Frame Abo

Auf die Merkliste
Interior design 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Frame Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Welche Formate wünschen Sie?
    Print
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
6 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte
  •  frei Haus
24,00 113,70 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  frei Haus
114,75 22,95 € gespart

Porträt von Frame

Die Zeitschrift Frame erscheint in englischer Sprache und stammt aus der niederländischen Metropole Amsterdam. Das Magazin widmet sich zweimonatlich der Architektur und wurde 1997 ins Leben gerufen.

Welche Inhalte bietet Frame ?

Das Konzept der Zeitschrift Frame basiert auf vier Themenbereichen. Diese sind „Visions“, „Stills“, „Features“ und „Goods“. Ins Deutsche übersetzt bedeutet dies, dass sowohl unrealisierte als auch vollendete Projekte gezeigt werden aber auch Architekten und Designer Porträts erhalten und über neue Produkte und Materialien geschrieben wird. Die besonders hochwertige Gestaltung des Magazins hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass Preise des Art Directors Clubs (ADC) als auch der Society of Publication Designers (SPD) verliehen wurden. Selbstverständlich berichtet Frame immer auch aktuell über Messen und nimmt neben dem Häuserbau auch Themen aus dem Einrichtungsbereich ins Visier.

Wer sollte Frame lesen?

Frame wendet sich europaweit an Personen mit großem Interesse an Architektur, Design und Einrichtung. Die Leserschaft ist zu 55 Prozent weiblich und zu 61 Prozent jünger als 45 Jahre. Zudem stammen 71 Prozent aus den Berufsbereichen Architektur und Design. Die weltweit verkaufte Auflage wird vom Verlag mit 35.000 Exemplaren (Stand 2016) angegeben.

Das Besondere an Frame

Besonders an Frame ist die unkonventionelle und teilweise überaus farbenfrohe Aufmachung, die selbst im Bereich der Architekturzeitschriften ihresgleichen sucht.

  • existiert seit 1997
  • in englischer Sprache
  • hochwertige Aufmachung

Der Verlag hinter Frame

Das Magazin Frame erscheint bei den Frame Publishers Amsterdam und ist die einzige auf dem deutschen Markt erhältlich Zeitschrift des Unternehmens.

Alternativen zu Frame

Frame ist Mitglied der großen Familie der Architektur Zeitschriften. Zu den Alternativen zählt die Zeitschrift Häuser.

Leserbewertungen

Sehr schnelle Lieferung. Sehr guter Kontakt. Sehr gute Zeitung:). Vielen Dank.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.