TWEED Abo

TWEED-Abo

Porträt von TWEED

So beständig wie der titelgebende Name geben sich auch die Herren, die sich in diesen edlen Stoff hüllen: TWEED suggeriert den britischen Lebensstil, der sich auch in Deutschland verstärkt durchsetzt: hochwertige Kleidung, wertvolle Accessoires, exklusive Reisen, edler Whiskey, möglicherweise auch noch ein britisches Auto und ein gepflegtes Ambiente ... das sind die Zutaten die der elegante Weltenbürger schätzt.

Welche Inhalte bietet TWEED?

TWEED ist unterteilt in mehrere Rubriken, die vorrangig dem gehobenen Lifestyle zugeordnet werden können: Mit „Outfit“ von der Maßanfertigung bis hin zu segmentbezogenen Produkt- und Label-Übersichten zu „Travel“ für Reisen im Luxus-Segment, hin zu „Taste“ mit ausführlichen Gourmetthemen und „Gear“ als Beispiel für wertvolle Uhren und klassische Schreibgeräte. „Handmade“ stellt exklusive Manufakturen vor, „Living“ widmet sich dem Wohn- und Büromobiliar, „Care“ bespricht Themen wie Bart, Rasur, Haarstyling und Hautpflege und „Motor“ rückt außergewöhnliche Automobile, Boote und Zweiräder in den Fokus ... mit diesem Magazin wird britischer Lifestyle der Upperclass gepflegt.

Wer sollte TWEED lesen?

Männer, die auf solides Design in allen Lebenslagen Wert legen, werden in TWEED bestimmt fündig. Die Leserschaft informiert sich gerne über die neuesten britischen Trends und zeichnet sich aus durch ein hohes Interesse an Exklusivität.

Das Besondere an TWEED

TWEED ist das Kompendium für den Gentleman. Als einziges deutschsprachiges Magazin verkörpert es den Geschmack des stilvollen Mannes.

  • Das Magazin für Männer, die dem britischen Lifestyle zugewandt sind.
  • Mode, Accessoires, Autos, Getränke, Uhren... und alles, was das modebewusste Männerherz begehrt.
  • TWEED erscheint sechsmal jährlich mit einer Auflage von 55.000 Exemplaren.

Der Verlag hinter TWEED

Der 1999 gegründete Wieland Verlag ist ein mittelständischer, unabhängiger Zeitschriften- und Buchverlag mit Sitz in Bad Aibling in Oberbayern. Der Verlag hat sich auf hochwertige Zeitschriften, die sich Freizeit-, Hobby-, Sammel- und Lifestyle-Themen widmen, spezialisiert.

Alternativen zu TWEED

TWEED finden Sie in der Kategorie Modezeitschriften für Männer. Männer, die für italienische Mode schwärmen, erfreuen sich an der UOMO VOGUE. Das Magazin für exklusive Herrenkultur heißt The Heritage Post und das Menswear fashion magazine Fantastic Man stellt fest: das Leben des Mannes beginnt mit 30! Jetzt wissen wir auch das!

TWEED-Abo
alle 2 Monate
Lieferbeginn

Lieferland
So beständig wie der titelgebende Name geben sich auch die Herren, die sich in diesen edlen Stoff hüllen: TWEED suggeriert den britischen Lebensstil, der sich auch in Deutschland v... Mehr lesen

TWEED Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 58,80 49,80 9,00 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 58,80 49,80 9,00 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von TWEED

So beständig wie der titelgebende Name geben sich auch die Herren, die sich in diesen edlen Stoff hüllen: TWEED suggeriert den britischen Lebensstil, der sich auch in Deutschland verstärkt durchsetzt: hochwertige Kleidung, wertvolle Accessoires, exklusive Reisen, edler Whiskey, möglicherweise auch noch ein britisches Auto und ein gepflegtes Ambiente ... das sind die Zutaten die der elegante Weltenbürger schätzt.

Welche Inhalte bietet TWEED?

TWEED ist unterteilt in mehrere Rubriken, die vorrangig dem gehobenen Lifestyle zugeordnet werden können: Mit „Outfit“ von der Maßanfertigung bis hin zu segmentbezogenen Produkt- und Label-Übersichten zu „Travel“ für Reisen im Luxus-Segment, hin zu „Taste“ mit ausführlichen Gourmetthemen und „Gear“ als Beispiel für wertvolle Uhren und klassische Schreibgeräte. „Handmade“ stellt exklusive Manufakturen vor, „Living“ widmet sich dem Wohn- und Büromobiliar, „Care“ bespricht Themen wie Bart, Rasur, Haarstyling und Hautpflege und „Motor“ rückt außergewöhnliche Automobile, Boote und Zweiräder in den Fokus ... mit diesem Magazin wird britischer Lifestyle der Upperclass gepflegt.

Wer sollte TWEED lesen?

Männer, die auf solides Design in allen Lebenslagen Wert legen, werden in TWEED bestimmt fündig. Die Leserschaft informiert sich gerne über die neuesten britischen Trends und zeichnet sich aus durch ein hohes Interesse an Exklusivität.

Das Besondere an TWEED

TWEED ist das Kompendium für den Gentleman. Als einziges deutschsprachiges Magazin verkörpert es den Geschmack des stilvollen Mannes.

  • Das Magazin für Männer, die dem britischen Lifestyle zugewandt sind.
  • Mode, Accessoires, Autos, Getränke, Uhren... und alles, was das modebewusste Männerherz begehrt.
  • TWEED erscheint sechsmal jährlich mit einer Auflage von 55.000 Exemplaren.

Der Verlag hinter TWEED

Der 1999 gegründete Wieland Verlag ist ein mittelständischer, unabhängiger Zeitschriften- und Buchverlag mit Sitz in Bad Aibling in Oberbayern. Der Verlag hat sich auf hochwertige Zeitschriften, die sich Freizeit-, Hobby-, Sammel- und Lifestyle-Themen widmen, spezialisiert.

Alternativen zu TWEED

TWEED finden Sie in der Kategorie Modezeitschriften für Männer. Männer, die für italienische Mode schwärmen, erfreuen sich an der UOMO VOGUE. Das Magazin für exklusive Herrenkultur heißt The Heritage Post und das Menswear fashion magazine Fantastic Man stellt fest: das Leben des Mannes beginnt mit 30! Jetzt wissen wir auch das!

Brand eins
24) 24) 24) 24) 24)
Zum Angebot
GQ Style
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
New Yorker
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Attitude
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Cicero
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Monopol
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
GQ Italien
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Interview USA
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.