Schule Abo

Auf die Merkliste
Magazin für engagierte Eltern 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Schule Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Schule-Abo-Cover_2021002
  • Schule-Abo-Cover_2021003
  • Schule-Abo-Cover_2021004
  • Schule-Abo-Cover_2021005
  • Schule-Abo-Cover_2022003
Themen | 002/2021 (27.05.2021)
  • Kleine Schritte
    Kleine Schritte zurück in die Schule.
  • Mit Zettel und Stift in die digitale Zukunft
    Das erprobten Schülerinnen und Schüler des 11 Jahrgangs der AugustViktoria-Schule (AVS) in Flensburg in Zusammenarbeit mit der Hochschule Flensburg.
  • Studien-Informations-Tage
    Die „Stände“ von Instituten und fast allen Fachschaften, vom International Center und dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) sind online erreichbar Auch weitere Einrichtungen, beispielsweise die Agentur für Arbeit und die Landeshauptstadt Kiel werden vertreten sein.
003/2021 (26.08.2021)
Themen | 004/2021 (28.10.2021)
  • Testpflicht
    Wichtige Informationen auf einen Blick.
  • Verkehrserziehung prima gemacht
    Wir sind dabei“ standen schon lange fest, aber Corona machte eine Preisübergabe lange Zeit unmöglich.
  • Klassenreise mit Therapiehund
    Stellen Sie sich vor, Sie sind Lehrkraft an einem Förderzentrum und erhalten die verantwortungsvolle Aufgabe, eine wild zusammengewürfelte Gruppe von 20 Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarfen in den Bereichen des Lernens und der emotional-sozialen Entwicklung auf eine Reise nach Wien zu begleiten.
Themen | 005/2021 (25.11.2021)
  • Generation Digital-Natives
    Medien sinnvoll nutzen. Welche Angebote auf Internet-Portalen sich für Kinder und Jugendliche wirklich eignen.
  • Das Interview
    Auma Obama über das, was wir in Sachen Bildung von Afrika lernen können.
  • Besser lernen
    Effektiv die Wissenslücken aus der Pandemie schließen.
Themen | 003/2022 (17.06.2022)
  • Kultusministerkonferenz der Länder tagte in Lübeck
    In Lübeck tagten im März die für Bildung und Wissenschaft zuständigen Ministerinnen und Minister der Bundesländer. Die schleswig-holsteinische Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Karin Prien, die in diesem Jahr Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK) ist, hatte ihre Kolleginnen und Kollegen in die Hansestadt eingeladen.
  • Lehrerpreis ging nach Kiel
    Im Rahmen der digitalen Preisverleihung zum bundesweiten Wettbewerb „Deutscher Lehrkräftepreis– Unterricht innovativ“ erhielten Stefan Junker und Team (15 Lehrkräfte) von der MaxPlanck-Schule Kiel den zweiten Preis in der Kategorie „Unterricht innovativ“, der vom Cornelsen Verlag vergeben wird.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
35,70

Porträt von Schule

Entsprechend der Namensgebung beschäftigt sich Schule mit verschiedenen Themenbereichen rund um Schule und Lernen. Das Magazin erscheint alle zwei Monate und wurde 2004 erstmals unter dem Namen „Focus Schule“ herausgegeben.

Welche Inhalte bietet Schule?

Wer behauptet, dass Schule langweilig ist, sollte einmal einen Blick in die Zeitschrift Schule werfen. Hier dreht sich alles um die verschiedenen Formen des Lernens, das natürlich auch außerhalb der Klassenzimmer erfolgen kann. Beispielhaft sind Themen wie Sprachurlaube, Zivilcourage oder auch der Umgang mit der oftmals verhassten Mathematik. Neben den redaktionellen Schwerpunkten finden sich in jeder Ausgabe eine Reihe praktischer Tipps und Reportagen über besondere Schülerinnen und Schüler. Abgerundet wird der Inhalt durch Tests, beispielsweise von Schulranzen oder anderen schulrelevanten Produkten.

Wer sollte Schule lesen?

Das Magazin Schule richtet sich an Eltern von Schulkindern, wobei nach Angaben des Verlags Frauen überwiegen. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf ca. 45.000 Exemplare (Stand: 2016).

Das Besondere an Schule

Das Besondere am Magazin Schule ist der umfassende Themenmix und die Tatsache, dass die Zeitschrift in ihrer jungen Geschichte bereits den Verlag gewechselt hat.

  • erscheint seit 2004
  • ursprünglich Tochterprojekt des Focus
  • wendet sich vor allem an Eltern von Schulkindern

Der Verlag hinter Schule

Die Zeitschrift Schule war lange ein Ableger der bekannten Zeitschrift Focus und erschien entsprechend bei der FOCUS Magazin Verlag GmbH. Ebenfalls unter dem Focus–Label lassen sich die Focus Money oder auch die Focus Gesundheit beziehen. Mittlerweile gehört das Magazin jedoch der Wörterwelt GmbH, die ihrerseits zu Burda gehört jedoch keine weiteren Titel auf dem Markt hat.

Alternativen zu Schule

Die Schule richtet sich vor allem an engagierte Eltern von Schulkindern. Als Alternativen lassen sich die Pädagogik oder auch die Praxis Grundschule nennen.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Schule

  • Kultusministerkonferenz der Länder tagte in Lübeck
    In Lübeck tagten im März die für Bildung und Wissenschaft zuständigen Ministerinnen und Minister der Bundesländer. Die schleswig-holsteinische Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Karin Prien, die in diesem Jahr Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK) ist, hatte ihre Kolleginnen und Kollegen in die Hansestadt eingeladen.
  • Lehrerpreis ging nach Kiel
    Im Rahmen der digitalen Preisverleihung zum bundesweiten Wettbewerb „Deutscher Lehrkräftepreis– Unterricht innovativ“ erhielten Stefan Junker und Team (15 Lehrkräfte) von der MaxPlanck-Schule Kiel den zweiten Preis in der Kategorie „Unterricht innovativ“, der vom Cornelsen Verlag vergeben wird.
  • Der Krieg in der Ukraine
    Tybinka war zu Gast und die Teilnehmenden des Gesprächs verurteilten den völkerrechtswidrigen Angriff der Russischen Föderation auf die Ukraine und bekundeten ihre Solidarität mit den Opfern dieser Invasion. Ministerin Karin Prien sagte: „Wir haben in großer Einigkeit die Lübecker Erklärung beschlossen und wollen unsere Bemühungen von Anfang an koordinieren und gemeinsam zu handeln.“