Der Hamburger Abo

Der-Hamburger-Abo

Porträt von Der Hamburger

Tor zur Welt, schönste Stadt der Welt – Hamburg, das ist St. Pauli und auch Volkspark, das ist Elbe aber auch Alster, das ist die Moderne der Elbphilharmonie und die Klassik von Jungfernstieg und Sankt Michaelis. Für echte Hamburger und viele Besucher der Stadt ist es einfach der Ort, an dem sie sich wohlfühlen. Der Hamburger ist das Magazin zur Stadt.

Welche Inhalte bietet die Der Hamburger?

Hamburg und das, was diese beeindruckende Stadt auszeichnet – die Menschen, seine Geschichte, die Architektur, das pulsierende Stadtleben, die Gastro-Szene – werden in Der Hamburger präsentiert.
In vielseitigen und opulenten Fotostrecken erschließen sich dem Leser neue und atemberaubend schöne Perspektiven der Elbe-Metropole, die ihren Ruf als „schönste Stadt der Welt“ unterstreichen und ungeahnte Blickwinkel eröffnen. Porträts über und Interviews mit Persönlichkeiten, die die Stadt ausmachen, geben den Blick auf das unverfälschte Gesicht der Stadt frei, zeigen seine vielfältigen Facetten.
Exzellente Reportagen über Themen, die nicht nur für Hamburger interessant sind, eröffnen oft Überraschendes. Dabei nimmt sich Der Hamburger den Raum und die Zeit, seine Hotspots in der Stadt zu entdecken. Rückt sie die Straßenzüge, die ins Auge fallen und das gewisse Etwas mit sich bringen in seiner Rubrik „Spotlight“ in den Mittelpunkt.
Und um nicht hungrig eine der aufregendsten Städte der Welt zu entdecken, rundet ein Blick auf die Hamburger Gastro-Szene – fernab von Hamburger & Co. – das Magazin ab. Präsentiert wird die kulinarische Szene mit einem Mix aus innovativen Gastro-Ideen, zwischen hanseatischen Understatement, weltoffener Art und mitreißenden Zukunftskonzepten.

Wer sollte die Der Hamburger lesen?

Für viele Hamburger ist es keine Frage, sie lieben ihre Stadt. Ebenso zieht es Besucher, die sich einmal in Binnenalster, Hafencity und St. Pauli verguckt haben, immer wieder in den Norden Deutschlands und auf die Straßen Hamburgs. Und genau für all jene für die das Tor zur Welt an der Elbe eine so große Begeisterung und Anziehung ausübt, ist Der Hamburger gemacht, den ihre Leidenschaft wird in diesem Magazin nicht nur geteilt, sondern um bisher unbekannte Perspektiven erweitert.

Das Besondere an der Der Hamburger

Halb Buch, halb Magazin, dazu ein übergroßes Format – Der Hamburger fällt schon von seinem äußeren Erscheinungsbild auf, ist die großformatige Liebesbekundung an die „schönste Stadt der Welt“. Als stilvolles Coffee Table Magazin vereint es auf rund 116 Seiten hamburgische Geschichten in einem innovativen Layout mit begeisternden Bildstrecken und exzellenten Berichten sowie fesselnden Porträts.

  • erscheint seit 2008
  • 4 Ausgaben im Jahr, vierteljährlich
  • verkaufte Auflage von 7.900 Exemplaren (3/2019, Verlagsangabe)

Der Verlag hinter der Der Hamburger

Ein Magazin wie Der Hamburger kann nur von einem Verlag aus Herzen der Hansestadt kommen. Mittendrin in der Hamburger Altstadt hat Der Hamburger Verlag am Rödingsmarkt seine Verlagsheimat. Unterwegs auf vielen Wegen – Podcast, Newsletter, Social Media – werden von Chefredakteur und Herausgeber David Pohle und seinem Team Medieninhalte zu regionalen Themen von Hamburgern für Hamburger mit Leidenschaft produziert.

Alternativen zur Der Hamburger

Das Magazin Der Hamburger findet sich in der Kategorie der Hamburg / Bremen Zeitschriften. Ihnen sagt das Konzept eines Stadtmagazins über Hamburg zu, sie suchen aber nach einer Alternative. Szene Hamburg gehört zu den ältesten und etabliertesten Stadtmagazinen Deutschlands, berichtet über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus der Stadt. Möchten Sie über den Tellerrand der Hansestadt hinausschauen sind Land & Meer oder Seaside Magazine, die Lifestyle made in Norddeutschland auf ihren Seiten präsentieren.

Der-Hamburger-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Tor zur Welt, schönste Stadt der Welt – Hamburg, das ist St. Pauli und auch Volkspark, das ist Elbe aber auch Alster, das ist die Moderne der Elbphilharmonie und die Klassik von Ju... Mehr lesen

Der Hamburger Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 50,00 49,07 0,94 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 50,00 49,07 0,94 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Der Hamburger

Tor zur Welt, schönste Stadt der Welt – Hamburg, das ist St. Pauli und auch Volkspark, das ist Elbe aber auch Alster, das ist die Moderne der Elbphilharmonie und die Klassik von Jungfernstieg und Sankt Michaelis. Für echte Hamburger und viele Besucher der Stadt ist es einfach der Ort, an dem sie sich wohlfühlen. Der Hamburger ist das Magazin zur Stadt.

Welche Inhalte bietet die Der Hamburger?

Hamburg und das, was diese beeindruckende Stadt auszeichnet – die Menschen, seine Geschichte, die Architektur, das pulsierende Stadtleben, die Gastro-Szene – werden in Der Hamburger präsentiert.
In vielseitigen und opulenten Fotostrecken erschließen sich dem Leser neue und atemberaubend schöne Perspektiven der Elbe-Metropole, die ihren Ruf als „schönste Stadt der Welt“ unterstreichen und ungeahnte Blickwinkel eröffnen. Porträts über und Interviews mit Persönlichkeiten, die die Stadt ausmachen, geben den Blick auf das unverfälschte Gesicht der Stadt frei, zeigen seine vielfältigen Facetten.
Exzellente Reportagen über Themen, die nicht nur für Hamburger interessant sind, eröffnen oft Überraschendes. Dabei nimmt sich Der Hamburger den Raum und die Zeit, seine Hotspots in der Stadt zu entdecken. Rückt sie die Straßenzüge, die ins Auge fallen und das gewisse Etwas mit sich bringen in seiner Rubrik „Spotlight“ in den Mittelpunkt.
Und um nicht hungrig eine der aufregendsten Städte der Welt zu entdecken, rundet ein Blick auf die Hamburger Gastro-Szene – fernab von Hamburger & Co. – das Magazin ab. Präsentiert wird die kulinarische Szene mit einem Mix aus innovativen Gastro-Ideen, zwischen hanseatischen Understatement, weltoffener Art und mitreißenden Zukunftskonzepten.

Wer sollte die Der Hamburger lesen?

Für viele Hamburger ist es keine Frage, sie lieben ihre Stadt. Ebenso zieht es Besucher, die sich einmal in Binnenalster, Hafencity und St. Pauli verguckt haben, immer wieder in den Norden Deutschlands und auf die Straßen Hamburgs. Und genau für all jene für die das Tor zur Welt an der Elbe eine so große Begeisterung und Anziehung ausübt, ist Der Hamburger gemacht, den ihre Leidenschaft wird in diesem Magazin nicht nur geteilt, sondern um bisher unbekannte Perspektiven erweitert.

Das Besondere an der Der Hamburger

Halb Buch, halb Magazin, dazu ein übergroßes Format – Der Hamburger fällt schon von seinem äußeren Erscheinungsbild auf, ist die großformatige Liebesbekundung an die „schönste Stadt der Welt“. Als stilvolles Coffee Table Magazin vereint es auf rund 116 Seiten hamburgische Geschichten in einem innovativen Layout mit begeisternden Bildstrecken und exzellenten Berichten sowie fesselnden Porträts.

  • erscheint seit 2008
  • 4 Ausgaben im Jahr, vierteljährlich
  • verkaufte Auflage von 7.900 Exemplaren (3/2019, Verlagsangabe)

Der Verlag hinter der Der Hamburger

Ein Magazin wie Der Hamburger kann nur von einem Verlag aus Herzen der Hansestadt kommen. Mittendrin in der Hamburger Altstadt hat Der Hamburger Verlag am Rödingsmarkt seine Verlagsheimat. Unterwegs auf vielen Wegen – Podcast, Newsletter, Social Media – werden von Chefredakteur und Herausgeber David Pohle und seinem Team Medieninhalte zu regionalen Themen von Hamburgern für Hamburger mit Leidenschaft produziert.

Alternativen zur Der Hamburger

Das Magazin Der Hamburger findet sich in der Kategorie der Hamburg / Bremen Zeitschriften. Ihnen sagt das Konzept eines Stadtmagazins über Hamburg zu, sie suchen aber nach einer Alternative. Szene Hamburg gehört zu den ältesten und etabliertesten Stadtmagazinen Deutschlands, berichtet über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus der Stadt. Möchten Sie über den Tellerrand der Hansestadt hinausschauen sind Land & Meer oder Seaside Magazine, die Lifestyle made in Norddeutschland auf ihren Seiten präsentieren.

Falter
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
BREMER
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Westfalium
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Kölner Illustrierte
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Stadtrevue
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Land & Meer
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Szene Hamburg
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Tip Berlin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.