Holunderelfe Abo

Holunderelfe-Abo

Porträt von Holunderelfe

Mit der Natur leben, von der Natur leben. Schönes und Nützliches auf kreative Weise selbst erschaffen, vom Wissen vergangener Generationen profitieren. Entdecken Sie mit Holunderelfe altes Pflanzenwissen und textiles Kunsthandwerk.

Welche Inhalte bietet Holunderelfe?

Im Mittelpunkt der Holunderelfe stehen die Schätze der Natur und wie sie von jedem genutzt werden können. Das Magazin gibt Aufschluss über altes Pflanzenwissen und textile Handwerkskünste. Die Themen – jede Ausgabe erscheint unter einem Oberthema – sind dem Zyklus der Jahreszeiten angepasst. Kleidung, Taschen, Deko für die Wohnung, ebenso Selbstgemachtes aus Papier, Marmelade oder Naturkosmetik. Holunderelfe lädt ein und zeigt, was naturverbundene Menschen aus den alltäglichen Schätzen der Natur selbst herstellen können.
Auf knapp 60 Seiten erwartet die Leser eine ganze Sammlung kreativer Ideen, die auf ihre Umsetzung warten. Aufgeteilt in die Kategorien „Natürlich leben“, „Pflanzen & Kräuter“, „Anleitungen“, „Brauchtum & Handwerk“ und „Für die Seele“ lässt das Magazin das bewährte Wissen um natürliche Rohstoffe und ihre Verarbeitung vergangener Generationen neu entdecken. Wolle färben, filzen, stricken, weben und Schönes für sich, Familie und Freunde herstellen, ist nur ein kleiner Ausschnitt des kreativen Inhalts des Magazins. Denn sie erfahren auch, wie Sie Salben, Tinkturen, Kosmetik- oder Hygieneprodukte leicht zu ihren wertvollen Begleitern des Alltags herstellen können.
Sie möchten Kreatives als Deko und Nützliches zaubern. Kein Problem – Holunderelfe zeigt Ihnen z. B. wie Sie Papier schröpfen, Notizbücher entstehen lassen oder Körbe flechten. Ein Blick auf andere Kulturen, Kleinanzeigen und Tipps zu anstehenden Veranstaltungen runden das redaktionelle Konzept ab.

Wer sollte Holunderelfe lesen?

Sie legen Wert auf ein naturverbundenes Leben. Sie gehören zu den Menschen, die natürliche Materialien wertschätzen, die ein Faible für Kräuter und Textiles haben. Holunderelfe ist gemacht für Menschen, die mit Händen Schönes, Bemerkenswertes und Heilsames erschaffen möchten. Es ist schlicht die Zeitschrift für Waldfeen, Textilkünstlerinnen und Kräuterweiber – so der Untertitel des Magazins, die eine besondere Zuneigung zu althergebrachtem Wissen und Brauchtum haben, dieses weiter vertiefen möchten und Impulse für den Alltag suchen und auf vielfältige Weise kreativ sind.

Das Besondere an Holunderelfe

Die Holunderelfe ist eine Herzensangelegenheit – das merkt man der Zeitschrift an, macht sie zu etwas Schönem. Die Autoren des Magazins nehmen sich Zeit, schreiben mit Herzblut über Themen, die auf sie besonderen Einfluss haben. Sie müssen nicht großartig recherchieren, sondern teilen in den Artikeln ihr Erfahrungswissen. Das persönliche Steckenpferd der Autoren aus Handkunstwerk, zu Heilkräutern oder über besondere Orte findet so ihren Weg ins Magazin. Kleinigkeiten zeichnen es zudem aus. Gedruckt auf etwas dickerem Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft, macht es seine Inhalte mit Ökofarben auf pflanzlicher Basis sichtbar.

  • 4 Ausgaben pro Jahr, quartalsweise
  • Druckauflage von 2400 Exemplaren (Verlagsangabe, Stand 12/2019)
  • erscheint seit Dezember 2016

Der Verlag hinter Holunderelfe

Magazine können von großen Verlagen herausgegeben werden – müssen sie aber nicht. Daß auch Magazine ohne starkes Medienhaus im Rücken ihren besonderen Charme besitzen, beweist Kristin Ritschel. Sie ist Gründerin und Herausgeberin von Holunderelfe, trägt ihre ganz persönliche Leidenschaft für das Wissen der vorangegangenen Generationen, Naturverbundenheit, altes Brauchtum und kreatives Selbstgemachtes in Eigenregie und in Eigenverantwortung weiter.

Alternativen zur Holunderelfe

Inspirationen zum Selbermachen mit der Holunderelfe gibt es in der Kategorie der Handarbeiten-Zeitschriften. Wer sich gern kreativ beschäftigt und Do-it-yourself liebt, kommt in dieser Rubrik ganz auf seine Kosten. Breit gefächert ist das Angebot an Zeitschriftentiteln. Und auch wenn kein weiteres Magazin ein vergleichbares Konzept zur Holunderelfe bietet, ist doch von Nähen bis zum Herstellen von Dekorativen alles vertreten. Sind Sie geschickt mit der Nähmaschine? In der Burda Style oder Fashion Style finden Sie viele Anregungen und Schnittmuster. Verschönern Sie Ihre Wohnung gern mit Dekorativen? Die Anna und Selbst gemacht sind kreative Ideen-Magazine mit Wow-Effekt. Und wenn Puppen und Teddys Ihre Leidenschaft sind, bieten sich die Teddys Kreativ sowie Marie’s Puppenmode an, um ständig neue Ideen zu erhalten.

Holunderelfe-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Mit der Natur leben, von der Natur leben. Schönes und Nützliches auf kreative Weise selbst erschaffen, vom Wissen vergangener Generationen profitieren. Entdecken Sie mit Holunderel... Mehr lesen

Holunderelfe Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
33,56
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,56
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Holunderelfe

Mit der Natur leben, von der Natur leben. Schönes und Nützliches auf kreative Weise selbst erschaffen, vom Wissen vergangener Generationen profitieren. Entdecken Sie mit Holunderelfe altes Pflanzenwissen und textiles Kunsthandwerk.

Welche Inhalte bietet Holunderelfe?

Im Mittelpunkt der Holunderelfe stehen die Schätze der Natur und wie sie von jedem genutzt werden können. Das Magazin gibt Aufschluss über altes Pflanzenwissen und textile Handwerkskünste. Die Themen – jede Ausgabe erscheint unter einem Oberthema – sind dem Zyklus der Jahreszeiten angepasst. Kleidung, Taschen, Deko für die Wohnung, ebenso Selbstgemachtes aus Papier, Marmelade oder Naturkosmetik. Holunderelfe lädt ein und zeigt, was naturverbundene Menschen aus den alltäglichen Schätzen der Natur selbst herstellen können.
Auf knapp 60 Seiten erwartet die Leser eine ganze Sammlung kreativer Ideen, die auf ihre Umsetzung warten. Aufgeteilt in die Kategorien „Natürlich leben“, „Pflanzen & Kräuter“, „Anleitungen“, „Brauchtum & Handwerk“ und „Für die Seele“ lässt das Magazin das bewährte Wissen um natürliche Rohstoffe und ihre Verarbeitung vergangener Generationen neu entdecken. Wolle färben, filzen, stricken, weben und Schönes für sich, Familie und Freunde herstellen, ist nur ein kleiner Ausschnitt des kreativen Inhalts des Magazins. Denn sie erfahren auch, wie Sie Salben, Tinkturen, Kosmetik- oder Hygieneprodukte leicht zu ihren wertvollen Begleitern des Alltags herstellen können.
Sie möchten Kreatives als Deko und Nützliches zaubern. Kein Problem – Holunderelfe zeigt Ihnen z. B. wie Sie Papier schröpfen, Notizbücher entstehen lassen oder Körbe flechten. Ein Blick auf andere Kulturen, Kleinanzeigen und Tipps zu anstehenden Veranstaltungen runden das redaktionelle Konzept ab.

Wer sollte Holunderelfe lesen?

Sie legen Wert auf ein naturverbundenes Leben. Sie gehören zu den Menschen, die natürliche Materialien wertschätzen, die ein Faible für Kräuter und Textiles haben. Holunderelfe ist gemacht für Menschen, die mit Händen Schönes, Bemerkenswertes und Heilsames erschaffen möchten. Es ist schlicht die Zeitschrift für Waldfeen, Textilkünstlerinnen und Kräuterweiber – so der Untertitel des Magazins, die eine besondere Zuneigung zu althergebrachtem Wissen und Brauchtum haben, dieses weiter vertiefen möchten und Impulse für den Alltag suchen und auf vielfältige Weise kreativ sind.

Das Besondere an Holunderelfe

Die Holunderelfe ist eine Herzensangelegenheit – das merkt man der Zeitschrift an, macht sie zu etwas Schönem. Die Autoren des Magazins nehmen sich Zeit, schreiben mit Herzblut über Themen, die auf sie besonderen Einfluss haben. Sie müssen nicht großartig recherchieren, sondern teilen in den Artikeln ihr Erfahrungswissen. Das persönliche Steckenpferd der Autoren aus Handkunstwerk, zu Heilkräutern oder über besondere Orte findet so ihren Weg ins Magazin. Kleinigkeiten zeichnen es zudem aus. Gedruckt auf etwas dickerem Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft, macht es seine Inhalte mit Ökofarben auf pflanzlicher Basis sichtbar.

  • 4 Ausgaben pro Jahr, quartalsweise
  • Druckauflage von 2400 Exemplaren (Verlagsangabe, Stand 12/2019)
  • erscheint seit Dezember 2016

Der Verlag hinter Holunderelfe

Magazine können von großen Verlagen herausgegeben werden – müssen sie aber nicht. Daß auch Magazine ohne starkes Medienhaus im Rücken ihren besonderen Charme besitzen, beweist Kristin Ritschel. Sie ist Gründerin und Herausgeberin von Holunderelfe, trägt ihre ganz persönliche Leidenschaft für das Wissen der vorangegangenen Generationen, Naturverbundenheit, altes Brauchtum und kreatives Selbstgemachtes in Eigenregie und in Eigenverantwortung weiter.

Alternativen zur Holunderelfe

Inspirationen zum Selbermachen mit der Holunderelfe gibt es in der Kategorie der Handarbeiten-Zeitschriften. Wer sich gern kreativ beschäftigt und Do-it-yourself liebt, kommt in dieser Rubrik ganz auf seine Kosten. Breit gefächert ist das Angebot an Zeitschriftentiteln. Und auch wenn kein weiteres Magazin ein vergleichbares Konzept zur Holunderelfe bietet, ist doch von Nähen bis zum Herstellen von Dekorativen alles vertreten. Sind Sie geschickt mit der Nähmaschine? In der Burda Style oder Fashion Style finden Sie viele Anregungen und Schnittmuster. Verschönern Sie Ihre Wohnung gern mit Dekorativen? Die Anna und Selbst gemacht sind kreative Ideen-Magazine mit Wow-Effekt. Und wenn Puppen und Teddys Ihre Leidenschaft sind, bieten sich die Teddys Kreativ sowie Marie’s Puppenmode an, um ständig neue Ideen zu erhalten.

Landlust
170) 170) 170) 170) 170)
Zum Angebot
LandIDEE
140) 140) 140) 140) 140)
Zum Angebot
Landapotheke
87) 87) 87) 87) 87)
Zum Angebot
Mein schönes Land
64) 64) 64) 64) 64)
Zum Angebot
Land & Berge
37) 37) 37) 37) 37)
Zum Angebot
LandKind
34) 34) 34) 34) 34)
Zum Angebot
Landidee Wohnen und Deko
39) 39) 39) 39) 39)
Zum Angebot
Lisa Wohnen & Dekorieren
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
LandGang
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.