Naturarzt Epaper

Auf die Merkliste
Natürliche Heilmethoden 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Naturarzt Epaper

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Naturarzt-Abo-Cover_2022008
  • Naturarzt-Abo-Cover_2022009
  • Naturarzt-Abo-Cover_2022010
  • Naturarzt-Abo-Cover_2022011
  • Aktuell
    Naturarzt-Abo-Cover_2022012
Themen | 008/2022 (20.07.2022)
  • Power-Beere mit Corona-Schutz
    In Nordamerika seit Jahrhunderten als traditionelle Heilpflanze bei Erkältungen genutzt, hat Aronia bei uns als „Superfood“ Karriere gemacht, vor allem aufgrund ihres Reichtums an antioxidativen Farbstoffen. Neuerdings gar zur präventiven Abwehr von Coronaviren. Was die Schwarze Apfelbeere sonst noch zu bieten hat, berichtet Heilpflanzenexpertin Ursel Bühring.
  • Medikamentensucht
    Laut der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen sind zwischen 1,5 und 2 Millionen Menschen in Deutschland medikamentensüchtig. Andere Untersuchungen kommen auf noch höhere Zahlen. Schmerzmittel und Psychopharmaka spielen hierbei eine führende Rolle. Doch woran erkennt man eine Sucht, und welche Wege führen wieder in die Selbstbestimmung?
Inhaltsverzeichnis
Themen | 009/2022 (17.08.2022)
  • Wie Naturheilkunde bei Darmproblemen hilft
    Hartnäckige Verstopfung, Durchfälle und Blähungen zählen zu der Art von Beschwerden, über die „man nicht spricht“. Dennoch betreffen sie viele und sind zudem sehr belastend. Der erfahrene Naturheilkundler PD Dr. Rainer Brenke fasst zusammen, was die Naturheilkunde bei Darmproblemen zu bieten hat. In Teil 2 in der nächsten Naturarzt-Ausgabe widmet er sich der naturheilkundlichen Reizdarmtherapie und -ernährung.
  • Aromatherapie für die mentale Ebene
    Während der Corona-Pandemie wurden Homeoffice und Homeschooling zur neuen Normalität. Doch der digitale Lernzugang über ausschließlich visuelle und akustische Reize ist nicht für jedes Kind bzw. jeden Jugendlichen der passende Zugang, um einen umfassenden Lernerfolg zu erzielen. Dr. rer. cur. Simone Ries zeigt Möglichkeiten auf, wie der Lernprozess durch aromatherapeutische Unterstützung gefördert und erleichtert werden kann.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 010/2022 (14.09.2022)
  • Spiegel der Seele
    Dass Stress sich auch negativ auf verschiedene körperliche Prozesse auswirkt, ist inzwischen allgemein bekannt. Heilpraktikerin Tanja Schmitz richtet den Blick auf die psychischen Aspekte von Augenerkrankungen und erklärt, welche Rolle Daueranspannung und belastende Emotionen z. B. bei der altersbedingten Makuladegeneration und beim Glaukom spielen. Zur Selbsthilfe gibt sie Ihnen eine Übung an die Hand, die Augen und Nervensystem wirkungsvoll beruhigt.
  • Endlich Ruhe für den Reizdarm
    Über naturheilkundliche Strategien bei hartnäckiger Verstopfung, Durchfällen und Blähungen berichtete PD Dr. Rainer Brenke in der letzten Naturarzt-Ausgabe. Heute steht das Thema Reizdarm im Mittelpunkt. Welche Faktoren sind mutmaßlich an der Entstehung des häufigen Reizdarmsyndroms beteiligt? Und welche Rolle spielt die Ernährung für den Verlauf der Symptomatik?
Inhaltsverzeichnis
Themen | 011/2022 (19.10.2022)
  • Abwehrkraft boostern
    Spätestens zu Beginn des Herbstes wächst regelmäßig das Interesse an einer Stärkung des Immunsystems. Ein bekannter Mediziner fragte vor einiger Zeit rhetorisch: Immunsystem stärken – was heißt das eigentlich, was wissen wir überhaupt darüber? Denn viele der gängigen Empfehlungen sind wissenschaftlich nicht gesichert, vielmehr dominiert Erfahrungswissen, was aber in der Praxis genauso viel wert sein kann.
  • Stoffwechsel Chaos
    Bei der Gicht ist der Harnsäurespiegel im Blut über einen längeren Zeitraum kritisch erhöht und es kommt zur Ablagerung von Harnsäurekristallen an verschiedenen Stellen des Körpers. Die Folge sind akut auftretende und hoch schmerzhafte Gelenkentzündungen, z. B. in den Zehen – besonders im Großzehengrundgelenk –, in den Fingern oder auch im Knie. Um das Fortschreiten der Erkrankung aufzuhalten, muss der Harnsäurespiegel langfristig medikamentös gesenkt werden. Eine wichtige Bedeutung für die Therapie kommt der Ernährung zu.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 012/2022 (16.11.2022)
  • Bluthochdruck als Symptom begreifen
    Über tausend Mal pumpt das Herz täglich unser gesamtes Blut mit durchschnittlich 180 Millibar oder 135 mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) durch den Körper. Doch wenn dieser Druck immer weiter steigt, nehmen Herz und Gefäße Schaden. Üppige Ernährung, zu hoher Salzkonsum, Stress, Rauchen, Bewegungsmangel und Übergewicht zählen zu den häufigsten Risikofaktoren. Eine Kombination aus Maßnahmen kann den Blutdruck wieder in den grünen Bereich bringen.
  • Long- und Post-Covid wirksam lindern
    Immer mehr Menschen berichten nach überstandener akuter Coronainfektion von einem Long-COVID-Zustand, der die Lebensqualität stark beeinträchtigen kann. Hierbei können über 200 verschiedene Symptome in Erscheinung treten und die Betroffenen in vielen Fällen für Monate schachmatt setzen. Aus der Erfahrung seiner Allgemeinarztpraxis heraus gibt Naturarzt-Autor Peter Emmrich den Erkrankten Tipps, wie sie den Selbstheilungsprozess ihres Körpers unterstützen können.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Welche Formate wünschen Sie?
    Print
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
48,00 10,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
48,00 10,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
43,00 15,80 € gespart

Porträt von Naturarzt

Naturarzt im Abo: Das Naturheilkunde-Magazin

Naturarzt berichtet vor allem von natürlichen Heil- und Lebensweisen. Dabei werden immer schulmedizinische Aspekte berücksichtigt. Aufgrund der laienfreundlichen Schreibweise ist es jedem Leser möglich, die Zusammenhänge zwischen seelischen und körperlichen Beschwerden zu verstehen.

Das Abonnement Naturarzt für alle, die die natürliche Heil- und Lebensweise bevorzugen

Zur Leserschaft zählen hauptsächlich Frauen, die sich für unterschiedlichste Symptome des Körpers interessieren und diesen auf einen natürlichen Weise entgegenzuwirken.

Die Abo Angebote für Naturarzt nach Ihrer Wahl

Sie finden für Naturarzt das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Leserbewertungen

Sehr informative und vielseitige Zeitschrift; mit Themen, die für alle interessant sind und auch aktuelle Gesundheitsprobleme aufgreifen. Obwohl der Autorenstamm sehr abwechslungsreich Themen verfasst, wäre vielleicht ab und zu ein neuer Autor nicht schlecht.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Gesundheit-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Naturarzt

  • Bluthochdruck als Symptom begreifen
    Über tausend Mal pumpt das Herz täglich unser gesamtes Blut mit durchschnittlich 180 Millibar oder 135 mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) durch den Körper. Doch wenn dieser Druck immer weiter steigt, nehmen Herz und Gefäße Schaden. Üppige Ernährung, zu hoher Salzkonsum, Stress, Rauchen, Bewegungsmangel und Übergewicht zählen zu den häufigsten Risikofaktoren. Eine Kombination aus Maßnahmen kann den Blutdruck wieder in den grünen Bereich bringen.
  • Long- und Post-Covid wirksam lindern
    Immer mehr Menschen berichten nach überstandener akuter Coronainfektion von einem Long-COVID-Zustand, der die Lebensqualität stark beeinträchtigen kann. Hierbei können über 200 verschiedene Symptome in Erscheinung treten und die Betroffenen in vielen Fällen für Monate schachmatt setzen. Aus der Erfahrung seiner Allgemeinarztpraxis heraus gibt Naturarzt-Autor Peter Emmrich den Erkrankten Tipps, wie sie den Selbstheilungsprozess ihres Körpers unterstützen können.
  • Wenn die Gelenke schmerzen
    Arthrosen sind fortschreitende Abnutzungserscheinungen des Gelenkknorpels. Oft sind sie verbunden mit schmerzhaften Beschwerden, die die Gelenkfunktion erheblich beeinträchtigen können. Arthrosen lassen sich z. T. schon bei Jüngeren nachweisen, im Alter aber ist fast jeder betroffen. Deshalb ist ein frühzeitiger Behandlungsbeginn wichtig. Fachapotheker Ernst Albert Meyer weiß, welche Maßnahmen im Rahmen der Selbstmedikation hilfreich sind.