Die Jägerin Epaper

Die-Jaegerin-Abo

Porträt von Die Jägerin

Auf der Pirsch durch die Natur entdecken wir so Allerlei, wir begegnen nicht nur heimischen und teils auch exotischen Wildarten, langsam tasten wir uns auch an wertvolle und schmackhafte Heilkräuter sowie an imposante Greifvögel heran. Wir begleiten Jäger in den unterschiedlichsten Revieren und erfahren interessante Tipps direkt aus der Praxis bis hin zu kulinarischen Genüssen ihrer Ernten. Die fast vergessene Jagd- und Naturapotheke lehrt uns Gabe der Natur selbst zu Hause zu verarbeiten und unsere Leserinnen und Leser werden stets mit eingebunden und testen neueste Produkte, um dann zu berichten.
Die JägerIn spannt einen weiten Bogen über interessante Jagdfachartikel, Wildkunde, Hundewesen, Wildbretverwertung, Natur- und Heilkräuter bis hin zu Reiselust und noch Vielem mehr!
Ob wir wollen oder nicht, sind wir doch alle Nutzer unserer Natur, es ist für uns das Sein des Ganzen. Und genau dieses gilt es auch richtig zu verstehen und dankbar damit um zu gehen.
Gregor Schiemann pflegte einst zu sagen:
„Natur gehört zu dem, was bleibt und sich nicht selbst vernichtet. Ganz anders steht es um die Kultur. Wahrscheinlich vermögen ihre technischen, namentlich militärischen Potenzen, sich selbst und alles irdische Leben auf einen Schlag zu zerstören.“
Somit können sich die Leser 4x im Jahr eine ruhige Auszeit für Körper, Geist und Seele gönnen, und mit der JägerIn in eine Zeit voller Wissen, Genuss, Spannung und Humor eintauchen.
Die-Jaegerin-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Auf der Pirsch durch die Natur entdecken wir so Allerlei, wir begegnen nicht nur heimischen und teils auch exotischen Wildarten, langsam tasten wir uns auch an wertvolle und schmac... Mehr lesen

Die Jägerin Epaper

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise • 7,25 je Heft

Lieferbeginn:
  •  jederzeit kündbar
29,00
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
29,00
In den Warenkorb

Porträt von Die Jägerin

Auf der Pirsch durch die Natur entdecken wir so Allerlei, wir begegnen nicht nur heimischen und teils auch exotischen Wildarten, langsam tasten wir uns auch an wertvolle und schmackhafte Heilkräuter sowie an imposante Greifvögel heran. Wir begleiten Jäger in den unterschiedlichsten Revieren und erfahren interessante Tipps direkt aus der Praxis bis hin zu kulinarischen Genüssen ihrer Ernten. Die fast vergessene Jagd- und Naturapotheke lehrt uns Gabe der Natur selbst zu Hause zu verarbeiten und unsere Leserinnen und Leser werden stets mit eingebunden und testen neueste Produkte, um dann zu berichten.
Die JägerIn spannt einen weiten Bogen über interessante Jagdfachartikel, Wildkunde, Hundewesen, Wildbretverwertung, Natur- und Heilkräuter bis hin zu Reiselust und noch Vielem mehr!
Ob wir wollen oder nicht, sind wir doch alle Nutzer unserer Natur, es ist für uns das Sein des Ganzen. Und genau dieses gilt es auch richtig zu verstehen und dankbar damit um zu gehen.
Gregor Schiemann pflegte einst zu sagen:
„Natur gehört zu dem, was bleibt und sich nicht selbst vernichtet. Ganz anders steht es um die Kultur. Wahrscheinlich vermögen ihre technischen, namentlich militärischen Potenzen, sich selbst und alles irdische Leben auf einen Schlag zu zerstören.“
Somit können sich die Leser 4x im Jahr eine ruhige Auszeit für Körper, Geist und Seele gönnen, und mit der JägerIn in eine Zeit voller Wissen, Genuss, Spannung und Humor eintauchen.
Deutsche Jagdzeitung
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Caliber
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Messer Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Visier
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.