Biba (F) Abo

Biba-F-Abo

Porträt von Biba (F)

Das französische Frauenmagazin Biba (F) gehört zu den wichtigsten und begehrtesten Frauenzeitschriften in Frankreich. Die Gründe dafür sind leicht zu erklären: Das Magazin bezieht sich auf alle Altersgruppen und damit auch auf ganz unterschiedliche Lebensbereiche und –abschnitte der Leserinnen. Das breite Themenspektrum deckt so ziemlich alles ab, was Frauen beschäftigt. Mit Humor und erfrischend unprätentiös nimmt es sich auch der weniger spektakulären Alltagsthemen an und trifft damit ins Schwarze.

Welche Inhalte bietet Biba (F)?

Die Themen der Biba (F) umfassen so ziemlich alles, was Frauen jeder Altersgruppe beschäftigt. Ob es sich um Kultur und Lifestyle, Mode und Schönheit, Haushalts-Tipps und Wohnen, Einrichten, Liebe & Sex handelt: Unbefangen und fröhlich werden auch heikle Themen angegangen. Fußpflege, Permanent Makeup, Homöopathie, Lifting und andere Korrekturen gehören zu den Themen, die viele Frauen beschäftigen, aber immer ein bisschen peinlich konnotiert erscheinen. SOS weißes Haar wird genauso besprochen, wie der Umstand, dass im Alter die Haare im Gesicht immer mehr und die auf dem Kopf immer weniger werden. Ausgebildete Maskenbildnerinnen schlagen typgerechte Makeups vor und die Garderobe der Damen wird unter die Lupe genommen: Welcher Stil passt am besten zu mir? In der Rubrik Liebe & Sex wird die Frage geklärt, ob Frauen mehr Sex wollen als Männer, dazu werden Sexartikel vorgestellt und verführerische Düfte. Dann geht es fröhlich weiter mit Tests und Quizz-Fragen, Gesellschaftsspielen, Tratsch und Klatsch, Kleiderpflege, Reise-Empfehlungen, Wohnen und Einrichten ... die Vielfalt der Themen ist vielfältig wie die Frauen selbst!

Wer sollte Biba (F) lesen?

Junge Frauen, die vielleicht noch unsicher sind mit schwierigen Entscheidungen, Frauen, die mitten im Leben stehen und ihren stressigen Alltag gut gelaunt und fröhlich bewältigen wollen, ältere Frauen, die mit ihrem Alter hadern und eine kleine Portion „Nimm’s leicht!“ gut gebrauchen können ... viele Frauen finden in der Biba (F) die Herzenswärme, die Lust und die Fröhlichkeit, die Frauen so liebenswert macht.

Das Besondere an Biba (F)

Erfrischend und humorvoll widmet sich das Magazin so ziemlich allen Fragen, die Frauen beantwortet haben wollen. Ungeniert und offen für alles schaffen es die Redakteurinnen die Biba (F) zu einem der wichtigsten Frauenzeitschriften in Frankreich zu machen.

  • Importzeitschrift in französischer Sprache
  • Ein fröhliches, entspanntes Magazin für Frauen jedes Alters
  • Biba (F) erscheint monatlich

Alternativen zu Biba (F)

Biba (F) fällt in die Kategorie der Frauenzeitschriften. Weitere französischsprachige Magazine sind die Marie Claire (F), das internationale Look Book der Marie Claire Marie Claire Fashion Shows (F), die französische Ausgabe der Neon (F) und Marie France (F). Das erfolgreiche französischsprachige Zeitgeistmagazin Cosmopolitan (F) darf natürlich nicht unerwähnt bleiben.

Biba-F-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland
Das französische Frauenmagazin Biba (F) gehört zu den wichtigsten und begehrtesten Frauenzeitschriften in Frankreich. Die Gründe dafür sind leicht zu erklären: Das Magazin bezieht ... Mehr lesen

Biba (F) Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 5,50 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
66,00
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
66,00
In den Warenkorb

Porträt von Biba (F)

Das französische Frauenmagazin Biba (F) gehört zu den wichtigsten und begehrtesten Frauenzeitschriften in Frankreich. Die Gründe dafür sind leicht zu erklären: Das Magazin bezieht sich auf alle Altersgruppen und damit auch auf ganz unterschiedliche Lebensbereiche und –abschnitte der Leserinnen. Das breite Themenspektrum deckt so ziemlich alles ab, was Frauen beschäftigt. Mit Humor und erfrischend unprätentiös nimmt es sich auch der weniger spektakulären Alltagsthemen an und trifft damit ins Schwarze.

Welche Inhalte bietet Biba (F)?

Die Themen der Biba (F) umfassen so ziemlich alles, was Frauen jeder Altersgruppe beschäftigt. Ob es sich um Kultur und Lifestyle, Mode und Schönheit, Haushalts-Tipps und Wohnen, Einrichten, Liebe & Sex handelt: Unbefangen und fröhlich werden auch heikle Themen angegangen. Fußpflege, Permanent Makeup, Homöopathie, Lifting und andere Korrekturen gehören zu den Themen, die viele Frauen beschäftigen, aber immer ein bisschen peinlich konnotiert erscheinen. SOS weißes Haar wird genauso besprochen, wie der Umstand, dass im Alter die Haare im Gesicht immer mehr und die auf dem Kopf immer weniger werden. Ausgebildete Maskenbildnerinnen schlagen typgerechte Makeups vor und die Garderobe der Damen wird unter die Lupe genommen: Welcher Stil passt am besten zu mir? In der Rubrik Liebe & Sex wird die Frage geklärt, ob Frauen mehr Sex wollen als Männer, dazu werden Sexartikel vorgestellt und verführerische Düfte. Dann geht es fröhlich weiter mit Tests und Quizz-Fragen, Gesellschaftsspielen, Tratsch und Klatsch, Kleiderpflege, Reise-Empfehlungen, Wohnen und Einrichten ... die Vielfalt der Themen ist vielfältig wie die Frauen selbst!

Wer sollte Biba (F) lesen?

Junge Frauen, die vielleicht noch unsicher sind mit schwierigen Entscheidungen, Frauen, die mitten im Leben stehen und ihren stressigen Alltag gut gelaunt und fröhlich bewältigen wollen, ältere Frauen, die mit ihrem Alter hadern und eine kleine Portion „Nimm’s leicht!“ gut gebrauchen können ... viele Frauen finden in der Biba (F) die Herzenswärme, die Lust und die Fröhlichkeit, die Frauen so liebenswert macht.

Das Besondere an Biba (F)

Erfrischend und humorvoll widmet sich das Magazin so ziemlich allen Fragen, die Frauen beantwortet haben wollen. Ungeniert und offen für alles schaffen es die Redakteurinnen die Biba (F) zu einem der wichtigsten Frauenzeitschriften in Frankreich zu machen.

  • Importzeitschrift in französischer Sprache
  • Ein fröhliches, entspanntes Magazin für Frauen jedes Alters
  • Biba (F) erscheint monatlich

Alternativen zu Biba (F)

Biba (F) fällt in die Kategorie der Frauenzeitschriften. Weitere französischsprachige Magazine sind die Marie Claire (F), das internationale Look Book der Marie Claire Marie Claire Fashion Shows (F), die französische Ausgabe der Neon (F) und Marie France (F). Das erfolgreiche französischsprachige Zeitgeistmagazin Cosmopolitan (F) darf natürlich nicht unerwähnt bleiben.

Barbara
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Vogue Frankreich
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Burda Style
22) 22) 22) 22) 22)
Zum Angebot
Woman & Home (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Diva (AT)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Cosmopolitan (US)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Marie France (F)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Women's Health Pocket
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.