Diabetes Journal Abo

Aktuelle Themen in Diabetes Journal

  • Das große Weihnachtsmenü Tolle Rezepte
  • Barcamp: Experten in eigener Sache Ende Oktober fand das erste Barcamp zum Thema Diabetes statt.
  • Versorgung der Zukunft im Blick Auf dem europäischen Diabetes-Krongress (EASD) werden jedes Jahr neueste Forschungsergebnisse und technologische Fortschritte vorgestellt.

Porträt von Diabetes Journal

Porträt der Zeitschrift Diabetes Journal

Im Diabetes Journal finden sowohl an dieser Krankheit Betroffene als auch deren Angehörigen eine Vielzahl an Informationen. Das Magazin existiert bereits seit 1951 und erscheint monatlich.

Welche Inhalte bietet Diabetes Journal?

Entsprechend der Namensgebung enthält das Diabetes Journal eine Reihe an medizinischen Fachartikeln rund um Diabetes mellitus sowie Erfahrungsberichte von Personen, die unter dieser Krankheit leiden. Dabei geht der thematische Fokus über das rein Fachliche hinaus und wird unter anderem auch auf psychologische Aspekte oder gesundheitspolitische Themen gelenkt. Ebenfalls präsentiert das Diabetes Journal zahlreiche Rezepte und Ernährungshinweise und Adressen und räumt den Briefen der Leserinnen und Leser viel Raum ein. Zuletzt kommt auch der DBB-Bundesverband mitsamt den einzelnen Landesverbänden zu Wort.

Wer sollte Diabetes Journal lesen?

Das Diabetes Journal eignet sich sowohl für Diabetiker als auch für deren Angehörige sowie Mediziner und medizinisches Fachpersonal, die mit dieser Krankheit zu tun haben. Die gedruckte Auflage liegt laut Angaben des Verlags bei 70.000 Exemplaren (Stand 2016).

Das Besondere an Diabetes Journal

Besonders an Diabetes Journal sind die breite Berichterstattung und die langjährige Tradition der Zeitschrift.

  • erscheint seit 1951
  • breit befächerte Berichterstattung
  • hoher praktischer Nutzen

Der Verlag hinter Diabetes Journal

Hinter dem Diabetes Journal steht der Verlag Kirchheim + Co mit Sitz in Mainz. Weitere namhafte Publikumszeitschriften erscheinen hier nicht.

Alternativen zu Diabetes Journal

Wie es der Name bereits sagt, ist der Diabetes Journal eine Diabetes Zeitschrift. Ebenfalls zu diesem Thema existiert das Magazin Focus Diabetes hinter dem das Nachrichtenmagazin „Focus“ steht.

monatlich
Lieferbeginn

Lieferland

Diabetes Journal Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 3,25 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  frei Haus
Kiosk: 43,08 35,75 7,33 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 43,08 39,00 4,08 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Aktuelle Themen in Diabetes Journal
    • Das große Weihnachtsmenü Tolle Rezepte
    • Barcamp: Experten in eigener Sache Ende Oktober fand das erste Barcamp zum Thema Diabetes statt.
    • Versorgung der Zukunft im Blick Auf dem europäischen Diabetes-Krongress (EASD) werden jedes Jahr neueste Forschungsergebnisse und technologische Fortschritte vorgestellt.
  • Porträt von Diabetes Journal

    Porträt der Zeitschrift Diabetes Journal

    Im Diabetes Journal finden sowohl an dieser Krankheit Betroffene als auch deren Angehörigen eine Vielzahl an Informationen. Das Magazin existiert bereits seit 1951 und erscheint monatlich.

    Welche Inhalte bietet Diabetes Journal?

    Entsprechend der Namensgebung enthält das Diabetes Journal eine Reihe an medizinischen Fachartikeln rund um Diabetes mellitus sowie Erfahrungsberichte von Personen, die unter dieser Krankheit leiden. Dabei geht der thematische Fokus über das rein Fachliche hinaus und wird unter anderem auch auf psychologische Aspekte oder gesundheitspolitische Themen gelenkt. Ebenfalls präsentiert das Diabetes Journal zahlreiche Rezepte und Ernährungshinweise und Adressen und räumt den Briefen der Leserinnen und Leser viel Raum ein. Zuletzt kommt auch der DBB-Bundesverband mitsamt den einzelnen Landesverbänden zu Wort.

    Wer sollte Diabetes Journal lesen?

    Das Diabetes Journal eignet sich sowohl für Diabetiker als auch für deren Angehörige sowie Mediziner und medizinisches Fachpersonal, die mit dieser Krankheit zu tun haben. Die gedruckte Auflage liegt laut Angaben des Verlags bei 70.000 Exemplaren (Stand 2016).

    Das Besondere an Diabetes Journal

    Besonders an Diabetes Journal sind die breite Berichterstattung und die langjährige Tradition der Zeitschrift.

    • erscheint seit 1951
    • breit befächerte Berichterstattung
    • hoher praktischer Nutzen

    Der Verlag hinter Diabetes Journal

    Hinter dem Diabetes Journal steht der Verlag Kirchheim + Co mit Sitz in Mainz. Weitere namhafte Publikumszeitschriften erscheinen hier nicht.

    Alternativen zu Diabetes Journal

    Wie es der Name bereits sagt, ist der Diabetes Journal eine Diabetes Zeitschrift. Ebenfalls zu diesem Thema existiert das Magazin Focus Diabetes hinter dem das Nachrichtenmagazin „Focus“ steht.