Loki Abo

Auf die Merkliste
Schweizer Eisenbahnen 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Loki Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Loki-Abo-Cover_2019005
  • Loki-Abo-Cover_2019006
  • Loki-Abo-Cover_2019009
  • Loki-Abo-Cover_2022006
  • Aktuell
    Loki-Abo-Cover_2022007
005/2019 (03.05.2019)
006/2019 (31.05.2019)
009/2019 (29.08.2019)
Themen | 006/2022 (20.05.2022)
  • Porträt | Der ETR 610 / RABe 503 der FS und der SBB von Arnold in Spur N
    Als freudige Überraschung für die N-Community hat Arnold auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2020 Modelle des ETR 610 / RABe 503 der FS und der SBB als Neukonstruktion angekündigt. Nun sind sie da, zunächst in einem vierteiligen Grundset.
  • Blick auf die Rangierbühne mit vielen frei­stehenden Luftleitungen und der Aufstiegsleiter.
    Viele LOKI-Leser dürften Albert Modell bereits vom Schiebewandwagen Hbbillns 245 her kennen, den wir 2019 näher betrachtet haben. Nun steht mit dem Kieswagen JMR-70 der zweite Schweizer Güterwagen des ungarischen Herstellers auf den Gleisen.
  • Bau | Modellbahnbau im Massstab 1 : 45 (Teil 1)
    Immer wieder wird Erich Imfeld von Modellbaukollegen nach Tipps zu fertigungs­-technischen Problemen gefragt. Mit diesem Bericht möchte er seine Erfahrungen auszugsweise beschreiben. Die Hinweise sollen helfen, dass weniger geübte Modellbauer seine mindestens einmal gemachten Fehler nicht wiederholen müssen.
Themen | 007/2022 (17.06.2022)
  • Porträt | Die SBB-Krokodile Be 6/8 und Ce 6/8 von Arnold in Spur N
    Vor über 40 Jahren brachte der Modellbahnproduzent Arnold zum ersten Mal ein Spur-N-Modell der Ce 6/8 II auf den Markt. Jahrzehntelang gehörte das Krokodil zu den Dauerbrennern im Sortiment, die nach der Insolvenz von Arnold zum gesuchten Gut auf den einschlägigen Onlineportalen wurden. 2022 hat der mittlerweile zu Hornby gehörende Hersteller seine Krokodile in einer überarbeiteten Version ausgeliefert, und diese hat sich Manfred Merz ganz genau angeschaut.
  • Aus dem Nähkästchen geplaudert
    Im ersten Teil berichtete uns Erich Imfeld über einige Tricks und Tipps zum Thema Waggonbau. Heute zeigt uns der begeisterte Schmalspurbahner unter anderem, wie er spezielle Details bei der Bearbeitung von Metallen und Kunststoffen und bei der Konstruktion von Getrieben angeht.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
11 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
91,82 9,18 € gespart

Porträt von Loki

LOKI im Abo: Das Schweizer Magazin für Modellbahnen

LOKI ist das größte schweizerische Magazin für Modellbahnfreunde und informiert im Modellbereich über Anlagenberichte, Bauanleitungen, Gleisplanvorschläge, Vergleiche zwischen Vorbild und Modell sowie Neues und Interessantes aus dem gesamten schweizerischen Modellbahnbereich. Das Magazin berücksichtigt als eine der wenigen Modellbahnzeitschriften sämtliche Modellbahnspurweiten von 15 Zoll bis Z.

Das Abonnement LOKI für Liebhaber von Modellbahnen

Das Magazin für alle Modellbahnfans, die sich für sämtliche Modellspurbahnbreiten interessieren und für die aktuellsten Informationen aus dem Schweizer Bereich.

Die Abo Angebote für LOKI nach Ihrer Wahl

Sie finden für LOKI das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Leserbewertungen

Für die Modellbahn – Bau / Steuerelektronik / Gelände – Bau / nach und umbauten / Grossbahnen usw. Sie finden immer gute Artikel.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Loki

  • Porträt | Die SBB-Krokodile Be 6/8 und Ce 6/8 von Arnold in Spur N
    Vor über 40 Jahren brachte der Modellbahnproduzent Arnold zum ersten Mal ein Spur-N-Modell der Ce 6/8 II auf den Markt. Jahrzehntelang gehörte das Krokodil zu den Dauerbrennern im Sortiment, die nach der Insolvenz von Arnold zum gesuchten Gut auf den einschlägigen Onlineportalen wurden. 2022 hat der mittlerweile zu Hornby gehörende Hersteller seine Krokodile in einer überarbeiteten Version ausgeliefert, und diese hat sich Manfred Merz ganz genau angeschaut.
  • Aus dem Nähkästchen geplaudert
    Im ersten Teil berichtete uns Erich Imfeld über einige Tricks und Tipps zum Thema Waggonbau. Heute zeigt uns der begeisterte Schmalspurbahner unter anderem, wie er spezielle Details bei der Bearbeitung von Metallen und Kunststoffen und bei der Konstruktion von Getrieben angeht.
  • Der Jubiläumszug hat Fahrt aufgenommen
    In diesem Jahr feiern die Schweizer Bahnen zusammen mit der Bevölkerung an fünf grossen Volksfestwochenenden ihren 175. Geburtstag. Den Auftakt bildete am 21. und 22. Mai 2022 die Region Nordwestschweiz mit 13 verschiedenen Festorten.