Kraut & Rüben Epaper

Auf die Merkliste
Biologisch Gärtnern und Leben 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Kraut & Rüben Epaper

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Kraut-und-Rueben-Abo-Cover_2022003
  • Kraut-und-Rueben-Abo-Cover_2022004
  • Kraut-und-Rueben-Abo-Cover_2022005
  • Kraut-und-Rueben-Abo-Cover_2022006
  • Aktuell
    Kraut-und-Rueben-Abo-Cover_2022007
Themen | 003/2022 (09.02.2022)
  • Saatklar fürs Tomatenjahr
    Sorten mit Geschmack und bester Empfehlung. Starker Nachwuchs: Säen wie die Profis. Gesunde Pflanzen von der Keimung bis zur Ernte.
  • Blümchen Sex
    Pflanzen setzen in Sachen Fortplanzung auf ausgeklügelte Strategien und unterschiedliche Helfer.
  • Schneller ernten aus dem Frühbeet
    Wohl dem, der eines hat. Der kann zum Saisonauftakt früher und im Herbst länger ernten. Kein Wunder, dass die Kästen wieder modern werden. Alles Wichtige zu Bau und Nutzung lesen Sie hier.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 004/2022 (09.03.2022)
  • Der Nase nach ins Kräuter-Vergnügen
    Gegensätze ziehen sich an. Würziger Rosen-Begleiter
  • Gemüse, Kräuter, Obst und Blumen
    Alles inklusive. Nur ein Beet, aber es sollen Gemüse, Blumen, Obst und Kräuter darin wachsen. Das geht!.
  • Es summt!
    Auf diesen Balkon fliegen Wildbienen.
Themen | 005/2022 (13.04.2022)
  • Der Garten blüht auf!
    Säen, fertig, los. Sommerblumen-Beete auf die Schnelle.
  • Obst-Geheimnisse
    Wie Profis Bäumen viele Früchte entlocken.
  • Siebenschläfer
    Zu Gesicht bekommt man ihn kaum, doch ist er nach einem langen Winterschlaf im Garten schwer aktiv. Wir stellen den umtriebigen Gast mit den großen Knopfaugen vor.
Themen | 006/2022 (11.05.2022)
  • Rosen auf kleinen Raum
    Auch kleine Gärten haben ein Recht auf Rosen Kübel-Lösung: Die besten Sorten für Terrasse und Balkon Luft nach oben: Den Raum nutzen mit Kletterrosen Zweite Saison: Hagebutten-Schmuck bis in den Winter.
  • Pflück-Termine auf einen Blick
    Pflück-Termine auf einen Blick.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 007/2022 (15.06.2022)
  • Pflanzen aus der Fremde
    Einwanderer willkommen? Autor Jürgen Feder erklärt, warum er manche Neophyten für einen Segen hält.
  • Natürliche Küchenhelfer
    Hefen, Lab und Bakterienkulturen aus dem Garten.
  • Eine Reife Leistung
    Das erste Gemüse ist verputzt - und nun? Schichtwechsel im Beet, Lücken füllen, nachsäen.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
    Einzelheft
  • Welche Formate wünschen Sie?
    Print
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
12 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
59,40 15,00 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
59,40 15,00 € gespart
5,40 0,80 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
49,90 24,50 € gespart

Porträt von Kraut & Rüben

Die Zeitschrift Kraut & Rüben wendet sich an diejenigen, die sich für biologisches Gärtnern und ökologisch angebaute Lebensmittel interessieren. Die Zeitschrift erscheint einmal im Monat und blickt bereits auf mehr als drei Jahrzehnte zurück.

Welche Inhalte bietet Kraut & Rüben?

Bei Kraut & Rüben kommen vor allem Hobbygärtner auf ihre Kosten. Zu nahezu jeder Obst– und Gemüsesorte werden umfangreiche Informationen wie der optimale Zeitpunkt für Aussaat und Ernte sowie Tipps für eine sachgerechte Pflege präsentiert. Hinzu kommen Rezepte sowie handfeste Tipps für Selbstversorger und selbstverständlich umfangreiche Dossiers zu Themen wie Kräutern, Schneckenabwehr und beliebten Gartentieren.

Wer sollte Kraut & Rüben lesen?

Kraut & Rüben wendet sich an Hobby-Gärtnern, für die naturnahes Gärtnern, chemiefreie Gärten und biologischer Pflanzenschutz von vorrangiger Bedeutung sind.

Das Besondere an Kraut & Rüben

Stilprägend für Kraut & Rüben ist die konsequent biologische Ausrichtung, mit der sich die Zeitschrift von vielen anderen Gartenmagazinen abhebt.

  • erscheint seit mehr als 30 Jahren
  • biologische Ausrichtung
  • hohe Praxisorientierung

Der Verlag hinter Kraut & Rüben

Die Zeitschrift Kraut & Rüben wird vom dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag herausgegeben, der gleich mehrfach auf dem Zeitschriftmarkt vertreten ist. Zu den Titel zählen beispielsweise Unsere Jagd oder auch das Top Agrar und die Landlust.

Alternativen zu Kraut & Rüben

Kraut & Rüben fällt unter die Haus & Garten Zeitschriften mit klarem Schwerpunkt auf dem Gartenbereich. Einen ähnlichen Ansatz verfolgen auch die BBC Gardeners World sowie die English Garden und auch die Gartenflora verdient in diesem Kontext Erwähnung.

Leserbewertungen

Ich habe erst seit kurzen einen eigenen grossen Garten, den ich biologisch betreiben möchte und habe mir deshalb die Zeitschrift bestellt. Ich bin sehr begeistert und bekomme viele Tipps und Ideen für unseren Garten. Die Zeitschrift kann ich jedem empfehlen.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Kraut & Rüben

  • Pflanzen aus der Fremde
    Einwanderer willkommen? Autor Jürgen Feder erklärt, warum er manche Neophyten für einen Segen hält.
  • Natürliche Küchenhelfer
    Hefen, Lab und Bakterienkulturen aus dem Garten.
  • Eine Reife Leistung
    Das erste Gemüse ist verputzt - und nun? Schichtwechsel im Beet, Lücken füllen, nachsäen.
  • Saftige Erfrischung
    Obst flüssig: Säfte sind im Sommer die besten Durstlöscher. Lernen Sie ergiebige Sorten von jedem Obst kennen.