G Geschichte Epaper

Auf die Merkliste
Themen der Weltgeschichte 
Ihre Vorteile auf einen Blick

G Geschichte Epaper

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • G-Geschichte-Abo-Cover_2022006
  • G-Geschichte-Abo-Cover_2022007
  • G-Geschichte-Abo-Cover_2022008
  • G-Geschichte-Abo-Cover_2022009
  • Aktuell
    G-Geschichte-Abo-Cover_2022010
Themen | 006/2022 (20.05.2022)
  • Floßfahrt ins Abenteuer
    Für den Bau des Floßes wurden nur traditionelle Werkstoffe verwendet. Doch die Crew hatte einen Kompass sowie drei Funkgeräte dabei. Ein junges Paar wandelt durch den Garten Eden, trifft auf einen einsamen Kannibalen – und hat eine weltverändernde Erkenntnis.
  • Zum Herrschen auserkoren
    Nach dem Sieg über Acron, den König der Caeniner, bringt Romulus die Rüstung seines Widersachers dem Gott Jupiter dar.
  • Gemeinsam geht mehr
    Wozu alle jungen Männer für eine Schlacht opfern, wenn es auch ein Stellvertreterkampf tut?
Themen | 007/2022 (17.06.2022)
  • Das millionenfache Leid der „weißen Sklaven“
    Den Begriff prägte der US-Senator und Anti-Sklaverei-Kämpfer Charles Sumner 1847 – ist heute weitgehend vergessen. Es wird im Geschichtsunterricht allenfalls am Rande gestreift, in Büchern kaum thematisiert. Mein Verdacht ist: Dass Europäer nicht die Täter sind, sondern ohnmächtige Opfer, passt weder in das rechte Narrativ von der überlegenen europäischen Zivilisation noch in das linke Narrativ von der europäischen Unterdrückung der anderen Völker. Und wird daher allseits ignoriert.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 008/2022 (15.07.2022)
  • Das größte Rätsel der Menschheit
    Seit Platon über Atlantis schrieb, lässt das Thema die Menschheit nicht mehr los. Wo lag diese Insel, was ist das Geheimnis ihres Glücks und ihres Sterbens?
  • Die globale Bedrohung
    Wissenschaftliche Neugier, ein Wettlauf mit den Nazis und zuletzt Reue - die ganze Geschichte.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 009/2022 (19.08.2022)
  • Die dunkelste Stunde der Republik
    Zur Eröffnungsfeier tragen die deutschen Ruderer, die 1968 in Mexiko Gold gewonnen haben, die olympische Fahne ins funkelnagelneue Münchner Stadion. Natürlich könnten sich die sechs Postbeamten fragen, warum die Athleten, die sie da im Morgengrauen über den Zaun zurück in das olympische Dorf klettern sehen, bei ihrem Ausflug ins Münchner Nachtleben große Sporttaschen dabeihatten.
  • Chronik im September
    Mit dem Wormser Konkordat legen Kaiser Heinrich V. und Papst Calixt II. den 50 Jahre dauernden Investiturstreit bei. Der Kaiser behält in weltlichen Dingen die Oberhoheit über die Bischöfe, die aber in allen kirchlichen Fragen dem Papst unterstellt sind.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 010/2022 (16.09.2022)
  • Der Lauf des Jahres
    Lanslust mit feinem Pinselstrich: Das Buch des Herzogs von Berry.
  • Im Schweiße deines Angesichts
    Das harte Leben der hörigen Bauern zwischen Frondienst, Armut und Hunger.
  • Stadtluft macht frei
    Wie aus Leibeigenen in einem Jahr und einem Tag Bürger werden.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Welche Formate wünschen Sie?
    Print
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
16 Hefte (2 gratis)
  •  endet automatisch
85,58 21,63 € gespart
16 Hefte (2 gratis)
  •  jederzeit kündbar
85,58 21,63 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart
16 Hefte
  •  jederzeit kündbar
46,40 60,80 € gespart

Porträt von G Geschichte

Als G Geschichte im Jahr 1979 erstmals erschien, handelte es sich noch um eine reine Unterrichtsbegleitung für Lehrer und Schüler. Mittlerweile wendet sich das historische Magazin einmal im Monat an ein allgemeines Publikum.

Welche Inhalte bietet G Geschichte?

In jeder Ausgabe der G Geschichte bildet ein Titelthema den Mittelpunkt und nimmt dabei runde zwei Drittel des Umfangs ein. Um welche Epoche oder welchen Aspekt es sich dabei handelt, ist stets unterschiedlich. Darüber hinaus wird in jeder Ausgabe eine historische Persönlichkeit präsentiert und auch die aktuelle Berichtserstattung unter historischer Perspektive kommt nicht zu kurz. Als Service für die Leserinnen und Leser verstehen sich die vielen Veranstaltungs– und Ausstellungshinweise sowie die TV–Tipps. Als Ergänzung erscheint zwei Mal im Jahr ein monothematisches Spezial.

Wer sollte G Geschichte lesen?

G Geschichte wendet sich an ein geschichtsinteressiertes Publikum, das sich aus allen Bevölkerungsschichten rekrutiert. Die verkaufte Auflage belief sich Anfang 2016 auf rund 8.000 Exemplare.

Das Besondere an G Geschichte

Charakteristisch für die G Geschichte ist der regelmäßige Themenschwerpunkt, der runde zwei Drittel des Heftes ausmacht.

  • erscheint seit 1979
  • regelmäßiger Themenschwerpunkt
  • viele Veranstaltungs– und TV–Tipps

Der Verlag hinter G Geschichte

G Geschichte ist eine Zeitschrift aus dem Hause Bayard Media. Der Verlag ist in verschiedenen Bereichen stark aufgestellt und bringt beispielsweise die Frau im Leben oder das Plus Magazin heraus. Ebenfalls ein Bayard–Titel ist die Olli und Molli.

Alternativen zu G Geschichte

Wer auf der Suche nach Geschichte Zeitschriften ist, hält mit der G Geschichte ein rundum passendes Magazin in den Händen. Ebenfalls zu empfehlen sind die Damals sowie die Geo Epoche und auch die Spiegel Geschichte ist für ihre Rückblicke bekannt.

Leserbewertungen

Eine wunderbare Art und Weise den Lesern Geschichte in jeglicher Form nahezubringen. Die Hefte lesen sich sehr gut und sind verständlich geschrieben.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von G Geschichte

  • Der Lauf des Jahres
    Lanslust mit feinem Pinselstrich: Das Buch des Herzogs von Berry.
  • Im Schweiße deines Angesichts
    Das harte Leben der hörigen Bauern zwischen Frondienst, Armut und Hunger.
  • Stadtluft macht frei
    Wie aus Leibeigenen in einem Jahr und einem Tag Bürger werden.