Deutsches Bienenjournal Epaper

Deutsches-Bienenjournal-Epaper

Aktuelle Themen in Deutsches Bienenjournal

  • Neonicotinoid zugelassen Die Verlängerung der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln mit dem Neonicotinoid Acetamiprid als Wirkstoff führte zu Unruhe in der Imkerschaft. Es besteht vor allem die Sorge, dass der Wirkstoff im Raps in die Blüte gespritzt wird. Inzwischen hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit den Anwendungszeitraum auf die Vorblüte beschränkt. Wir berichten über mögliche Gefahren, werfen einen Blick in Regionen mit großen landwirtschaftlichen Betrieben und haben viele Hintergrundinformationen zusammengeführt.
  • Bienenwanderung Die Internetplattform bienenwanderung.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, Imker und landwirtschaftliche Betriebe zu beiderseitigem Nutzen miteinander zu vernetzen. So funktioniert diese Zusammenarbeit.
  • Bücherskorpion Kann der Bücherskorpion zur Bekämpfung des Varroabefalls eingesetzt werden, wie es dessen Verfechter und Promoter Torben Schiffer behauptet? Wir haben die Datenlage sowie Hintergründe überprüft und bieten Ihnen eine umfangreiche, sachliche Analyse, wie sie bis heute noch nicht durchgeführt wurde.

Porträt von Deutsches Bienenjournal

Deutsches Bienen-Journal im Abo: Das Fachmagazin für Imker

Deutsches Bienen-Journal versteht sich als Ratgeber und stattet seine Leser mit dem notwendigen Fachwissen zur Pflege und Haltung der Bienen aus. In enger Zusammenarbeit mit anerkannten Wissenschaftlern der deutschen Institute für Bienenforschung stellt sich das Magazin als aktuelles und lebendiges Forum für Wissenschaft und Praxis dar. Das Magazin ist Organ der Imkerlandesverbände Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hannover, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Weser-Ems, Westfalen- Lippe sowie des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes e. V.

Das Abonnement Deutsches Bienen-Journal für alle Imker

Das Magazin für alle Imker, die praxisrelevante und fundierte Informationen erhalten möchten, egal ob Freizeit- oder Berufsimker.

Die Abo Angebote für Deutsches Bienen-Journal nach Ihrer Wahl

Sie finden für Deutsches Bienen-Journal das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Deutsches-Bienenjournal-Epaper
monatlich
Lieferbeginn

Deutsches Bienen-Journal im Abo: Das Fachmagazin für Imker Deutsches Bienen-Journal versteht sich als Ratgeber und stattet seine Leser mit dem notwendigen Fachwissen zur Pflege un... Mehr lesen

Deutsches Bienenjournal Epaper

Auf die Merkliste
erscheint monatlich  

Lieferbeginn:
  •  jederzeit kündbar
38,99
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Aktuelle Themen in Deutsches Bienenjournal

  • Neonicotinoid zugelassen Die Verlängerung der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln mit dem Neonicotinoid Acetamiprid als Wirkstoff führte zu Unruhe in der Imkerschaft. Es besteht vor allem die Sorge, dass der Wirkstoff im Raps in die Blüte gespritzt wird. Inzwischen hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit den Anwendungszeitraum auf die Vorblüte beschränkt. Wir berichten über mögliche Gefahren, werfen einen Blick in Regionen mit großen landwirtschaftlichen Betrieben und haben viele Hintergrundinformationen zusammengeführt.
  • Bienenwanderung Die Internetplattform bienenwanderung.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, Imker und landwirtschaftliche Betriebe zu beiderseitigem Nutzen miteinander zu vernetzen. So funktioniert diese Zusammenarbeit.
  • Bücherskorpion Kann der Bücherskorpion zur Bekämpfung des Varroabefalls eingesetzt werden, wie es dessen Verfechter und Promoter Torben Schiffer behauptet? Wir haben die Datenlage sowie Hintergründe überprüft und bieten Ihnen eine umfangreiche, sachliche Analyse, wie sie bis heute noch nicht durchgeführt wurde.

Porträt von Deutsches Bienenjournal

Deutsches Bienen-Journal im Abo: Das Fachmagazin für Imker

Deutsches Bienen-Journal versteht sich als Ratgeber und stattet seine Leser mit dem notwendigen Fachwissen zur Pflege und Haltung der Bienen aus. In enger Zusammenarbeit mit anerkannten Wissenschaftlern der deutschen Institute für Bienenforschung stellt sich das Magazin als aktuelles und lebendiges Forum für Wissenschaft und Praxis dar. Das Magazin ist Organ der Imkerlandesverbände Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hannover, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Weser-Ems, Westfalen- Lippe sowie des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes e. V.

Das Abonnement Deutsches Bienen-Journal für alle Imker

Das Magazin für alle Imker, die praxisrelevante und fundierte Informationen erhalten möchten, egal ob Freizeit- oder Berufsimker.

Die Abo Angebote für Deutsches Bienen-Journal nach Ihrer Wahl

Sie finden für Deutsches Bienen-Journal das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Oft gibt es ein Probeabo mit einem Gratismonat. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.