Gärten Abo

Gaerten-Abo

Porträt von Gärten

GÄRTEN, das Magazin für professionelle Gartengestaltung erscheint zweimal im Jahr in einer Auflage von 5500 Exemplaren.

Welche Inhalte bietet GÄRTEN?

GÄRTEN erklärt, wie man mit gutem Design Menschen von Freiraumqualität und Freiluft-Lebensart überzeugt und darüber eine überdurchschnittliche Wertschöpfung erzielt. GÄRTEN zeigt Projektbeispiele: Gartengestaltung aus Meisterhand - Porträts: Die Gärtner hinter dem Design - Fakten: Techniken und Daten hinter der schönen Ober-fläche - Material: Die Zutaten für gutes Design - Pflanzen: Gehölze und Stauden definieren den Raum - Ausstattung: Wie Möbel, Licht, Sonnenschutz und Co. für Wohnlichkeit sorgen - Die Shows: Auf diesen Ausstellungen zeigen die Besten ihr Können.

Wer sollte GÄRTEN lesen?

GÄRTEN ist das Magazin für Entscheider in den GaLaBau-Unternehmen und in den Gartenarchitektenbüros und ist die Fachzeitschrift für alle, die sich professionell mit der Planung und Gestaltung privater Gartenanlagen beschäftigen.

Das Besondere an GÄRTEN

GÄRTEN basiert auf der Erfahrung der renommierten „Gartenpraxis“ und des führenden GaLaBau-Magazins „DEGA GALABAU“ und teilt deren Werte: Glaubwürdigkeit, Innovation, Kreativität, Unterhaltungswert, Engagement für die Gestaltung und Leidenschaft. Mit „Best Practice“-Beispielen aus der Praxis, Tipps zu Gesetzen, Vorstellung neuer Produkte und vielem mehr ist GÄRTEN ein wichtiger Begleiter im Berufsalltag und bietet aktuelle Informationen rund um die Praxis wie Fachbeiträge, Branchentermine etc. Das Magazin spricht damit die Entscheider im GaLaBau und bei den Gartenarchitekten an.

  • Gartengestaltung aus Meisterhand
  • Glaubwürdigkeit, Innovation, Kreativität, Unterhaltungswert, Engagement für die Gestaltung
  • aktuelle Informationen rund um die Praxis

Der Verlag hinter GÄRTEN

GÄRTEN erscheint beim Eugen Ulmer Verlag mit Sitz in Stuttgart. Der Verlagsschwerpunkt liegt auf dem Themenbereich Natur, insbesondere Garten und Pflanzen, Garten- und Landschaftsbau, Landwirtschaft, Nutz- und Heimtiere, Veterinärmedizin, Ökologie und Naturschutz sowie Forstwirtschaft. Die Verlagsanfänge reichen bis 1868 zurück.

Alternativen zu GÄRTEN

GÄRTEN fällt in die Kategorie der Ziergarten Zeitschriften. Dort finden Sie auch das Magazin für Landschaftsarchitekten Garten und Landschaft.

Gaerten-Abo
halbjährlich
Lieferbeginn

Lieferland
GÄRTEN, das Magazin für professionelle Gartengestaltung erscheint zweimal im Jahr in einer Auflage von 5500 Exemplaren. Welche Inhalte bietet GÄRTEN? GÄRTEN erklärt, wie man m... Mehr lesen

Gärten Abo

Auf die Merkliste
erscheint halbjährlich • 12,00 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
24,00
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
24,00
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Gärten

GÄRTEN, das Magazin für professionelle Gartengestaltung erscheint zweimal im Jahr in einer Auflage von 5500 Exemplaren.

Welche Inhalte bietet GÄRTEN?

GÄRTEN erklärt, wie man mit gutem Design Menschen von Freiraumqualität und Freiluft-Lebensart überzeugt und darüber eine überdurchschnittliche Wertschöpfung erzielt. GÄRTEN zeigt Projektbeispiele: Gartengestaltung aus Meisterhand - Porträts: Die Gärtner hinter dem Design - Fakten: Techniken und Daten hinter der schönen Ober-fläche - Material: Die Zutaten für gutes Design - Pflanzen: Gehölze und Stauden definieren den Raum - Ausstattung: Wie Möbel, Licht, Sonnenschutz und Co. für Wohnlichkeit sorgen - Die Shows: Auf diesen Ausstellungen zeigen die Besten ihr Können.

Wer sollte GÄRTEN lesen?

GÄRTEN ist das Magazin für Entscheider in den GaLaBau-Unternehmen und in den Gartenarchitektenbüros und ist die Fachzeitschrift für alle, die sich professionell mit der Planung und Gestaltung privater Gartenanlagen beschäftigen.

Das Besondere an GÄRTEN

GÄRTEN basiert auf der Erfahrung der renommierten „Gartenpraxis“ und des führenden GaLaBau-Magazins „DEGA GALABAU“ und teilt deren Werte: Glaubwürdigkeit, Innovation, Kreativität, Unterhaltungswert, Engagement für die Gestaltung und Leidenschaft. Mit „Best Practice“-Beispielen aus der Praxis, Tipps zu Gesetzen, Vorstellung neuer Produkte und vielem mehr ist GÄRTEN ein wichtiger Begleiter im Berufsalltag und bietet aktuelle Informationen rund um die Praxis wie Fachbeiträge, Branchentermine etc. Das Magazin spricht damit die Entscheider im GaLaBau und bei den Gartenarchitekten an.

  • Gartengestaltung aus Meisterhand
  • Glaubwürdigkeit, Innovation, Kreativität, Unterhaltungswert, Engagement für die Gestaltung
  • aktuelle Informationen rund um die Praxis

Der Verlag hinter GÄRTEN

GÄRTEN erscheint beim Eugen Ulmer Verlag mit Sitz in Stuttgart. Der Verlagsschwerpunkt liegt auf dem Themenbereich Natur, insbesondere Garten und Pflanzen, Garten- und Landschaftsbau, Landwirtschaft, Nutz- und Heimtiere, Veterinärmedizin, Ökologie und Naturschutz sowie Forstwirtschaft. Die Verlagsanfänge reichen bis 1868 zurück.

Alternativen zu GÄRTEN

GÄRTEN fällt in die Kategorie der Ziergarten Zeitschriften. Dort finden Sie auch das Magazin für Landschaftsarchitekten Garten und Landschaft.

Gartenspaß
15) 15) 15) 15) 15)
Zum Angebot
GartenFlora
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Gartenpraxis
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
English Garden
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
House & Garden (GB)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Gardens Illustrated
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Gartenträume
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Mein schöner Garten
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Homes & Gardens Deutsch
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Homes & Gardens England
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.