Tour Abo

Auf die Merkliste
Europas Rennrad-Magazin 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Tour Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Tour-Abo-Cover_2022008
  • Tour-Abo-Cover_2022009
  • Tour-Abo-Cover_2022010
  • Tour-Abo-Cover_2022011
  • Aktuell
    Tour-Abo-Cover_2022012
Themen | 008/2022 (29.07.2022)
  • Die European Championships
    Die European Championships vom 11. bis 21. August bieten neun Sportarten eine gemeinsame Bühne, deren kontinentale Meisterschaften sonst eher wenig Beachtung finden, darunter auch der Bahn- und Straßenradsport. Aber Bayerns Landeshauptstadt freut sich auf eine große Sport-Party.
  • Alu in Edel?
    Test: Specialized Allez Alu oder Carbon? Das neue Allez Sprint Comp im Vergleich mit dem Tarmac SL6.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 009/2022 (24.08.2022)
  • Neue Räder, neue Teile
    Schon getestet, schon gefahren.
  • Spitzensport
    Vorschau WM. Tour de France Femmes.
  • Traumrevier Gardasee
    9 Touren für Kletterer
Inhaltsverzeichnis
Themen | 010/2022 (21.09.2022)
  • Länger fahren im Herbst
    Länger fahren im Herbst: Reiseziele, Trikots, Training, Events für die Spätsaison.
  • Was kann das neue Canyon Ultimate?
    Im Tour-Test: Was kann das neue Canyon Ultimate?
  • Kleine & Große
    Jenseits der Norm - für Kleine & Große das passende Rad.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 011/2022 (19.10.2022)
  • RADSPORT IM WINTER
    Tour-Autor Tim Farin liebt den Winter als beste Zeit des Rennradjahres.
  • Rollentrainer
    Drei neue Geräte im Test: Wie behauptet sich Zwifts Hub gegen die viel teuren Elite Justo und Wahoo Kickr Wifi?
  • WM-Zeitfahren
    Der Sieger aus Norwegen überraschte alle, auch sich selbst.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 012/2022 (16.11.2022)
  • Schimano 105 Di2
    Der Preis des Fortschritts? Shimanos günstige Rennrad-Komponenten-Gruppe im ersten ausführlichen Test.
  • RSV Seerose Friedrichshafen
    Scharen von Kindern in den Nachwuchsklassen, überdurchschnittlich viel Mädchen im Rennsattel, ein quirliges Vereinsleben. Die " Seerosen" im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
74,90 15,10 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
68,66 21,34 € gespart

Porträt von Tour

Die Zeitschrift Tour ist ein Fachmagazin für Rennrad–Aficionados und erscheint monatlich. Die erste Ausgabe erfolgte im Jahr 1977.

Welche Inhalte bietet Tour?

Tour setzt einen Schwerpunkt auf Rennrad und Straßenradsport und bietet hier ein breites Spektrum an Berichten. Auf der einen Seite werden neue Rennräder oder Zubehörteile mit eigenen Testmaschinen getestet, andererseits aber auch über neue technische Entwicklungen berichtet. Ebenfalls findet sich ein Teil, der sich mit gesundheitlichen Aspekten und dem richtigen Training für Radsportler beschäftigt. In früheren Jahren wurde das Magazin noch unter dem Titel Rad herausgegeben und erhielt 1992 seinen heutigen Namen. Ein umfangreicher Relaunch erfolgte im Jahr 2011, seitdem wird vielfach mit großformatigen Bildern gearbeitet.

Wer sollte Tour lesen?

Tour wendet sich sowohl an (semi–)professionelle Rennradfahrer als auch an Interessierte ohne größere Fachkenntnisse. Die Zeitschrift bringt es auf knapp 69.000 verkaufte Exemplare (Stand 2016).

Das Besondere an Tour

Prägend für Tour ist das Arbeiten mit eigenen Testgeräten. Zudem werden immer wieder Veranstaltungen organisiert und Sonderhefte herausgegeben.

  • erscheint seit 1977
  • eigene Testmaschinen
  • zahlreiche Sonderausgaben

Der Verlag hinter Tour

Tour wird in der Delius Klasing Verlag Bielefeld GmbH herausgegeben. Der Verlag gibt einerseits Bücher heraus, widmet sich jedoch auch Zeitschriften aus verschiedenen Themenwelten. Hierzu zählen die Yacht, das Magazin Surf sowie das Gravity–Magazin Freeride.

Alternativen zu Tour

Wie es der Name bereits nahelegt, handelt es sich bei Tour um eine Radsport Zeitschrift. Auf dem Markt existieren eine Fülle an vergleichbaren Titeln wie beispielsweise die Zeitschrift Rennrad.

Leserbewertungen

Ich/81 Jahre/Rennradfan/warte jeden Monat sehnsüchtig auf das neue Exemplar/ mein Wunsch: jeden Monat ei "Kurzporträ" von einem dt.Verein ...Gründungsjahr/Mitglieder/Rennen/ Touren usw. Danke an alle Mitarbeiter!

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Tour

  • Schimano 105 Di2
    Der Preis des Fortschritts? Shimanos günstige Rennrad-Komponenten-Gruppe im ersten ausführlichen Test.
  • RSV Seerose Friedrichshafen
    Scharen von Kindern in den Nachwuchsklassen, überdurchschnittlich viel Mädchen im Rennsattel, ein quirliges Vereinsleben. Die " Seerosen" im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens.
  • Training bei Kälte
    Wider die Frostbeule: Radtraining bei niedrigen Temperaturen ist kein Angriff auf die Gesundheit - wenn man die Tipps der TOUR-Expert:innen beherzigt