Milchbuechli

Auf die Merkliste
Magazin zu falschsexuellen Welten
Ihre Vorteile auf einen Blick

Milchbuechli Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
4 Ausgaben
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10
4 Ausgaben
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
37,10

Porträt von Milchbuechli

Die Milchjugend ist die grösste Jugendorganisation für lesbische, schwule, bi, trans* und asexuelle Jugendliche und für alle dazwischen und ausserhalb. Für Jugendliche, die die Welt verändern wollen und die sich Welten gestalten wollen, welche so gar nicht normal sind - falschsexuelle Welten eben.
Mit der Milchjugend schaffen wir Räume, um Kontakt und Austausch zwischen Jugendlichen zu ermöglichen, die sich mit heteronormativen Geschlechter-, Sexualitäts- und Beziehungskonzepten nicht identifizieren wollen. Welten, in denen wir uns frei fühlen und in denen wir uns ausprobieren können.
Ziel aller Aktivitäten der Milchjugend ist es, die emanzipatorische Selbstfindung zu unterstützen, gesellschaftliches Engagement zu ermöglichen und die Selbstbehauptung zu stärken. Darum werden die Räume von den Jugendlichen selbst geschaffen und gestaltet.
Dazu ist auch das Magazin Milchbüechli gedacht. Im Milchbüechli schreiben wir über Gesellschaft, Politik, Kultur, Personen und Schicksale – garniert mit hübschen Fotos und tollen Illustrationen. Und natürlich jedes Mal mit einer Coming-Out Story. Übrigens: Alles sälber gmacht – von und für junge falschsexuelle Menschen!
Mit unseren Geschichten informieren wir junge Menschen über falschsexuelle Themen und Anlässe, stellen Persönlichkeiten vor, geben jungen Gruppen eine Plattform und schreiben über uns und unsere jungen Leben. Wir wollen Anderen Mut machen und ihnen zeigen, dass sich ganz viele junge Menschen auch nicht ganz hetero fühlen und sich darüber Gedanken machen.
Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.