Anna Abo

Auf die Merkliste

Spaß mit Handarbeiten 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Anna Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Anna-Abo-Cover_2024003
  • Anna-Abo-Cover_2024004
  • Anna-Abo-Cover_2024005
  • Anna-Abo-Cover_2024006
  • Aktuell
    Anna-Abo-Cover_2024007
Themen | 003/2024 (03.02.2024)
  • Bald ist Ostern!
    7 tolle Geschenkideen für Groß und Klein
  • Hugo macht mal Pause
    Im AnnaGurumi des Monats ist die Häkel-Anlleitung für einen Hasen namens Hugo
  • Chic behutete Frühlingsboten
    Veronika Hug mit ihrem Herzensmodell
Inhaltsverzeichnis
Themen | 004/2024 (02.03.2024)
  • Wir lassen den Frühling ins Haus!
    Mittlerweile hat der Frühling erste Blumen sprießen lassen. Ostern steht vor Türe und wir stricken attraktive Hasendamen, eine Hühnerschar und Tulpen in Apricot- und Rosétönen.
  • Luftiges Potpourri
    Jetzt ist der ideale Zeitpunkt um mit den neuen Strick-Outfits in die wärmeren Tage zu starten. Die Designer von Junghans Wollversand haben dafür softe Styles mit luftigen Mustern und fließenden Silhouetten zu smarten Sommerbegleitern kombiniert.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 005/2024 (06.04.2024)
  • Tierischer Handarbeitsspaß!
    Wilde Tiere, die sonst eher auf anderen Kontinenten Zuhause sind, rücken in bunt bemalten Bilderrahmen ins Rampenlicht.
  • Farbharmonien in Streifenoptik
    Farbenfroh und facettenreich zeigen sich Häkeldecke und Kissenhülle von Sonja Prell. In frischen Farben hat sie einen besonderen Look mit modernen Mustern entworfen, der uns gut gelaunt in Richtung Sommer bringt!
Inhaltsverzeichnis
Themen | 006/2024 (04.05.2024)
  • Sommer an der Leine!
    Mit ganz viel Liebe fürs Detail werden echte Hingucker genäht - ein Klammerbeutel mitsamt Vögelchen.
  • Vorsicht, heißt!
    Für die Nähbegeisterten kommen aus floralen Stoffen Topflappen mit Schmetterlings-Design angeflattert.
  • Zu Besuch bei Frau Line
    Unsere neue Rubrik "Zu Besuch bei Frau Line" erscheint zukünftig quartalsweise. Darin erläutert Inga Borges ihre kleinen Häkelprojekte und teilt mit uns ihre kreativen Gedanken zu deren Entstehung. Dieses Mal tauchen wir mit Meerjungfrauen ab.
Themen | 007/2024 (01.06.2024)
  • Im schönen Schein!
    Bezaubernd hübsch scheint das Licht durch die Zwischenräume der filigran gestrickten Ajourmuster. Im lichten Schein der verschiedenfarbigen Lampen von Angelika Rens lässt es sich so ganz gemütlich entspannen.
  • Jacquard-Stricken für Anfänger:innen
    Mit verschiedenfarbigen Garnen, die nach einem Schema sehr oft wechseln, lassen sich Jacquard-Muster stricken. Am Beispiel einer Kissenhülle erläutern wir im Lehrgang die Technik und deren Fallstricke.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseplus-Angebot für Sie
 
12 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
60,50 5,50 € gespart

Porträt von Anna

Die ersten gehäkelten Topflappen in der Grundschule kann man getrost als Katastrophe bezeichnen. Die Mühe stand in keinem Verhältnis zum Ergebnis, das dann auch noch zum Muttertag präsentiert werden sollte. Peinlich! In diesem Stadium der Handarbeitskunst hätte vermutlich auch das Handarbeitsmagazin Anna nicht geholfen. Wer aber an der Sache dran geblieben ist, der findet in diesem Magazin die unterschiedlichsten Handarbeitstechniken, die selbst dem blutigsten Laien gelingen und auch noch gut aussehen. Das Redaktionsteam der Anna bezeichnet die Handarbeit als „Kunst, mit den Händen kreativ zu fühlen und zu denken“.

Welche Inhalte bietet Anna?

Neben den erwähnten Handarbeitstechniken bietet Anna, eine der ältesten Handarbeitszeitschriften Deutschlands, die dazugehörigen Anleitungen und Vorlagen und stellt auch hübsch anzusehende Handarbeiten für Kinderhände vor. Da hätte vielleicht der erwähnte Topflappen auch noch seine Anhängerschaft gewonnen. Mit einer breiten Ideenpalette stellt das Heft liebevolle Handarbeiten vor, die von modernen Wohnaccessoires und Dekorativem zum Selbermachen für alle gängigen Handarbeitstechniken geeignet sind. Dazu finden Sie in der Anna Anleitungen für Pullover, Jacken und Accessoires für die Anfängerin bis hin zur geübten Handarbeiterin. Das Magazin schreibt einen Strickwettbewerb aus und organisiert Strickreisen z.B. nach Salzburg. Frau Christine Müller, die Chefredakteurin der Anna, spürt die neuesten Trends für Sie auf, begeistert für ausgefallene Klassiker und behält den Überblick über die Vielseitigkeit der Handarbeiten.

Wer sollte Anna lesen?

Das Heft richtet sich an alle Handarbeitsfans, die sich nicht nur kleidungstechnisch der Jahreszeit anpassen möchten sondern auch ihrem Zuhause den passenden Look verabreichen wollen. Eine fortgeschrittene Handarbeits-Leserin schreibt, sie fühle sich mit diesem Heft sehr gut beraten, da die verschiedensten Handarbeitstechniken so „kompetent und praktisch in der Anna vorgestellt“ würden. Das ist doch eine Empfehlung!

Das Besondere an Anna

Die Anna interessiert sich auch für ältere Handarbeitstechniken wie z.B. Klöppeln und bietet neben einfachen Techniken für Anfänger auch durchaus besondere Modelle für Könner.

  • ein Heft mit Focus auf die erfahrene Strickerin
  • eine phantasievolle Anregung für besondere Modelle
  • Die Anna erscheint 12 x jährlich mit einer Druckauflage von 78.100 Exemplaren

Der Verlag hinter Anna

Der OZ-Verlag wurde 1966 von Hanspeter Medweth zusammen mit seiner Frau Erika gegründet. 1968 gründete Medweth die Akzidenzdruckerei OZ Druck. 1976 kam als zweites Standbein ein Verlag hinzu, das Unternehmen wurde zu OZ Druck & Verlags GmbH zusammengefasst. Der Verlag brachte unter Federführung von Erika Medweth bereits damals vor allem verschiedene Bastel- und Handarbeits-Zeitschriften heraus. 1996 erfolgte die die Trennung in zwei selbstständige Schwesterunternehmen, die OZ Druck & Medien GmbH und die OZ Verlag GmbH. 1998 übernahmen die beiden Söhne des Unternehmensgründers, Christian und Michael Medweth, die Geschäftsführung. Christian Medweth leitet den Verlag, Michael Medweth die Druckerei. 2009 kaufte der OZ Verlag den Bastelverlag Christopherus vom Kreuz-Verlag der Verlagsgruppe Herder. Im Juli 2009 übernahm der OZ Verlag von der zur Axel Springer AG gehörenden Axel Springer Mediahouse München die Frauen- und Jugendmagazine „Popcorn“, „Jolie“ und „Mädchen“. Die Verlagssparte ist heute im deutschsprachigen Raum führend im Markt der Bastel- und Kreativzeitschriften und weltweit führend im Bereich der klassischen Handarbeiten.

Alternativen zu Anna

Das Handarbeitsmagazin Anna fällt in die Kategorie der Handarbeitszeitschriften. In dieser Kategorie können Sie häkeln, nähen, werken und stricken. Hier werden nur einige schöne Magazine hervorgehoben. Manuell ist die Zeitschrift für Textilarbeit und Werken. Ideen zum Selbermachen birgt das Patchwork Magazin. Als Europas großes Strickjournal gilt die Sabrina.

Leserbewertungen

Mir gefällt das Magazin sehr gut. Wenn man kein Anfänger mehr ist und gerne verschiedene Handarbeitstechniken anwendet ist man mit der Anna gut bedient. Ich finde in jedem Heft einige Projekte die ich gerne nach arbeiten würde. Die neue buntere und fröhlichere Gestaltung der Projekte gefällt mir gegenüber den früheren Ausgaben sogar noch besser. Ich freue mich auf mein nächstes Heft, dass dank dem Presseshop Abo bis jetzt immer pünktlich bei mir angekommen ist.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseplus. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Anna

  • Im schönen Schein!
    Bezaubernd hübsch scheint das Licht durch die Zwischenräume der filigran gestrickten Ajourmuster. Im lichten Schein der verschiedenfarbigen Lampen von Angelika Rens lässt es sich so ganz gemütlich entspannen.
  • Jacquard-Stricken für Anfänger:innen
    Mit verschiedenfarbigen Garnen, die nach einem Schema sehr oft wechseln, lassen sich Jacquard-Muster stricken. Am Beispiel einer Kissenhülle erläutern wir im Lehrgang die Technik und deren Fallstricke.
  • Freddy liebt seinen Seerosenteich
    Im Anna Grums des Monats stricken wir Frosch Freddy, der seinen Teich mit Seerosen liebt und ausgiebig die Sonne genießt.