Wild und Hund

Auf die Merkliste
Jäger Zeitschrift
Ihre Vorteile auf einen Blick

Wild und Hund Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Wild-und-Hund-Abo-Cover_2021022
  • Wild-und-Hund-Abo-Cover_2021023
  • Wild-und-Hund-Abo-Cover_2021024
  • Wild-und-Hund-Abo-Cover_2022001
  • Aktuell
    Wild-und-Hund-Abo-Cover_2022002
Themen | 022/2021 (18.11.2021)
  • So stehts um die Gams
    Gamswild kommt nicht nur in den Alpen vor. Rund 3000 Stück leben in kleine Beständen in ganz Deutschland. Marco Schütte dokumentiert sie mit Kamera und Stift.
  • Wie es am Kunstbau klappt
    Hundeeinsatz am Kunstbau. Mit dem Terrier auf Fuchs.
  • Der neue Alleskönner?
    Mit dem "Impluse" betritt der amerikanische Hersteller Savage Neuland. Ein Geradezugrepetierer, der sowohl für Links- als auch Rechtsschützen gegeignet ist.
Themen | 023/2021 (02.12.2021)
  • Geißel des Schalenwilds
    Goldschakal in Ungarn. Auf leisen Sohlen.
  • Nie wieder Empfangsprobleme?
    Hundeortung 2.0. Das Ei des Kolumbus.
  • Keilerpirsch im Schnee
    Keilerpirsch. Die graue Exzellenz.
Themen | 024/2021 (16.12.2021)
  • Wild verstehen besser jagen
    Wie verhält sich Schalenwild, um auf Drückjagden dem Jäger zu entkommen? Wie wirken sich Wetter, Hundeeinsatz und Organisation auf den Jagderfolg aus? Drohnenpilot Alexander Mohr hat zahlreiche Aufnahmen analysiert und interessante Erkenntnisse gewonnen.
  • Ideen für die Jägerweihnacht
    Menü-Vorschlag. Herzhafte Weihnachten.
  • Geziehlt auf Rammler
    Wer bei einer Treibjagd anteilig mehr Rammler schießt, dem bleiben auch mehr Zuwachsträger. Darum hat sich ein Jäger aus Bayern Gedanken gemacht wie er selektiv und sicher jagen kann.
Themen | 001/2022 (05.01.2022)
  • So zieht der Kunstbau
    Jagd am Kunstbau Jeder, der Bodenjagd betreibt, stellt mit der Zeit fest, dass einige Kunstbaue zuverlässig Beute liefern, während andere oft enttäuschen. Aber woran liegt das? Was den erfolgreichen Kunstbau ausmacht, schildert Revierjagdmeister Sascha Schmitt.
  • Warum Fellwechsel scheiterte
    Fellwechsel 2.0 Das vielversprechende Start-up „Fellwechsel“ ist erneut in die Krise geraten. Vivienne Klimke hat recherchiert, warum Bälge so schwer zu vermarkten sind.
  • Weltneuheit im Test
    Jakeles Mega Hit "Repetierbüchse „J 1“ Andreas Jakele ist als Tüftler bekannt. Jetzt hat er seine erste Serienbüchse auf den Markt gebracht, die mit einer besonderen Handspannung für noch mehr Sicherheit sorgen soll. Wolfram Osgyan hat den Geradezugrepetierer getestet.
Themen | 002/2022 (20.01.2022)
  • So stört der Mensch!
    Fluchtverhalten In Corona-Zeiten zieht es alle raus in die Natur. Fußgänger und Radfahrer tauchen teilweise in den entlegensten Ecken des Reviers auf. Wie das auf Wildtiere wirkt, haben viele internationale Studien untersucht. Dr. Christine Miller hat die Ergebnisse zusammengetragen
  • Was die Italienerin leistet
    Benelli „Lupo“. Mit der „Lupo“ will Benelli den Markt der Repetierer aufmischen. Ob sie das Zeug dazu hat, testete Wolfram Osgyan.
  • Darum gibt es dort noch Hasen
    Hasenjagd. Vielerorts sind die Hasenstrecken in den vergangenen Jahrzehnten stark eingebrochen. In einem Revier in Bayern ist das nicht der Fall. Warum, erfuhr Peter Schmitt bei einer Treibjagd.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart
24 Ausgaben (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
119,24 36,76 € gespart

Porträt von Wild und Hund

WILD UND HUND bietet authentischen und progressiven Jagdjournalismus und ist seit mehr als 125 Jahren die „Heimat der guten Jagd“. An erster Stelle stehen dabei das Wild, eine waidgerechte Jagdpraxis sowie der gut ausgebildete Jagdhund. WILD UND HUND erscheint zweimal pro Monat und berichtet mit dem höchsten Anspruch an Information und Unterhaltung zu allen Bereichen der Jagd (z.B. Ausrüstung, Jagdrecht, Kultur und Politik). Jagd ist für Sie kein Hobby, sondern eine echte Herzensangelegenheit? Mit WILD UND HUND sind Sie als echter Jagdpraktiker immer am Puls der Zeit, denn Jagd ist Handwerk!
Auf dem neuen Videoportal PareyGo sehen Sie packende und informative Jagdfilme der WILD UND HUND – jederzeit und überall Pareygo.

PareyGo – Das Videoportal für Jäger und Angler

Entdecken Sie hunderte von packenden Reportagen und mitreißenden Filmen und begleiten Sie uns auf ausgewählte Jagd- und Angelreisen im In- und Ausland – zuhause auf dem PC, auf Ihrem Fernseher mit dem Fire TV Stick oder unterwegs auf Smartphone oder Tablet. Jede Woche kommen für Sie neue Beiträge in HD-Qualität hinzu. Erleben Sie das Abenteuer Jagen & Angeln mit PareyGo.

Das Besondere an Wild und Hund

Besonders an Wild und Hund ist sicherlich die Tradition, die bereits mehr als 120 Jahre umfasst.

  • erscheint seit 1894
  • alle Aspekte des Jagdsports
  • Aufgreifen politischer Themen

Der Verlag hinter Wild und Hund

Der Paul Parey Zeitschriftenverlag ist der Special-Interest-Verlag für Naturfreunde mit den Themenschwerpunkten Jagen und Angeln. Unter seinem Dach erscheinen die Titel WILD UND HUND, DEUTSCHE JAGDZEITUNG, JAGEN WELTWEIT, WILDE HUNDE, FISCH&FANG, DER RAUBFISCH und NORWEGEN. Außerdem publiziert der Verlag Sonderhefte zu diversen Spezialthemen. Daneben sind Kalender, Bücher, DVDs, CDs sowie zahlreiche Shopartikel, wie Bekleidung, Schuhe, Jagd- und Angelzubehör über den Pareyshop erhältlich. Seit 1996 am Unternehmensstandort im rheinland-pfälzischen Singhofen, beschäftigt der Verlag heute rund 110 Mitarbeiter.

Alternativen zu Wild und Hund

Wild und Hund gehört natürlich in die Rubrik der Jagd Zeitschriften und gilt hier als ältester und vielleicht auch wichtigster Vertreter. Die Alternativen sind jedoch zahlreich und heißen beispielsweise Pirsch, Jäger oder auch Unsere Jagd

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Wild und Hund

  • So stört der Mensch!
    Fluchtverhalten In Corona-Zeiten zieht es alle raus in die Natur. Fußgänger und Radfahrer tauchen teilweise in den entlegensten Ecken des Reviers auf. Wie das auf Wildtiere wirkt, haben viele internationale Studien untersucht. Dr. Christine Miller hat die Ergebnisse zusammengetragen
  • Was die Italienerin leistet
    Benelli „Lupo“. Mit der „Lupo“ will Benelli den Markt der Repetierer aufmischen. Ob sie das Zeug dazu hat, testete Wolfram Osgyan.
  • Darum gibt es dort noch Hasen
    Hasenjagd. Vielerorts sind die Hasenstrecken in den vergangenen Jahrzehnten stark eingebrochen. In einem Revier in Bayern ist das nicht der Fall. Warum, erfuhr Peter Schmitt bei einer Treibjagd.