Motorrad Abo

Porträt von Motorrad

Porträt der Zeitschrift Motorrad

Die Zeitschrift Motorrad erscheint bereits seit 1903 jeweils zweiwöchentlich. Berichtet wird über Motorräder aber auch über das entsprechende Zubehör sowie Touren etc..

Welche Inhalte bietet Motorrad ?

In der Motorrad dreht sich alles um Motorräder. Eine Besonderheit stellen dabei die umfangreichen Testberichte dar, bei denen sich die Redaktion die Mühe macht, bis zu 10.000 Kilometer zu fahren und darüber zu berichten. Darüber hinaus werden neue Maschinen untereinander verglichen und es finden sich Tipps zum Kauf eines gebrauchten Motorrads. Abgerundet wird das breite thematische Spektrum durch Artikel über den Motorradsport, Reise– und Ausflugstipps sowie Artikel über ältere Maschinen. Die große Bedeutung der Zeitschrift wird auch dadurch unterstrichen, dass die Leserinnen und Leser einmal im Jahr das „Motorrad des Jahres“ in verschiedenen Kategorien wählen, was von der Fachwelt stark beachtet wird.

Wer sollte Motorrad lesen?

Eine verkaufte Auflage von 102.000 Exemplaren (Stand 2016) sorgt dafür, dass die Motorrad die unangefochtene Nummer eins auf dem europäischen Markt für Motorradmagazine ist. Angesprochen werden Motorradfans jeder Altersgruppe wobei Männer zwischen 40 und 60 Jahren den Schwerpunkt bilden dürften.

Das Besondere an Motorrad

Bekannt wurde die Motorrad auch durch ihre regelmäßigen Aprilscherze, die es teilweise sogar in die Tagespresse schaffen.

  • erscheint seit 1903
  • Europas Nummer eins
  • viele Testberichte

Der Verlag hinter Motorrad

Die Zeitschrift Motorrad erscheint in der Motorpresse Stuttgart. Das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart publiziert unter anderem die bekannte Auto Motor und Sport, zeichnet jedoch auch für die Flug Revue und den Aerokurier verantwortlich.

Alternativen zu Motorrad

Entsprechen der Namensgebung zählt die Motorrad zu den Motorrad Zeitschriften. Wer auf diesem weiten Feld noch nach weiteren Inhalten sucht, wird unter anderem bei der Motoretta, der Easyriders sowie der Reise Motorrad Ride on fündig.

vierzehntäglich
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Motorrad Abo

vierzehntäglich  | ­ Lieferbeginn:

  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 27,30 18,13 9,17 € gespart
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 101,40 83,42 17,98 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 101,40 87,05 14,35 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Motorrad

    Porträt der Zeitschrift Motorrad

    Die Zeitschrift Motorrad erscheint bereits seit 1903 jeweils zweiwöchentlich. Berichtet wird über Motorräder aber auch über das entsprechende Zubehör sowie Touren etc..

    Welche Inhalte bietet Motorrad ?

    In der Motorrad dreht sich alles um Motorräder. Eine Besonderheit stellen dabei die umfangreichen Testberichte dar, bei denen sich die Redaktion die Mühe macht, bis zu 10.000 Kilometer zu fahren und darüber zu berichten. Darüber hinaus werden neue Maschinen untereinander verglichen und es finden sich Tipps zum Kauf eines gebrauchten Motorrads. Abgerundet wird das breite thematische Spektrum durch Artikel über den Motorradsport, Reise– und Ausflugstipps sowie Artikel über ältere Maschinen. Die große Bedeutung der Zeitschrift wird auch dadurch unterstrichen, dass die Leserinnen und Leser einmal im Jahr das „Motorrad des Jahres“ in verschiedenen Kategorien wählen, was von der Fachwelt stark beachtet wird.

    Wer sollte Motorrad lesen?

    Eine verkaufte Auflage von 102.000 Exemplaren (Stand 2016) sorgt dafür, dass die Motorrad die unangefochtene Nummer eins auf dem europäischen Markt für Motorradmagazine ist. Angesprochen werden Motorradfans jeder Altersgruppe wobei Männer zwischen 40 und 60 Jahren den Schwerpunkt bilden dürften.

    Das Besondere an Motorrad

    Bekannt wurde die Motorrad auch durch ihre regelmäßigen Aprilscherze, die es teilweise sogar in die Tagespresse schaffen.

    • erscheint seit 1903
    • Europas Nummer eins
    • viele Testberichte

    Der Verlag hinter Motorrad

    Die Zeitschrift Motorrad erscheint in der Motorpresse Stuttgart. Das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart publiziert unter anderem die bekannte Auto Motor und Sport, zeichnet jedoch auch für die Flug Revue und den Aerokurier verantwortlich.

    Alternativen zu Motorrad

    Entsprechen der Namensgebung zählt die Motorrad zu den Motorrad Zeitschriften. Wer auf diesem weiten Feld noch nach weiteren Inhalten sucht, wird unter anderem bei der Motoretta, der Easyriders sowie der Reise Motorrad Ride on fündig.

Motorradfahrer
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Easyriders DE
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Tourenfahrer
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
MO Motorrad Magazin
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Motorrad Classic
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Klassik Motorrad
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Motoretta
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Motorrad Abenteuer
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Enduro
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot