Stereo

Auf die Merkliste
HIFI für Musik
Ihre Vorteile auf einen Blick

Stereo Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Stereo-Abo-Cover_2021010
  • Stereo-Abo-Cover_2021011
  • Stereo-Abo-Cover_2021012
  • Stereo-Abo-Cover_2022001
  • Aktuell
    Stereo-Abo-Cover_2022002
Themen | 010/2021 (08.09.2021)
  • Drei heisse Premieren
    Drei spannende Premieren warten auf Sie: Die Canton GLE 90, die Nubert nuBoxx B-60 und die Polk Audio Reserve R600 zu sehr attraktiven Preisen.
  • Vintage trifft Hightech
    LUA 5050 Class A autobias NOS.
  • Hybrid-Konzept für überragenden Klang
    Vorverstärker: Accustic Arts Tube Preamp III.
Themen | 011/2021 (06.10.2021)
  • B&W 801 D4 Exklusivtest
    Kompaktbox JBL 4309. Velodyne MicroVee X Subwoofer.
  • Wie gut spielt der "kleine" Burmester
    Burmester 217 im Test.
  • Surround-Set
    NAD M10 V2 und Bluesound-Lautsprecher.
Themen | 012/2021 (10.11.2021)
  • Weltklasse-Verstärker
    T+As 200er-Serie ist Kompakt, steckt aber voller technischer Finessen, die auch große Geräte arg in Verlegenheit bringen. Die Legende überlebt den Schöpfer. Mit Ambrosia/Ampzilla 2000 hinterlässt James Bongiono (1943-2013) eine wahre Urgewalt an Verstärker.
  • Warwick- Elektrostat brilliert im Test
    Der elektrostatische Kopfhörer Warwick Bravura samt Versorgungsteil Sonoma M1 hat den Anspruch, zur Weltspitze zu gehören - auch preislich.
  • Präzise, schnell und druckvoll
    Der britische Subwoofer -Spezialist REL zeigt mit dem sehr schnellen, musikalischen T/7x aus der neuesten Generation, wo der Hammer hängt.
Themen | 001/2022 (08.12.2021)
  • Die neuen Analog-Stars
    Plattenspieler: Der Thorens TD1500, Clearaudio Anniversary Jubilee und der AVM Rotation R 30.3.
  • Die ultimative Bass-Ekstase
    "JL Audio Gotham V2 Die meisten haben, wenn sie an eine Topanlage denken, den Bass im Fokus. Der Mensch mag Bass. Wir kennen alle das wohlig massierende Bauchgefühl auf Live-Konzerten. So etwas zu Hause erleben zu können, zählt zu den Träumen jedes High Enders, selbst wenn die wenigsten auch nur in die Nähe einer solchen Erfahrung gelangen. STEREO schon, denn JL Audios Gotham V2 ist da!"
  • Aktivlautsprecher Piega Ace 50 Wireless
    Die schweizerische Edelmanufaktur Piega hat auf Basis ihrer Tmicro- und ACE-Baureihen ein kabelloses Aktivboxen-Konzept kreiert, mit dem im Handumdrehen zwei- und mehrkanalige Soundsysteme im Wohnzimmer entstehen, die höchsten ästhetischen wie auch klanglichen Ansprüchen genügen sollen.
Themen | 002/2022 (05.01.2022)
  • Die Schöne und die Biester
    Canton Vento 100Die neue Vento kostet knapp 5.000 Euro das Paar, tritt aber so selbstbewusst auf, als koste sie das Doppelte. Ein ganz neuer Maßstab für die beliebte Baureihe aus dem Taunus? Magnat Transpuls 800AAuf den Erfolg der beiden passiven Transpuls-Modelle 1000/1500 folgt nun eine numerisch darunter angesiedelte 800A – die hat es allerdings in sich, denn sie ist aktiv und clever gemacht! JBL L52 Classic JBL bringt zum bezahlbaren Kurs eine kleine Classic namens L52, die außer gewaltiger Abmessungen alles an Bord hat, was man von einer echten JBL erwartet – denn sie rockt!
  • Aavik i 180
    Aavik hat mit seinem Vollverstärker aus der Einstiegs-Modellreihe 180 eine radikale Wende vorgenommen: weg von schweren Alu-Trutzburgen, hin zu natürlichen Materialien und bei Musikinstrumenten entlehnten Formen.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart
12 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
67,10 10,90 € gespart

Porträt von Stereo

Die Zeitschrift STEREO erscheint seit 1976 sechs Mal im Jahr und versteht sich nach eigener Aussage als „Wegweiser zu Hifi und Musik“.

Welche Inhalte bietet STEREO?

Die ganze Welt der Audiophilie findet sich in jeder Ausgabe der STEREO. Das Fachmagazin widmet sich vor allem der Wiedergabe von Musik und testet zu diesem Zweck Neuerscheinungen aus dem Hifi-Bereich. Dabei wird nicht nur ein Blick auf die einzelnen Produkte oder neue Techniken wie Streamer oder auch die Vernetzung unterschiedlicher Geräte geworfen, sondern auch der Musik großes Augenmerk gewidmet. Entsprechend finden sich auch Besprechungen neuer CDs, LP oder DVD in jeder Ausgabe. Ebenfalls beliebt sind der Kleinanzeigen-Markt und die Tipps für ein besseres Klangerlebnis, die oftmals ungewöhnlich aber stets wirksam sind.

Wer sollte STEREO lesen?

Rund verkaufte 17.000 Exemplare (Stand 2016) unterstreichen die große Bedeutung, die die STEREO genießt. Dabei besteht die Zielgruppe sowohl in audiophilen Laien als auch in Personen, die sich beruflich mit der Hifi-Welt bzw. Unterhaltungselektronik auseinandersetzen.

Das Besondere an STEREO

Besonders an STEREO ist die Kombination aus Technik-Tests und dem Berichten über Neuerscheinungen im Musikbereich.

  • erscheint seit 1976
  • zahlreiche Testberichte
  • hohe Fachkompetenz

Der Verlag hinter STEREO

STEREO erscheint in der REINER H. NITSCHKE Verlags-GmbH mit Sitz im nordrhein-westfälischen Euskirchen, der wiederum zur Funke Mediengruppe gehört. In dem Großverlag erscheinen beispielsweise Zeitschriften wie die Funk Uhr, die Bild Funk oder auch der Tourenfahrer.

Alternativen zu STEREO

STEREO zählt zu den Audio Zeitschriften und gilt daher als gute Alternative zur Lektüre der Sight and Sound, Soundcheck oder auch der Zeitschrift Professional Audio.

Leserbewertungen

Fundiertes, bewährtes Journal. Sehr erfahrene Journalisten. Für mich das beste Audio-Magazin

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Stereo

  • Die Schöne und die Biester
    Canton Vento 100Die neue Vento kostet knapp 5.000 Euro das Paar, tritt aber so selbstbewusst auf, als koste sie das Doppelte. Ein ganz neuer Maßstab für die beliebte Baureihe aus dem Taunus? Magnat Transpuls 800AAuf den Erfolg der beiden passiven Transpuls-Modelle 1000/1500 folgt nun eine numerisch darunter angesiedelte 800A – die hat es allerdings in sich, denn sie ist aktiv und clever gemacht! JBL L52 Classic JBL bringt zum bezahlbaren Kurs eine kleine Classic namens L52, die außer gewaltiger Abmessungen alles an Bord hat, was man von einer echten JBL erwartet – denn sie rockt!
  • Aavik i 180
    Aavik hat mit seinem Vollverstärker aus der Einstiegs-Modellreihe 180 eine radikale Wende vorgenommen: weg von schweren Alu-Trutzburgen, hin zu natürlichen Materialien und bei Musikinstrumenten entlehnten Formen.
  • VPI Player
    Normalerweise schon! Doch der VPI Player ist in jeder Hinsicht autark und damit etwas Besonderes.