Reiterjournal Abo

Auf die Merkliste

Pferde in Baden-Württemberg 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Reiterjournal Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Reiterjournal-Abo-Cover_2024001
  • Reiterjournal-Abo-Cover_2024002
  • Reiterjournal-Abo-Cover_2024003
  • Reiterjournal-Abo-Cover_2024004
  • Aktuell
    Reiterjournal-Abo-Cover_2024006
Themen | 001/2024 (22.12.2023)
  • Der große Jahresrückblick
    Was hat uns 2023 bewegt?
  • Unsere Vorbilder
    Ausbildung made im Ländle
  • 50 Jahre Frankfurter Festhalle
    Carina Harnisch und Sheldon Cooper beim Finale des Nürnberger Burg-Pokals
Themen | 002/2024 (30.01.2024)
  • Besser reiten ohne Steigbügel
    Reiten ohne Steigbügel, in der Reitschule für viele nicht gerade eine willkommene Aufgabe, dabei doch so effektiv. Wenn es richtig gemacht wird, fördert Reiten ohne Steigbügel die Balance und die Beweglichkeit des Reiters, einen tieferen Sitz und kann das Körpergefühl deutlich verbessern. Doch nicht in jeder Situation und nicht für jedes Pferd-Reiter-Paar ist es geeignet. Wir haben mit Reitern und Ausbildern gesprochen, darunter ein Springreiter, der sogar auf dem Turnier ohne Steigbügel startet.
  • Die besten Züchter aus dem Ländle
    Wie ist die Turniersaison für die Pferde aus Baden-Württemberg gelaufen? Die bundesweite Rangierung gibt einerseits Aufschluss über den sportlichen Erfolg und ist andererseits auch aus züchterischer Sicht von Bedeutung. Denn so sehen die Züchter der Warmblüter und Kleinpferde aus Baden-Württemberg, wo sie im bundesweiten Vergleich stehen. Wir haben den Überblick.
Themen | 003/2024 (27.02.2024)
  • Wenn's klemmt
    Das Problem Trageerschöpfung
  • Die Saison 2024 im Blick
    Thema des Monats In den Startlöchern für die Saison 2024
  • Unsere Athleten auf Titeljagd
    Unsere Athleten auf Titeljagd
Themen | 004/2024 (25.03.2024)
  • Richten Richter richtig?
    Der Weg zum Richteramt ist lang, die Anforderungen an Richteranwärter:innen sind hoch. In unserem Thema des Monats beschäftigen wir uns mit der Ausbildung der Richter:innen und den Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen. Dabei wurden auch kritische Stimmen laut, die einen leichteren Weg und eine bessere Entlohnung fordern. Ebenso setzen wir uns mit der Kritik auseinander und blicken auf Zukunftsvisionen, zum Beispiel die KI als Unterstützung.
  • So gut wie nie
    Das gab es wohl noch nie: Mit über 76 Prozent hat Pia Casper im Sattel ihres hübschen 'Fair Game' beim Sichtungsturnier in Balingen die S-Dressur gewonnen. Damit hat sie sich auch den Platz auf dem Titel der aktuellen Ausgabe verdient. Und auch sonst trumpften etliche interessante Talente im Sattel auf. Wir waren dabei und haben mit Reiter:innen und Trainer:innen gesprochen.
Themen | 006/2024 (28.05.2024)
  • #Doitride
    Die #doitride-Kampagne ist eine Bewegung für alle, die sich für Pferde begeistern. Sie gibt Denkanstöße und schafft ein Bewusstsein für positives Verhalten im Umgang mit dem Pferd.
  • Luisa Sophie Roth
    Die zwölfjährige Luisa Sophie Roth ist derzeit das Maß der Dinge im Pony Spring-Master. Im Sattel ihrer Ponys Baileys und Black Jack gewinnt sie eine Qualifikation nach der anderen.
  • Nachwuchs im Reitsport
    Wir brauchen mehr Reitschulen – das war das Fazit aus Teil 1 unseres Themen-Specials „Nachwuchs im Reitsport“. In Teil 2 stellen wir nun einige Projekte und Konzepte vor, die darauf abzielen, Möglichkeiten für Einsteiger zu schaffen, reiten zu lernen.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
84,96 7,44 € gespart

Porträt von Reiterjournal

Das Reiterjournal ist ein informatives Reitsportmagazin mit regionalen Beiträgen rund um den Turniersport und die Pferdezucht in Baden-Württemberg.

Welche Inhalte bietet das Reiterjournal?

Das Reiterjournal Magazin dient als offizielles Organ verschiedener Fachverbände sowie Organisationen und informiert über alle wichtigen Belange rund ums Pferd. In jeder Ausgabe erscheint ein Pferde- und Anzeigenmarkt und Sie erhalten Einblicke in die regionale Welt des Reit- und Pferdesports in Baden-Württemberg und Umgebung. Dank des verständlichen Schreibstils eignet sich das Magazin auch für Neueinsteiger, die sich mit der Welt des Reitsports vertraut machen wollen. Fortgeschrittene Reiter und Reitsportler vertiefen ihr Wissen und bleiben mit dem Reiterjournal stets bestens informiert. Spannende Themen im Magazin wie die besten Reitschulen, Tipps zur artgerechten Pferdehaltung, funktionale Reitbekleidung, FN-Ranglisten, die Hufschmiede als Berufung, Marbachs Prämienhengste, der Traumjob Pferdewirt, das Immunsystem von Pferden und viele mehr begeistern alle Pferdefans. Interviews mit Größen des deutschen Reitsports und Tipps der besten Pferdezüchter sind ebenso Bestandteil der Zeitschrift wie Vereinsporträts und aktuelle Vereinsmeldungen, Neuigkeiten von den verschiedenen Auktionen in Deutschland sowie Hintergrundberichte und Wissenswertes rund um Turnierpferde und Rennpferde. Das Reiterjournal dient außerdem als Ratgeber zum Kauf des geeigneten Sportpferdes und beleuchtet Aspekte der Ausbildung ihrer Jüngsten zu Turnierreitern. Tolle Gewinnspiele runden das Magazin ab.

Wer sollte das Reiterjournal lesen?

Das Magazin ist besonders interessant für alle Reitsportfans, egal ob aktive oder passive Reiter und Züchter im süddeutschen Raum. Mit regionalen Beiträgen und Terminen für Veranstaltungen rund um Baden-Württemberg informiert und vernetzt das Reiterjournal die Szene.

Das Besondere am Reiterjournal

Das Reiterjournal ist eine regionale Fachzeitschrift mit Tradition und berichtet seit 1979 fundiert recherchiert, unabhängig und kritisch über Themen, die aktive und passive Reiter, Züchter und Pferdefreunde im süddeutschen Raum interessieren. Das meinungsbildende Reitsportmagazin steht für Fachjournalismus auf hohem Niveau.

  • erscheint seit dem Jahr 1979
  • 12 Ausgaben pro Jahr, monatlich
  • das Pferdesportmagazin für Baden-Württemberg

Der Verlag hinter dem Reiterjournal

Das Magazin Reiterjournal erscheint im Verlag Matthaes Medien mit Sitz in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Das süddeutsche Medienhaus veröffentlicht außerdem die beiden regionalen Pferdemagazine Züchterforum und Bayerns Pferde.

Alternativen zum Reiterjournal

Das Reiterjournal ist bei uns der Kategorie Pferdezeitschriften zugeordnet. Ein weiteres, empfehlenswertes Tiermagazin ist die Feine Hilfen, die anspruchsvolle Lektüre wird von seinen Leser*innen als Meinungsgeber bei vielen Fragen rund um Pferdehaltung, Gesundheit, Ernährung und Aufzucht, immer mit Blick auf das Pferdewohl, geschätzt. Die Zeitschrift Mein Pferd greift nahezu alle Facetten der Pferdewelt auf und informiert über einzelne Pferderassen, Krankheiten, Reitstile und die erfolgreiche Pferdeausbildung.

Leserbewertungen

Das Reiterjournal ist ein sehr informatives Magazin mit regionalen Beiträgen und Terminen rund um Baden-Württemberg. Deshalb ist die Zeitschrift besonders für aktive Pferdesportler zu empfehlen, aber auch für alle Reitsportfans ist das Reiterjournal genau das Richtige.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseplus. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Reiterjournal

  • #Doitride
    Die #doitride-Kampagne ist eine Bewegung für alle, die sich für Pferde begeistern. Sie gibt Denkanstöße und schafft ein Bewusstsein für positives Verhalten im Umgang mit dem Pferd.
  • Luisa Sophie Roth
    Die zwölfjährige Luisa Sophie Roth ist derzeit das Maß der Dinge im Pony Spring-Master. Im Sattel ihrer Ponys Baileys und Black Jack gewinnt sie eine Qualifikation nach der anderen.
  • Nachwuchs im Reitsport
    Wir brauchen mehr Reitschulen – das war das Fazit aus Teil 1 unseres Themen-Specials „Nachwuchs im Reitsport“. In Teil 2 stellen wir nun einige Projekte und Konzepte vor, die darauf abzielen, Möglichkeiten für Einsteiger zu schaffen, reiten zu lernen.