin

Strapazin ist wohl die beliebteste deutschsprachige Zeitschrift für Comics. Im Laufe seiner langen Geschichte hat es eine Vielzahl verschiedener Künstler aufgenommen, sodass auch die kleineren – selbstständigen – Künstler eine Chance haben, zu glänzen.

Welchen Inhalt bietet Strapazin?

Strapazin ist eine Zeitschrift für Comic-Kunst, wobei jede Ausgabe ein anderes Hauptthema hat. Diese Themen beziehen sich in der Regel auf reale Ereignisse oder Probleme wie Einwanderung, Ungleichheit und dergleichen. Die Zeitschrift hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, die kleineren Künstler in diesem Bereich ins Rampenlicht zu rücken und ist in dieser Hinsicht einzigartig, denn die Künstler, die normalerweise unter dem Radar solcher Comic-Magazine fliegen, werden von Strapazin aufgegriffen. Wie einzigartig die Zeitschrift ist, erkennt der Leser schon an der Titelseite. Seit seiner Gründung hat das Magazin die Arbeiten von mehr als 900 Künstlern veröffentlicht, sodass jeder in den Genuss der Kreativität und Originalität von Comiczeichnern kommen kann.

Wer sollte Strapazin lesen?

Strapazin ist perfekt für alle, die sich gerne grafisch mit aktuellen Themen auseinandersetzen. Es enthält natürlich auch Comics, die eher satirisch sind, aber sie betonen immer einen Mangel der Gesellschaft als Ganzes und sind daher perfekt für diejenigen, die ihre Umgebung bewusster wahrnehmen wollen. In Verbindung mit der Vielzahl von Künstlern, die es bietet, ist Strapazin perfekt für alle, die eine neue Perspektive auf das Zeitgeschehen suchen, insbesondere für diejenigen, die hochwertige und einzigartige Zeichnungen mögen.

Das Besondere an Strapazin

Strapazin ist einzigartig in dem Sinne, dass es kleineren Comic-Künstlern die Chance gibt, zu glänzen. Die Künstler werden nicht danach beurteilt, wie populär sie sind, sondern wie gut sie ihre Botschaft rüberbringen. Dadurch hat sie einen wahrhaft ikonischen Platz in der Welt der Comics erreicht.

    wird seit 1984 veröffentlicht
  • erscheint vierteljährlich
  • enthält die Werke kleinerer Comic-Künstler

Der Verlag hinter Strapazin

Hinter der einzigartigen Comic-Zeitschrift Strapazin steht der H. Meiler Verlag. Der Verlag druckt die Zeitschrift in Zürich und konzentriert sich ausschließlich auf Strapazin selbst, und diese volle Konzentration zeigt sich in der Qualität der Zeitschrift. Bei Strapazin arbeiten 4 Grafikdesigner im Wechsel, die jeweils ein jährliches Design und Layout für diese einzigartige Zeitschrift und den Verlag entwerfen.

Alternativen zu Strapazin

Auf unserer Plattform befindet sich Strapazin in der Kategorie Literaturzeitschriften. Ein weiteres ausgezeichnetes Kulturmagazin ist Alfonz Der Comicreporter, ein weiteres Comic-Magazin, das einen ausgezeichneten Einblick in die weltweite Comic-Szene bietet und sich in jeder Ausgabe auf verschiedene Animationen oder Comics konzentriert. Eine zweite Alternative ist Comixene, die Zeitschrift für Informationen über alle Arten von Comics, egal ob alt oder neu.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Kultur-Musik-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.