ct Magazin plus Digitales Abo

ct-Magazin-plus-Digitales-Abo

Porträt von ct Magazin plus Digitales

Der IT-Markt ist ausgesprochen dynamisch. Weiter- und Neuentwicklungen im IT-Bereich sind mehr der Regel- als der Einzelfall. In diesem Umfeld ist es schwer, immer am aktuellen Stand der Entwicklung teilzuhaben. Hierfür braucht es eine unabhängige Informationsquelle, die sich ausführlich und mit einem starken Expertenteam diesem technischen Fortschritt annimmt und in ansprechender journalistischer Form präsentiert. Die ct Magazin plus Digitales hat diesen Anspruch an sich selbst.

Welche Inhalte bietet ct Magazin plus Digitales?

Neben vielen Themen wie Kommunikation, Betriebssysteme, Hardwaretechnologien, Apps, steht im Mittelpunkt des ct Magazin plus Digitales die zeitgemäße Anwendung des Computers. Dem aufmerksamen Auge des Magazins entgehen keine Neuentwicklungen im Bereich von E-Mail, Webdesign, Mobile Computing oder Funk-LANs. Neben diesen Themen widmet das Magazin seine Aufmerksamkeit auch den Audio- und Videoanwendungen, von LCD-Fernsehern oder HD TVs bis hin zu komplettem Audio-Video-Heimnetz.

Wer sollte ct Magazin plus Digitales lesen?

Das Magazin richtet sich an Leser, die bei der Entwicklung der IT auf dem neusten Stand bleiben wollen. Die Zeitschrift spricht mit ihrem umfassenden Themenmix, den ambitionierten IT-Anwender, Gamer, Rechenzentrums-Profis aber auch IT-Führungskräfte an. Ob Hobbyanwender oder Computerprofi, das ct Magazin plus Digitales ist die perfekte Lektüre für jedermann in Sachen Computertechnik.

Das Besondere an ct Magazin plus Digitales

Das Besondere an ct Magazin plus Digitales ist die Vielfalt der Themen, die technischen Kenntnisse und vor allem die Unabhängigkeit und Gründlichkeit mit der das Redaktionsteam arbeitet. Das Magazin liefert seinen Lesern sehr gut recherchierte, aktuelle und objektive Informationen. Ein Beispiel für die Objektivität ist die Tatsache, dass die Testberichte keinen Testsieger zeigen, sondern die Stärken und die Schwächen jedes getesteten Artikels darstellen.

  • größte IT-Zeitschrift Europas
  • Praxisberichte & Produkttests
  • Ratgeber für Kaufentscheidungen im Heim- und Profibereich

Der Verlag hinter ct Magazin plus Digitales

Der Verlag hinter ct Magazin plus Digitales ist der Verlag Heinz Heise, der zur Heise Gruppe gehört. Vielen ist der Verlag durch „Das Örtliche“ und viele überregionale Telefonbücher bekannt. Gegründet wurde er 1949 in Hannover von Heinz Heise, wessen Namen er auch trägt. Zu den bekanntesten Zeitschriften des Verlages zählen Technology Review und das IX Magazin. Die Heise Gruppe stellt sich im Internet mit der Website www.heise-gruppe.de vor.

Alternativen zu ct Magazin plus Digitales

Das Magazin ct Magazin plus Digitales fällt unter die Kategorie der Computerzeitschriften. Als Alternativen bieten sich für den anspruchsvollen Leser auch die Computerwoche oder die COM! Professional an. Diese Zeitschriften bieten ebenfalls geballtes PC-Wissen.

ct-Magazin-plus-Digitales-Abo
vierzehntäglich
Lieferbeginn

Lieferland
Der IT-Markt ist ausgesprochen dynamisch. Weiter- und Neuentwicklungen im IT-Bereich sind mehr der Regel- als der Einzelfall. In diesem Umfeld ist es schwer, immer am aktuellen Sta... Mehr lesen

ct Magazin plus Digitales Abo

Auf die Merkliste
erscheint vierzehntäglich 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 127,40 115,00 12,40 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
130,00
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von ct Magazin plus Digitales

Der IT-Markt ist ausgesprochen dynamisch. Weiter- und Neuentwicklungen im IT-Bereich sind mehr der Regel- als der Einzelfall. In diesem Umfeld ist es schwer, immer am aktuellen Stand der Entwicklung teilzuhaben. Hierfür braucht es eine unabhängige Informationsquelle, die sich ausführlich und mit einem starken Expertenteam diesem technischen Fortschritt annimmt und in ansprechender journalistischer Form präsentiert. Die ct Magazin plus Digitales hat diesen Anspruch an sich selbst.

Welche Inhalte bietet ct Magazin plus Digitales?

Neben vielen Themen wie Kommunikation, Betriebssysteme, Hardwaretechnologien, Apps, steht im Mittelpunkt des ct Magazin plus Digitales die zeitgemäße Anwendung des Computers. Dem aufmerksamen Auge des Magazins entgehen keine Neuentwicklungen im Bereich von E-Mail, Webdesign, Mobile Computing oder Funk-LANs. Neben diesen Themen widmet das Magazin seine Aufmerksamkeit auch den Audio- und Videoanwendungen, von LCD-Fernsehern oder HD TVs bis hin zu komplettem Audio-Video-Heimnetz.

Wer sollte ct Magazin plus Digitales lesen?

Das Magazin richtet sich an Leser, die bei der Entwicklung der IT auf dem neusten Stand bleiben wollen. Die Zeitschrift spricht mit ihrem umfassenden Themenmix, den ambitionierten IT-Anwender, Gamer, Rechenzentrums-Profis aber auch IT-Führungskräfte an. Ob Hobbyanwender oder Computerprofi, das ct Magazin plus Digitales ist die perfekte Lektüre für jedermann in Sachen Computertechnik.

Das Besondere an ct Magazin plus Digitales

Das Besondere an ct Magazin plus Digitales ist die Vielfalt der Themen, die technischen Kenntnisse und vor allem die Unabhängigkeit und Gründlichkeit mit der das Redaktionsteam arbeitet. Das Magazin liefert seinen Lesern sehr gut recherchierte, aktuelle und objektive Informationen. Ein Beispiel für die Objektivität ist die Tatsache, dass die Testberichte keinen Testsieger zeigen, sondern die Stärken und die Schwächen jedes getesteten Artikels darstellen.

  • größte IT-Zeitschrift Europas
  • Praxisberichte & Produkttests
  • Ratgeber für Kaufentscheidungen im Heim- und Profibereich

Der Verlag hinter ct Magazin plus Digitales

Der Verlag hinter ct Magazin plus Digitales ist der Verlag Heinz Heise, der zur Heise Gruppe gehört. Vielen ist der Verlag durch „Das Örtliche“ und viele überregionale Telefonbücher bekannt. Gegründet wurde er 1949 in Hannover von Heinz Heise, wessen Namen er auch trägt. Zu den bekanntesten Zeitschriften des Verlages zählen Technology Review und das IX Magazin. Die Heise Gruppe stellt sich im Internet mit der Website www.heise-gruppe.de vor.

Alternativen zu ct Magazin plus Digitales

Das Magazin ct Magazin plus Digitales fällt unter die Kategorie der Computerzeitschriften. Als Alternativen bieten sich für den anspruchsvollen Leser auch die Computerwoche oder die COM! Professional an. Diese Zeitschriften bieten ebenfalls geballtes PC-Wissen.

Linux Magazin (No Media)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Wired US
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
windows.developer
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
ct Sonderhefte
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Dotnetpro
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
com! Professional
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Java Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
ct Magazin
9) 9) 9) 9) 9)
Zum Angebot
IX Magazin
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.