Star Wars das offizielle Magazin Abo

Star-Wars-das-offizielle-Magazin-Abo

Porträt von Star Wars das offizielle Magazin

Es ist – angesichts der Milliarden-Gewinne, die Star Wars einfuhr – sehr schwer sich vorzustellen, dass George Lucas anfänglich jeden Dollar zweimal umdrehen musste, um für die Produktion des ersten Films auf möglichst gute Tricktechnik zurückgreifen zu können. Aufgrund des knappen Budgets bemühte er sich bei den Aufnahmen für Star Wars darum, auf die aufwendige Konstruktion von Gebäuden möglichst zu verzichten. Daher suchte er nach geeigneten Kulissen, die er beispielsweise in London und in Tunesien fand. – Das ist nur eine der Hintergrundinformationen, die das Star Wars das offizielle Magazin liefert.

Welche Inhalte bietet Star Wars das offizielle Magazin?

Die Unmengen an Darstellern, die den „Weltraum“ bevölkern, liefern vermutlich genügend Material für ein dickes Buch: Carrie Fischer als Leia Organa, Mark Hamill als Luke Skywalker, Harrison Ford als Han Solo, Anthony Daniels als humanoider Droide C-3PO, Peter Mayhew als Chewbacca, der kleinwüchsige Darsteller Kenny Baker als Droide R2-D2, Alec Guiness als Obi-Wan-Ke und wie sie alle heißen – oder hießen, denn einige der ursprünglichen Schauspieler sind bereits verstorben – sie sind die Gesichter, die Star Wars prägen. Über die Darsteller, die Schwierigkeiten, die Entstehung der Filmmusik und nicht zuletzt die Einflüsse, unter denen George Lucas dieses Epos entwickelt hat, das ist der Stoff, aus dem dieses Heft gemacht ist. Star Wars das offizielle Magazin ist das Magazin der erfolgreichsten Weltraum-Saga aller Zeiten.

Wer sollte Star Wars das offizielle Magazin lesen?

Das Magazin ist die ultimative Quelle für Star Wars-Saga Fans aller Altersklassen mit spektakulären Film-Events und einem einzigartigen Einblick vor und hinter die Kulissen dieser mittlerweile gewaltigen Produktionsmaschinerie.

Das Besondere an Star Wars das offizielle Magazin

Neben Porträts zu Stars und Machern, Making-of-Reportagen, exklusiven Kurzgeschichten und Comics erhält der Leser ein Poster und attraktive Gewinnspiele.

  • das ultimative Magazin für alle Star Wars Fans
  • der Blick hinter die Kulissen der Star Wars-Saga
  • Star Wars das offizielle Magazin erscheint 4 x jährlich mit einer verkauften Auflage von 9.563 Exemplaren.

Der Verlag hinter Star Wars das offizielle Magazin

Die Panini Verlags GmbH, eine Tochtergesellschaft der 1961 gegründeten Panini-Gruppe mit Sitz im italienischen Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Am Firmensitz in Stuttgart sind rund 7o Mitarbeiter tätig. Panini in Deutschland veröffentlicht jährlich 130 Buch-, 160 Comic- und 50 Magazin-Titel sowie 30 Sammelkollektionen (Sticker, Trading Cards und mehr).

Alternativen zu Star Wars das offizielle Magazin

Star Wars das offizielle Magazin fällt in die Kategorie der Jungszeitschriften. Der Krieg der Sterne beschäftigt gleich drei weitere Magazine, die jedes für sich lesenswert sind. Star Wars Origin als Comic zur Serie, Star Wars Universum präsentiert das Beste aus allen Star Wars-Universen und LEGO Star Wars steht ganz im Zeichen der großen Saga. Eine andere Welt finden Sie auch bei den Urzeit-Giganten Dinosaurier und in der Roaarr! Dinosaurs.

Star-Wars-das-offizielle-Magazin-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland
Es ist – angesichts der Milliarden-Gewinne, die Star Wars einfuhr – sehr schwer sich vorzustellen, dass George Lucas anfänglich jeden Dollar zweimal umdrehen musste, um für die Pro... Mehr lesen

Star Wars das offizielle Magazin Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise • 4,60 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
18,40
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
18,40
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Star Wars das offizielle Magazin

Es ist – angesichts der Milliarden-Gewinne, die Star Wars einfuhr – sehr schwer sich vorzustellen, dass George Lucas anfänglich jeden Dollar zweimal umdrehen musste, um für die Produktion des ersten Films auf möglichst gute Tricktechnik zurückgreifen zu können. Aufgrund des knappen Budgets bemühte er sich bei den Aufnahmen für Star Wars darum, auf die aufwendige Konstruktion von Gebäuden möglichst zu verzichten. Daher suchte er nach geeigneten Kulissen, die er beispielsweise in London und in Tunesien fand. – Das ist nur eine der Hintergrundinformationen, die das Star Wars das offizielle Magazin liefert.

Welche Inhalte bietet Star Wars das offizielle Magazin?

Die Unmengen an Darstellern, die den „Weltraum“ bevölkern, liefern vermutlich genügend Material für ein dickes Buch: Carrie Fischer als Leia Organa, Mark Hamill als Luke Skywalker, Harrison Ford als Han Solo, Anthony Daniels als humanoider Droide C-3PO, Peter Mayhew als Chewbacca, der kleinwüchsige Darsteller Kenny Baker als Droide R2-D2, Alec Guiness als Obi-Wan-Ke und wie sie alle heißen – oder hießen, denn einige der ursprünglichen Schauspieler sind bereits verstorben – sie sind die Gesichter, die Star Wars prägen. Über die Darsteller, die Schwierigkeiten, die Entstehung der Filmmusik und nicht zuletzt die Einflüsse, unter denen George Lucas dieses Epos entwickelt hat, das ist der Stoff, aus dem dieses Heft gemacht ist. Star Wars das offizielle Magazin ist das Magazin der erfolgreichsten Weltraum-Saga aller Zeiten.

Wer sollte Star Wars das offizielle Magazin lesen?

Das Magazin ist die ultimative Quelle für Star Wars-Saga Fans aller Altersklassen mit spektakulären Film-Events und einem einzigartigen Einblick vor und hinter die Kulissen dieser mittlerweile gewaltigen Produktionsmaschinerie.

Das Besondere an Star Wars das offizielle Magazin

Neben Porträts zu Stars und Machern, Making-of-Reportagen, exklusiven Kurzgeschichten und Comics erhält der Leser ein Poster und attraktive Gewinnspiele.

  • das ultimative Magazin für alle Star Wars Fans
  • der Blick hinter die Kulissen der Star Wars-Saga
  • Star Wars das offizielle Magazin erscheint 4 x jährlich mit einer verkauften Auflage von 9.563 Exemplaren.

Der Verlag hinter Star Wars das offizielle Magazin

Die Panini Verlags GmbH, eine Tochtergesellschaft der 1961 gegründeten Panini-Gruppe mit Sitz im italienischen Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Am Firmensitz in Stuttgart sind rund 7o Mitarbeiter tätig. Panini in Deutschland veröffentlicht jährlich 130 Buch-, 160 Comic- und 50 Magazin-Titel sowie 30 Sammelkollektionen (Sticker, Trading Cards und mehr).

Alternativen zu Star Wars das offizielle Magazin

Star Wars das offizielle Magazin fällt in die Kategorie der Jungszeitschriften. Der Krieg der Sterne beschäftigt gleich drei weitere Magazine, die jedes für sich lesenswert sind. Star Wars Origin als Comic zur Serie, Star Wars Universum präsentiert das Beste aus allen Star Wars-Universen und LEGO Star Wars steht ganz im Zeichen der großen Saga. Eine andere Welt finden Sie auch bei den Urzeit-Giganten Dinosaurier und in der Roaarr! Dinosaurs.

GEOlino
121) 121) 121) 121) 121)
Zum Angebot
Top Model
71) 71) 71) 71) 71)
Zum Angebot
Welt der Wunder
52) 52) 52) 52) 52)
Zum Angebot
BRAVO Sport
49) 49) 49) 49) 49)
Zum Angebot
Mädchen
37) 37) 37) 37) 37)
Zum Angebot
Tierfreund
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
38) 38) 38) 38) 38)
Zum Angebot
LEGO Ninjago
21) 21) 21) 21) 21)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.