Natürlich Gärtnern

Auf die Merkliste
Biologisch orientierter Gartenbau
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15 % Rabatt Ab dem zweiten Abo 15 % Rabatt
Themen in den Ausgaben
  • Natuerlich-Gaertnern-Abo-Cover_2021002
  • Natuerlich-Gaertnern-Abo-Cover_2021003
  • Natuerlich-Gaertnern-Abo-Cover_2021004
  • Natuerlich-Gaertnern-Abo-Cover_2021005
  • Aktuell
    Natuerlich-Gaertnern-Abo-Cover_2021006
002/2021 (10.02.2021)
003/2021 (14.04.2021)
004/2021 (18.06.2021)
005/2021 (11.08.2021)
006/2021 (13.10.2021)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
6 Ausgaben (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus

Porträt von Natürlich Gärtnern

Seit 1958 ist Natürlich Gärtnern nicht nur der Titel einer Zeitschrift, sondern gleichzeitig auch das Bekenntnis der Redaktion. Das Magazin für Hobbygärtner.

Welche Inhalte bietet Natürlich Gärtnern ?

Wie es der Name bereits sagt, wendet sich Natürlich Gärtnern den Themen Biogarten und Permakultur zu. Es geht dabei gleichermaßen um den Anbau von Obst wie Gemüse und Blumen, wobei Praxistipps im Vordergrund stehen. Des Weiteren vermittelt die Redaktion ein hohes Maß an Hintergrundwissen und porträtiert immer wieder bekannte und unbekannte Pflanzen, die sich für die Kultivierung im eigenen Garten eignen. Bei den Artikeln handelt es sich vielfach um Fachaufsätze, die von erfahrenen Gärtnern oder Agrarexperten verfasst wurden. Abgerundet wird die thematische Vielfalt durch Reportagen und Interviews sowie Buchempfehlungen und beantwortete Leserfragen.

Wer sollte Natürlich Gärtnern lesen?

Natürlich Gärtnern bringt es auf eine verkaufte Auflage von etwas mehr als 15.000 Exemplaren (Stand 2017). Angesprochen werden Personen, die einen eigenen Garten haben und diesen auf biologische Weise kultivieren möchten.

Das Besondere an Natürlich Gärtnern

Besonders an Natürlich Gärtnern ist die hohe Fachkompetenz der Autorinnen und Autoren. Hier schreiben Personen, die das Thema Garten aus eigener Erfahrung kennen.

  • erscheint seit 1958
  • hoher Praxisbezug
  • fachkompetent

Der Verlag hinter Natürlich Gärtnern

Wer sich für Natürlich Gärtnern interessiert, findet den Titel im Programm des OLV - Organischer Landbau Verlag Kurt Walter Lau. Am Verlagssitz Kevelaer erscheinen keine weiteren größeren Titel.

Alternativen zu Natürlich Gärtnern

Natürlich Gärtnern zählt zu den Nutzgarten Zeitschriften. Wertvolle Anregungen aus diesem Bereich vermitteln auch die GartenIdee, die Lisa Blumen und Pflanzen und die Kraut und Rüben.

Leserbewertungen

Eine der besten Gartenzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Die meisten Autoren der Zeitschrift sind tief verwurzelt mit den Themen, über die sie berichten, es sind wirkliche Fachleute. Hier wird der an Pflanzen Interessierte über das betreffende Thema umfänglich und in die Tiefe gehend informiert, nicht nur schnell, flach und ungenau. „Natürlich Gärtnern“ erscheint mir nicht als Massenmagazin, das nur oberflächlich berichtet und darauf ausgerichtet ist, mit einer Riesenauflage viele Menschen mit „leichter Kost“ zu beglücken. Zu diesem Zweck gibt es andere Titel. Wie ich das sehe, will der Herausgeber sein Wissen und das seiner Autoren den Lesern wirklich zur Verfügung stellen. Neben seiner Tätigkeit als Verleger ist er zudem begeisterter Gärtner mit großem Wissensschatz, überzeugt von seinen Ideen. Diese Ideen und das seiner kompetenten Autoren vermittelt dieses Gartenmagazin seinen Lesern in hervorragender Weise, hoffentlich noch sehr lange. (Aufgrund der Lesefreundlichkeit wurde auf die weibliche Form verzichtet, diese ist jedoch stets einbezogen)

Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.