Flair (D) Abo

Flair-D-Abo

Aktuelle Themen in Flair (D)

  • Die schönsten Badeseen Lake-Love! Die schönsten Seen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und ihre Hotspots
  • Das Beste aus der Heimat Zuhause ist, wo die Schönheit ist Unsere heimischen Lieblingsdesigner und -künstler im Gepräch über Heimat
  • Beauty Hausgemachte Schönheit Wahre Beauty-Schätze aus dem eigenen Land. Flair zeigt, welche Lables Sie unbedingt kennen sollten.
  • Insider Heimweh oder Fernweh Flair-Autorin Vea Kaiser über ihr Heimweh-Gefühl

Porträt von Flair (D)

Flair vereint die beiden großen weiblichen Leidenschaften Fashion & Home in einem Magazin. Denn so wie jedes Herz zwei Herzkammern hat, besitzt auch Flair zwei kreative Kernkompetenzen. Und den Anspruch, jeden Monat den Leserinnen die essentiellen Fashion-Trends aus den internationalen Mode-Metropolen zu präsentieren und gleichzeitig die schönsten Häuser, Wohnungen und Interieurs zu zeigen.“ meint Klaus Dahm, der Chefredakteur der Flair.

Welche Inhalte bietet Flair?

Tolle Fotos, ein bisschen rotzig und trotzdem elegant. Ganz im Trend liegt der Interieur-Aspekt, der in der Flair aufgegriffen und mit exklusiven Mode-Trends in Verbindung gebracht wird. Das Magazin zeigt internationale Trends in den angesagten Metropolen und berichtet über ein facettenreiches Themenangebot aus Kunst, Kultur und Zeitgeist. Es besticht durch visuelle Highlights und raffinierten Inhalte sowie einem ganz besonderen Layout. Flair ist ein 230 Seiten starkes, auf dickes, mattes Papier gedrucktes Buch.

Wer sollte die Flair lesen?

Das wunderschön gemachte Heft ist für modeaffine Leser, die auch im Wohnbereich die neuesten Trends aufgreifen möchten wie gemacht. Die Texte sind anspruchsvoll und essayistisch verfasst, die Empfehlungen bezüglich Kultur und Kunst sehr exklusiv gestaltet.

Das Besondere an Flair

Die Marke Flair gibt es in Italien schon länger, im Verlag Mondadori aus dem auch die „Grazia“ stammte. Für die deutsche Ausgabe hat man dem Modeheft den Interieur-Aspekt hinzugefügt. Von anderen Frauen und Modemagazinen setzt sich die Flair auch deshalb ab, weil es natürlich wie in anderen Heften auch, Prominente gibt. Der Unterschied ist: die Prominenten der Flair leiden nicht, sie wohnen nur schön.

  • tolle Fotos, ein bisschen rotzig und trotzdem elegant
  • das Magazin, das Fashion & Home verbindet
  • Kunst, Kultur und Zeitgeist
  • Flair erscheint monatlich mit einer Zielausgabe von 100.000 Exemplaren.

Alternativen zu Flair

Die Flair findet sich in der Kategorie der Frauenzeitschriften. Eine echte Alternative das Thema Mode betreffend ist natürlich die Vogue. Die Diva (AT) ist die österreichische Zeitschrift für Mode und Luxus. Blonde steht ganz im Zeichen von Fashion, Living und Beauty. Ein schönes Frauenmagazin aus England ist die Red und Lifestyle mit Anspruch verspricht die Bold.

Flair-D-Abo
10 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland
“Flair vereint die beiden großen weiblichen Leidenschaften Fashion & Home in einem Magazin. Denn so wie jedes Herz zwei Herzkammern hat, besitzt auch Flair zwei kreative Kernkompet... Mehr lesen

Flair (D) Abo

Auf die Merkliste
erscheint 10 x pro Jahr • 4,00 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 14,40 8,00 6,40 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 48,00 36,00 12,00 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 48,00 36,00 12,00 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Aktuelle Themen in Flair (D)

  • Die schönsten Badeseen Lake-Love! Die schönsten Seen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und ihre Hotspots
  • Das Beste aus der Heimat Zuhause ist, wo die Schönheit ist Unsere heimischen Lieblingsdesigner und -künstler im Gepräch über Heimat
  • Beauty Hausgemachte Schönheit Wahre Beauty-Schätze aus dem eigenen Land. Flair zeigt, welche Lables Sie unbedingt kennen sollten.
  • Insider Heimweh oder Fernweh Flair-Autorin Vea Kaiser über ihr Heimweh-Gefühl

Porträt von Flair (D)

Flair vereint die beiden großen weiblichen Leidenschaften Fashion & Home in einem Magazin. Denn so wie jedes Herz zwei Herzkammern hat, besitzt auch Flair zwei kreative Kernkompetenzen. Und den Anspruch, jeden Monat den Leserinnen die essentiellen Fashion-Trends aus den internationalen Mode-Metropolen zu präsentieren und gleichzeitig die schönsten Häuser, Wohnungen und Interieurs zu zeigen.“ meint Klaus Dahm, der Chefredakteur der Flair.

Welche Inhalte bietet Flair?

Tolle Fotos, ein bisschen rotzig und trotzdem elegant. Ganz im Trend liegt der Interieur-Aspekt, der in der Flair aufgegriffen und mit exklusiven Mode-Trends in Verbindung gebracht wird. Das Magazin zeigt internationale Trends in den angesagten Metropolen und berichtet über ein facettenreiches Themenangebot aus Kunst, Kultur und Zeitgeist. Es besticht durch visuelle Highlights und raffinierten Inhalte sowie einem ganz besonderen Layout. Flair ist ein 230 Seiten starkes, auf dickes, mattes Papier gedrucktes Buch.

Wer sollte die Flair lesen?

Das wunderschön gemachte Heft ist für modeaffine Leser, die auch im Wohnbereich die neuesten Trends aufgreifen möchten wie gemacht. Die Texte sind anspruchsvoll und essayistisch verfasst, die Empfehlungen bezüglich Kultur und Kunst sehr exklusiv gestaltet.

Das Besondere an Flair

Die Marke Flair gibt es in Italien schon länger, im Verlag Mondadori aus dem auch die „Grazia“ stammte. Für die deutsche Ausgabe hat man dem Modeheft den Interieur-Aspekt hinzugefügt. Von anderen Frauen und Modemagazinen setzt sich die Flair auch deshalb ab, weil es natürlich wie in anderen Heften auch, Prominente gibt. Der Unterschied ist: die Prominenten der Flair leiden nicht, sie wohnen nur schön.

  • tolle Fotos, ein bisschen rotzig und trotzdem elegant
  • das Magazin, das Fashion & Home verbindet
  • Kunst, Kultur und Zeitgeist
  • Flair erscheint monatlich mit einer Zielausgabe von 100.000 Exemplaren.

Alternativen zu Flair

Die Flair findet sich in der Kategorie der Frauenzeitschriften. Eine echte Alternative das Thema Mode betreffend ist natürlich die Vogue. Die Diva (AT) ist die österreichische Zeitschrift für Mode und Luxus. Blonde steht ganz im Zeichen von Fashion, Living und Beauty. Ein schönes Frauenmagazin aus England ist die Red und Lifestyle mit Anspruch verspricht die Bold.

Lisa Wohnen & Dekorieren
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
Barbara
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Marie Claire Idées
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Vogue Frankreich
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Mein Schönes Zuhause
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Burda Style
22) 22) 22) 22) 22)
Zum Angebot
Elle Italien
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Woman & Home (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Glamour (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.