RAUM UND WOHNEN CH

Auf die Merkliste
Architektur & Wohnen
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15 % Rabatt Ab dem zweiten Abo 15 % Rabatt
Themen in den Ausgaben
  • RAUM-UND-WOHNEN-CH-Abo-Cover_2019004
  • RAUM-UND-WOHNEN-CH-Abo-Cover_2020010
  • RAUM-UND-WOHNEN-CH-Abo-Cover_2021010
  • RAUM-UND-WOHNEN-CH-Abo-Cover_2021011
  • Aktuell
    RAUM-UND-WOHNEN-CH-Abo-Cover_2021012
004/2019 (18.04.2019)
Themen | 010/2020 (15.10.2020)
  • Architektur
    Eine junge Familie kaufte in einem der grünsten Teile Berlins ein Haus wie ein hässliches Entlein und wollte daraus den sprichwörtlichen Schwan machen. Doch dann kam alles anders und heute bewohnen sie ein modernes Landhaus, das kaum besser zu ihnen und in die Umgebung passen könnte
  • Extra: Leuchten
    Am Anfang war das Feuer. Als einzige künstliche Lichtquelle vermochte es die Finsternis zu vertreiben, Körper und Seele zu erwärmen. An der positiven Wirkung hat sich nichts verändert, doch haben Lichtquellen längst keine rein funktionelle Aufgabe mehr, sondern ziehen uns als dekorative Highlights in ihren Bann.
  • Wohnen
    Sie stammt aus Teheran, wuchs in den USA auf und studierte in Oxford. Er spricht sechs Sprachen, darunter Japanisch und Mandarin. Zusammen lebten Camilla und Michael Fischbacher in Malaysia, Hong Kong, Japan und Los Angeles, bevor sie in das Haus des Grossvaters nahe St. Gallen zogen. Ihrem Heim ist das Weltenbummeln anzusehen.
Themen | 010/2021 (23.09.2021)
  • WOHNEN – Zürich
    Wie eine Baumhöhle mit Lukarnen nach allen Himmelsrichtungen wirkt dieses Appartement im obersten Stock eines Jugendstilhauses am Zürichberg. Das spannende Loft ist ein Bravourstück mit klar männlicher Note.
  • TREND — Tisch & Stuhl
    Wie haben wir sie doch vermisst und herbeigesehnt, die Zeiten, in denen wir uns zu grosser Runde versammeln konnten. Jetzt, da wir bei der Anzahl der Personen nicht mehr eingeschränkt sind, können es gar nicht genug Stühle sein, die, um den Esstisch geschart, zum geselligen Zusammensein einladen.
  • EXTRA – Bad
    Sauber und aufgeräumt, so wollen wir unsere Badezimmer sehen. Doch die Zeiten hygienisch weisser Räume im Krankenhauslook sind vorbei. Die neuen Bäder bekennen Farbe. Zitronengelbe Möbel, tiefrote Keramikoberflächen oder grüne Fliesen – erlaubt ist, was gefällt und für Wohlfühlstimmung sorgt.
Themen | 011/2021 (28.10.2021)
  • WOHNEN – Dänemark
    Ein Bauernhof auf dem Land mit reichlich Platz für Tiere und Garten: In Dänemark erfüllten sich Stine und Bøje einen Traum, den viele träumen. Jedoch übernahm das Paar nicht einfach einen leerstehenden Hof, sondern wagte in Zusammenarbeit mit dem Kopenhagener Architekturbüro Norrøn neue Wege.
  • WETTBEWERB – Möbel des Jahres
    Zehn Möbel schickt RAUM UND WOHNEN jedes Jahr ins Rennen, um im Wettbewerb «Möbel des Jahres» gegeneinander anzutreten. Welche, entschieden in diesem Jahr vier gewichtige Stimmen aus der Schweizer Designbranche.
  • EXTRA – Leuchten
    Ja, ich mag es dunkel. Erstens, weil man draussen Mond und Sterne gut sieht. Und, weil ich dann daheim meine Leuchten anknipsen kann. Nicht alle auf einmal, versteht sich. Sondern ganz akzentuiert.
012/2021 (25.11.2021)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
8 Ausgaben
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus
8 Ausgaben
  •  frei Haus

Porträt von RAUM UND WOHNEN CH

Das Schweizer Magazin für Wohnen, Möbel und Architektur der gehobenen Klasse ist führend in seinem Segment und zeigt nicht nur die Schweizer Szene, sondern zeichnet mit internationalen Beiträgen auch ein Bild der europäischen Wohnkultur. Der hohe Anspruch von Raum und Wohnen wird sowohl mit den hochwertigen Fotostrecken, als auch durch die Preiskategorie der präsentierten Wohndesigns hervorgehoben.

Welche Inhalte bietet die Raum und Wohnen?

Mit Trends und Innovationen in den Bereichen Beleuchtung, Möbeldesign, Bad, Küche, Kunst, Handwerk, Materialien und vielem mehr bietet das Schweizer Magazin Raum und Wohnen ein vielfältiges Themenspektrum und zeigt, was aktuell die Branche bewegt. Das Magazin präsentiert exklusive Wohnideen, faszinierende Architekturreportagen und stellt in informativen Porträts auch die Designer hinter der Wohnkultur vor. Das Redaktionsteam rundet den Inhalt des Wohnmagazins mit aktuellen Berichten von den internationalen Möbelmessen Köln, Mailand und Paris, welche die neusten Trends im Bereich europäischen Wohndesigns zeigen, ab. Mit seiner hohen Qualität und den geschmackvollen Bildstrecken ist dieses Magazin zum Aufheben und Sammeln gemacht.

Wer sollte die Raum und Wohnen lesen?

Die Raum und Wohnen ist ein Magazin für Inneneinrichter, Architekten sowie alle Menschen, die sich für moderne Wohnkultur, Architektur und Design in hoher Qualität interessieren. Die redaktionelle Konzeption spricht vor allem kaufkräftige Frauen und Männer in gehobenen Einkommensklassen an, für die ihre Wohnung als Ausdruck ihres Lebensstils und ihrer Persönlichkeit zählt.

Das Besondere an der Raum und Wohnen

Die Redaktion interpretiert moderne Inneneinrichtung als wichtigen Bestandteil unserer Kultur und versteht das Magazin als Dokumentation des guten Geschmacks in Sachen Wohndesign. Anspruchsvoll und aufwendig gestaltete Beiträge aus den Themenkreisen Architektur, Wohnen und Design prägen die Raum und Wohnen.

  • erscheint seit dem Jahr 1994
  • 8 Ausgaben pro Jahr, alle 6 Wochen
  • das Schweizer Magazin für anspruchsvolle Wohnkultur

Der Verlag hinter der Raum und Wohnen

Publiziert wird die Raum und Wohnen vom Etzel Verlag, einem familiengeführten Unternehmen in zweiter Generation. Der Schweizer Verlag mit Sitz in Cham hat verschiedenste Zeitschriften zu den Bereichen Wohnen, Bauen, Haus, Garten sowie Freizeit im Portfolio und veröffentlicht zusätzlich thematisch passende Sonderhefte und Jahrespublikationen.

Alternativen zur Raum und Wohnen

Mit ihrem Schwerpunkt auf dem Thema Inneneinrichtung ist die Raum und Wohnen bei uns in der Kategorie der Wohnzeitschriften zu finden. Ebenso breit aufgestellt auf diesem Gebiet ist die monatlich erscheinende Schöner Wohnen, welche als Europas größtes Wohnmagazin gehandelt wird. Wer sich für den gehobenen, klassisch englischen Einrichtungsstil begeistert, der ist mit der deutschen Version der Homes & Gardens gut beraten.

Leserbewertungen

die beste Zeitschrift - bleibt weiterhin clean und kühl.

Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.