Rennrad Abo

Porträt von Rennrad

Porträt der Zeitschrift Rennrad

Die seit 2009 erscheinende Zeitschrift Rennrad trägt ihre thematische Ausrichtung bereits im Namen. In jeder Ausgabe des zehn Mal im Jahr erscheinenden Magazins geht es um Radsport aber auch um neue Produkte.

Welche Inhalte bietet Rennrad?

Die Rennrad ist das Partnermagazin der „Aktiv Radfahren“ und zeichnet sich durch eine klare Gliederung aus. Die Themen umfassen Radsport für „Jedermann“, Berichte über Tests und Technik sowie die Rubriken „Peloton“ und „Reise“. Des Weiteren finden sich immer wieder Porträts bekannter Radrennfahrer oder Berichte über spannende Rennen in dem Heft.

Wer sollte Rennrad lesen?

Rennrad wendet sich an ambitionierte Hobby–Radfahrer, die durchaus auch Interesse an sportlichen Erfolgen haben. Angaben zur Auflage werden seitens des Verlags nicht veröffentlicht.

Das Besondere an Rennrad

Besonders an der Zeitschrift Rennrad ist die enge Zusammenarbeit mit der Aktiv Radfahren.

  • erscheint seit 2009
  • vielseitige Berichterstattung
  • hoher Praxisbezug

Der Verlag hinter Rennrad

Das Magazin Rennrad erscheint bei der BVA BikeMedia GmbH Ismaning. Der Verlag hat sich auf das Thema Radsport spezialisiert, was auch durch die Herausgabe der Aktiv Radfahren unterstrichen wird.

Alternativen zu Rennrad

Die Rennrad zählt zu den Sport Zeitschriften. Bekannte Titel, die sich vor allem dem Radsport widmen sind die Cycle, die Procycling und das Magazin Radtouren.

10 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland

Rennrad Abo

Auf die Merkliste
erscheint 10 x pro Jahr • 3,58 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 42,00 32,22 9,78 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 21,00 17,90 3,10 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 42,00 32,22 9,78 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Rennrad

    Porträt der Zeitschrift Rennrad

    Die seit 2009 erscheinende Zeitschrift Rennrad trägt ihre thematische Ausrichtung bereits im Namen. In jeder Ausgabe des zehn Mal im Jahr erscheinenden Magazins geht es um Radsport aber auch um neue Produkte.

    Welche Inhalte bietet Rennrad?

    Die Rennrad ist das Partnermagazin der „Aktiv Radfahren“ und zeichnet sich durch eine klare Gliederung aus. Die Themen umfassen Radsport für „Jedermann“, Berichte über Tests und Technik sowie die Rubriken „Peloton“ und „Reise“. Des Weiteren finden sich immer wieder Porträts bekannter Radrennfahrer oder Berichte über spannende Rennen in dem Heft.

    Wer sollte Rennrad lesen?

    Rennrad wendet sich an ambitionierte Hobby–Radfahrer, die durchaus auch Interesse an sportlichen Erfolgen haben. Angaben zur Auflage werden seitens des Verlags nicht veröffentlicht.

    Das Besondere an Rennrad

    Besonders an der Zeitschrift Rennrad ist die enge Zusammenarbeit mit der Aktiv Radfahren.

    • erscheint seit 2009
    • vielseitige Berichterstattung
    • hoher Praxisbezug

    Der Verlag hinter Rennrad

    Das Magazin Rennrad erscheint bei der BVA BikeMedia GmbH Ismaning. Der Verlag hat sich auf das Thema Radsport spezialisiert, was auch durch die Herausgabe der Aktiv Radfahren unterstrichen wird.

    Alternativen zu Rennrad

    Die Rennrad zählt zu den Sport Zeitschriften. Bekannte Titel, die sich vor allem dem Radsport widmen sind die Cycle, die Procycling und das Magazin Radtouren.

Radtouren
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Trekkingbike
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
RoadBIKE
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
ProCycling
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Bikers News
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Radsport
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Bike Bild
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Aktiv Radfahren
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot