Spider-Man Abo

Spider-Man-Abo

Porträt von Spider-Man

Spider-Man ist eine Comic-Figur und eine Comicreihe von Marvel Comics. Die Figur des Spider-Man wurde von Stan Lee und Steve Ditko geschaffen. Spider-Man ist der erfolgreichste Marvel-Charakter. Auf der einen Seite ist er ein Superheld mit speziellen Fähigkeiten, andererseits hat er mit den Problemen des Alltags zu kämpfen: Peter Benjamin Parker, alias „Die Spinne“ wird als Waisenkind von seinem Onkel Ben und seiner Tante Mary aufgenommen. Nach dem Biss einer radioaktiv verseuchten Spinne entwickelt er verschiedene Superkräfte: die proportional vergrößerte Kraft, die Geschwindigkeit und Wendigkeit einer Spinne, die Fähigkeit Wände zu erklettern und einen „Spinnensinn“. Er näht sich ein rot-blaues Kostüm und erfindet „Netzdrüsen“, mit der dazugehörigen Netzflüssigkeit, die ihn befähigt, verschiedene Netze zu spinnen, von elastischen Tauen bis zu stabilen Fangnetzen, oder Fesseln. Sein Onkel wird bald darauf ermordet und Spiderman erkennt einen Dieb, den er laufen ließ, als Mörder. Fortan widmet er sich der Verbrecherjagd.
Im Gegensatz zu anderen Superhelden wie Superman oder Batman ist für Spiderman weder Edelmut noch Rache ein Motiv sondern ein tiefes Schuldgefühl. - Soweit zur Vorgeschichte und der Motivation des Helden.

Welche Inhalte bietet Spider-Man?

Dass der Mann mit diesem (fiktiven) Lebenslauf einiges zu erledigen hat, wenn er das Böse aus der Welt verbannen möchte, ist klar. Und so führt uns das Magazin durch die seltsamen, rasanten und aufregenden Abenteuer des echten Kerls mit den Superkräften, dem es tatsächlich gelingt, sich den Fieslingen dieser Welt entgegenzustellen und seine Mission zu erfüllen. Klar ist auch, dass diese seine Obsession nie enden wird und so werden sich die LeserInnen noch lange der wirklich toll gemachten Comics erfreuen. Das Heft ist übrigens das offizielle Spider-Man Magazin zur gleichnamigen TV-Serie!

Wer sollte Spider-Man lesen?

Nicht nur für Kinder ist dieses Kult-Magazin ein super spannendes Erlebnis. Auch Erwachsene aller Altersgruppen, die den Spinnenmann schon seit seinem ersten Erscheinen 1962 lieben gelernt haben, werden mit dem Helden fiebern.

Das Besondere an Spider-Man

Dem Magazin liegen Poster, Rätsel und ein abenteuerliches Extra bei. Das haben sich alle verdient, die mit Spider-Man wieder einmal dem Bösen ins Auge geschaut und dieses Böse dann überwältigt haben.

  • das neue Comic-Magazin zur neuen TV-Serie
  • kultig, spannend, toll gezeichnet
  • Spider-Man erscheint 6 x jährlich mit einer verkauften Auflage von 22.876 Exemplaren.

Der Verlag hinter Spider-Man

Die Panini Verlags GmbH, eine Tochtergesellschaft der 1961 gegründeten Panini-Gruppe mit Sitz im italienischen Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Am Firmensitz in Stuttgart sind rund 7o Mitarbeiter tätig. Panini in Deutschland veröffentlicht jährlich 130 Buch-, 160 Comic- und 50 Magazin-Titel sowie 30 Sammelkollektionen (Sticker, Trading Cards und mehr).

Alternativen zu Spider-Man

Spider-Man fällt in die Kategorie der Jungs-Zeitschriften. Abenteuer ähnlicher Art im Weltraum finden Sie in Star Wars das offizielle Magazin, im Comic zur Serie Star Wars Origin und in der Star Wars Universum, die das Beste aus allen Star Wars Universen zeigt. Die LEGO Ninjago verlegt den Kampf für das Gute nach Japan.

Spider-Man-Abo
alle 2 Monate
Lieferbeginn

Lieferland
Spider-Man ist eine Comic-Figur und eine Comicreihe von Marvel Comics. Die Figur des Spider-Man wurde von Stan Lee und Steve Ditko geschaffen. Spider-Man ist der erfolgreichste Ma... Mehr lesen

Spider-Man Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 3,20 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 19,20 16,00 3,20 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 19,20 16,00 3,20 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Spider-Man

Spider-Man ist eine Comic-Figur und eine Comicreihe von Marvel Comics. Die Figur des Spider-Man wurde von Stan Lee und Steve Ditko geschaffen. Spider-Man ist der erfolgreichste Marvel-Charakter. Auf der einen Seite ist er ein Superheld mit speziellen Fähigkeiten, andererseits hat er mit den Problemen des Alltags zu kämpfen: Peter Benjamin Parker, alias „Die Spinne“ wird als Waisenkind von seinem Onkel Ben und seiner Tante Mary aufgenommen. Nach dem Biss einer radioaktiv verseuchten Spinne entwickelt er verschiedene Superkräfte: die proportional vergrößerte Kraft, die Geschwindigkeit und Wendigkeit einer Spinne, die Fähigkeit Wände zu erklettern und einen „Spinnensinn“. Er näht sich ein rot-blaues Kostüm und erfindet „Netzdrüsen“, mit der dazugehörigen Netzflüssigkeit, die ihn befähigt, verschiedene Netze zu spinnen, von elastischen Tauen bis zu stabilen Fangnetzen, oder Fesseln. Sein Onkel wird bald darauf ermordet und Spiderman erkennt einen Dieb, den er laufen ließ, als Mörder. Fortan widmet er sich der Verbrecherjagd.
Im Gegensatz zu anderen Superhelden wie Superman oder Batman ist für Spiderman weder Edelmut noch Rache ein Motiv sondern ein tiefes Schuldgefühl. - Soweit zur Vorgeschichte und der Motivation des Helden.

Welche Inhalte bietet Spider-Man?

Dass der Mann mit diesem (fiktiven) Lebenslauf einiges zu erledigen hat, wenn er das Böse aus der Welt verbannen möchte, ist klar. Und so führt uns das Magazin durch die seltsamen, rasanten und aufregenden Abenteuer des echten Kerls mit den Superkräften, dem es tatsächlich gelingt, sich den Fieslingen dieser Welt entgegenzustellen und seine Mission zu erfüllen. Klar ist auch, dass diese seine Obsession nie enden wird und so werden sich die LeserInnen noch lange der wirklich toll gemachten Comics erfreuen. Das Heft ist übrigens das offizielle Spider-Man Magazin zur gleichnamigen TV-Serie!

Wer sollte Spider-Man lesen?

Nicht nur für Kinder ist dieses Kult-Magazin ein super spannendes Erlebnis. Auch Erwachsene aller Altersgruppen, die den Spinnenmann schon seit seinem ersten Erscheinen 1962 lieben gelernt haben, werden mit dem Helden fiebern.

Das Besondere an Spider-Man

Dem Magazin liegen Poster, Rätsel und ein abenteuerliches Extra bei. Das haben sich alle verdient, die mit Spider-Man wieder einmal dem Bösen ins Auge geschaut und dieses Böse dann überwältigt haben.

  • das neue Comic-Magazin zur neuen TV-Serie
  • kultig, spannend, toll gezeichnet
  • Spider-Man erscheint 6 x jährlich mit einer verkauften Auflage von 22.876 Exemplaren.

Der Verlag hinter Spider-Man

Die Panini Verlags GmbH, eine Tochtergesellschaft der 1961 gegründeten Panini-Gruppe mit Sitz im italienischen Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Am Firmensitz in Stuttgart sind rund 7o Mitarbeiter tätig. Panini in Deutschland veröffentlicht jährlich 130 Buch-, 160 Comic- und 50 Magazin-Titel sowie 30 Sammelkollektionen (Sticker, Trading Cards und mehr).

Alternativen zu Spider-Man

Spider-Man fällt in die Kategorie der Jungs-Zeitschriften. Abenteuer ähnlicher Art im Weltraum finden Sie in Star Wars das offizielle Magazin, im Comic zur Serie Star Wars Origin und in der Star Wars Universum, die das Beste aus allen Star Wars Universen zeigt. Die LEGO Ninjago verlegt den Kampf für das Gute nach Japan.

Lustiges Taschenbuch
67) 67) 67) 67) 67)
Zum Angebot
Welt der Wunder
52) 52) 52) 52) 52)
Zum Angebot
BRAVO Sport
49) 49) 49) 49) 49)
Zum Angebot
Mosaik
27) 27) 27) 27) 27)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
37) 37) 37) 37) 37)
Zum Angebot
LEGO Ninjago
21) 21) 21) 21) 21)
Zum Angebot
Donald Duck
25) 25) 25) 25) 25)
Zum Angebot
Miraculous
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.