Tour Abo

Tour-Abo

In der aktuellen Ausgabe von Tour

  • Was kann die neue Dur-Ace 12 Ritzel, elektronisch - und lange erwartet: Shimanos neue Dura-Ace im harten Tour-Fahrtest.
  • Kaufberatung Komponenten Detailliert: Die Stärken und Schwächen der Gruppen der drei großen Marken.
  • Nie wieder Nackenschmerzen Ein schmerzender Nacken ist ein typisches Rennradler-Problem. Über Ursachen, Abhilfe und Vorbeugung.

Porträt von Tour

Die Zeitschrift Tour ist ein Fachmagazin für Rennrad–Aficionados und erscheint monatlich. Die erste Ausgabe erfolgte im Jahr 1977.

Welche Inhalte bietet Tour?

Tour setzt einen Schwerpunkt auf Rennrad und Straßenradsport und bietet hier ein breites Spektrum an Berichten. Auf der einen Seite werden neue Rennräder oder Zubehörteile mit eigenen Testmaschinen getestet, andererseits aber auch über neue technische Entwicklungen berichtet. Ebenfalls findet sich ein Teil, der sich mit gesundheitlichen Aspekten und dem richtigen Training für Radsportler beschäftigt. In früheren Jahren wurde das Magazin noch unter dem Titel Rad herausgegeben und erhielt 1992 seinen heutigen Namen. Ein umfangreicher Relaunch erfolgte im Jahr 2011, seitdem wird vielfach mit großformatigen Bildern gearbeitet.

Wer sollte Tour lesen?

Tour wendet sich sowohl an (semi–)professionelle Rennradfahrer als auch an Interessierte ohne größere Fachkenntnisse. Die Zeitschrift bringt es auf knapp 69.000 verkaufte Exemplare (Stand 2016).

Das Besondere an Tour

Prägend für Tour ist das Arbeiten mit eigenen Testgeräten. Zudem werden immer wieder Veranstaltungen organisiert und Sonderhefte herausgegeben.

  • erscheint seit 1977
  • eigene Testmaschinen
  • zahlreiche Sonderausgaben

Der Verlag hinter Tour

Tour wird in der Delius Klasing Verlag Bielefeld GmbH herausgegeben. Der Verlag gibt einerseits Bücher heraus, widmet sich jedoch auch Zeitschriften aus verschiedenen Themenwelten. Hierzu zählen die Yacht, das Magazin Surf sowie das Gravity–Magazin Freeride.

Alternativen zu Tour

Wie es der Name bereits nahelegt, handelt es sich bei Tour um eine Radsport Zeitschrift. Auf dem Markt existieren eine Fülle an vergleichbaren Titeln wie beispielsweise die Zeitschrift Rennrad.

Tour-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland
Die Zeitschrift Tour ist ein Fachmagazin für Rennrad–Aficionados und erscheint monatlich. Die erste Ausgabe erfolgte im Jahr 1977. Welche Inhalte bietet Tour? Tour setzt einen... Mehr lesen

Tour Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 72,00 66,00 6,00 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 72,00 60,50 11,50 € gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

In der aktuellen Ausgabe von Tour

  • Was kann die neue Dur-Ace 12 Ritzel, elektronisch - und lange erwartet: Shimanos neue Dura-Ace im harten Tour-Fahrtest.
  • Kaufberatung Komponenten Detailliert: Die Stärken und Schwächen der Gruppen der drei großen Marken.
  • Nie wieder Nackenschmerzen Ein schmerzender Nacken ist ein typisches Rennradler-Problem. Über Ursachen, Abhilfe und Vorbeugung.

Porträt von Tour

Die Zeitschrift Tour ist ein Fachmagazin für Rennrad–Aficionados und erscheint monatlich. Die erste Ausgabe erfolgte im Jahr 1977.

Welche Inhalte bietet Tour?

Tour setzt einen Schwerpunkt auf Rennrad und Straßenradsport und bietet hier ein breites Spektrum an Berichten. Auf der einen Seite werden neue Rennräder oder Zubehörteile mit eigenen Testmaschinen getestet, andererseits aber auch über neue technische Entwicklungen berichtet. Ebenfalls findet sich ein Teil, der sich mit gesundheitlichen Aspekten und dem richtigen Training für Radsportler beschäftigt. In früheren Jahren wurde das Magazin noch unter dem Titel Rad herausgegeben und erhielt 1992 seinen heutigen Namen. Ein umfangreicher Relaunch erfolgte im Jahr 2011, seitdem wird vielfach mit großformatigen Bildern gearbeitet.

Wer sollte Tour lesen?

Tour wendet sich sowohl an (semi–)professionelle Rennradfahrer als auch an Interessierte ohne größere Fachkenntnisse. Die Zeitschrift bringt es auf knapp 69.000 verkaufte Exemplare (Stand 2016).

Das Besondere an Tour

Prägend für Tour ist das Arbeiten mit eigenen Testgeräten. Zudem werden immer wieder Veranstaltungen organisiert und Sonderhefte herausgegeben.

  • erscheint seit 1977
  • eigene Testmaschinen
  • zahlreiche Sonderausgaben

Der Verlag hinter Tour

Tour wird in der Delius Klasing Verlag Bielefeld GmbH herausgegeben. Der Verlag gibt einerseits Bücher heraus, widmet sich jedoch auch Zeitschriften aus verschiedenen Themenwelten. Hierzu zählen die Yacht, das Magazin Surf sowie das Gravity–Magazin Freeride.

Alternativen zu Tour

Wie es der Name bereits nahelegt, handelt es sich bei Tour um eine Radsport Zeitschrift. Auf dem Markt existieren eine Fülle an vergleichbaren Titeln wie beispielsweise die Zeitschrift Rennrad.

Freeride
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
MyBike
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
RoadBIKE
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Mountainbike Rider
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
ProCycling
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Rennrad
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Bike Bild
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Radsport aktuell
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Bellevue 59
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.