Staatsanzeiger Abo

Auf die Merkliste
Politik und Verwaltung 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Staatsanzeiger Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Staatsanzeiger-Abo-Cover_2012034
034/2012 (31.08.2012)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00
50 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
114,00

Porträt von Staatsanzeiger

Der STAATSANZEIGER ist die renommierte Wochenzeitung für Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg. Eine vom Staatsministerium redaktionell unabhängige Publikation, die überparteilich über Landespolitik berichtet und qualitativ hochwertigen Journalismus bietet.

Welche Inhalte bietet der STAATSANZEIGER?

Die wirtschaftspolitische Wochenzeitung STAATSANZEIGER berichtet fundiert über aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg. Durch seine Nähe zum Land und den Entscheidungsträgern in der Wirtschaft informiert das Blatt wie aus erster Hand über die Themen Politik und Verwaltung, Wirtschaft und Bau, Bildung und Wissenschaft, Regionales und Kultur in Baden-Württemberg. In Sonderseiten werden regelmäßig wichtige Wirtschaftsthemen vertieft und Fachberichte zu Themen wie Bauen im Land, Service für den Mittelstand, Ausschreibung & Vergabe sowie Messen & Kongresse liefern der Leserschaft den Hintergrund für strategische Entscheidungen und die tägliche Arbeit. Der STAATSANZEIGER wird vielfach als Arbeitsmedium genutzt und dient Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Verwaltungen des Landes und der Kommunen, in den Organisationen und Verbänden, in der freien Wirtschaft, aber auch Politikerinnen und Politiker als zentrale Informationsquelle. Der STAATSANZEIGER bietet traditionell hochgeschätzten und unabhängigen Journalismus mit Gespür für die Themen der Leserinnen und Leser.

Wer sollte den STAATSANZEIGER lesen?

Die wirtschaftspolitische Wochenzeitung ist besonders interessant für Entscheider, Fach- und Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung in Baden-Württemberg. Es gilt als Pflichtlektüre in den Dienststellen von Bund, Land und Kommunen, wird aber auch von Beschäftigten in Wirtschaftsunternehmen aus dem Baubereich bzw. angrenzenden Handels- und Dienstleistungsunternehmen gelesen.

Das Besondere am STAATSANZEIGER

Der STAATSANZEIGER ist unter anderem Medienpartner der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und pflegt eine Partnerschaft mit der Führungsakademie Baden-Württemberg. Das Redaktionsteam agiert wirtschaftlich sowie redaktionell unabhängig vom Staatsministerium.

  • erscheint seit dem Jahr 1851
  • 50 Ausgaben pro Jahr, wöchentlich
  • das Wochenmagazin für die öffentliche Verwaltung in Baden-Württemberg

Der Verlag hinter dem STAATSANZEIGER

Die wirtschaftspolitische Wochenzeitung STAATSANZEIGER erscheint im gleichnamigen Verlag Staatsanzeiger für Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart. Der Staatsanzeiger ist das führende Medienunternehmen aus Baden-Württemberg mit spezialisierten Produkten für die öffentliche Verwaltung. Das Portfolio des Verlagsunternehmens umfasst Medien, Dienstleistungen und Fortbildungen. Die Geschäftsfelder des Medienhauses reichen von Verlag über Vergabe bis hin zu Agentur & Kongress in Land und Kommunen, auch außerhalb von Baden-Württemberg.

Alternativen zum STAATSANZEIGER

Der STAATSANZEIGER ist bei uns der Kategorie Wirtschaftspolitische Magazine zugeordnet. Ein weiteres, empfehlenswertes Wirtschaftsmagazin ist die forum Nachhaltig Wirtschaften, ein branchenübergreifendes Fachmagazin zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR), Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung. Die brand eins ist das etwas andere Wirtschaftsmagazin, das die Veränderung zu seinem Thema macht und Wirtschaft mit Gesellschaft in Verbindung betrachtet.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Wirtschaft-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.