PAPAGEIEN SH Ernährung

Auf die Merkliste

PAPAGEIEN SH Ernährung

Porträt

Im exklusiven Sonderheft Ernährung der Fachzeitschrift PAPAGEIEN finden Sie einmalig das gebündelte Fachwissen zur richtigen Fütterung von Papageien und Sittichen. Professionelle Züchter und spezialisierte Mediziner geben ihre langjährige Expertise weiter unter redaktioneller Leitung der führenden Tierernährungs-Expertin Prof. Dr. Petra Wolf (Universität Rostock). Sowohl die Risiken und Gefahren von Falsch- und Überfütterung werden behandelt, wie auch konkrete Lösungsvorschläge und Anleitungen für die Praxis gegeben. Spezielle Anforderungen bei Krankheitsbildern sowie bei ausgewählten Arten runden dieses große Sonderheft ab.

Top-Themen aus dem Inhalt:

  • Samen und Saaten
  • Calciumergänzungen und Beifutter
  • Sämereien versus Extrudate oder Pellets
  • Proteingehalte in Futtermitteln
  • Eiweißbedarf und -überversorgung
  • Vergiftungen und Vitaminversorgung
  • Ernährung von Großpapageien wie Amazonen, Graupapageien, Aras, Kakadus
  • Ernährung bei Leber- und Nierenschäden
  • Hygienestatus von Futtermitteln
  • Alltagsprobleme in der Fütterung meistern

Autor/Redaktionelle Leitung Prof. Dr. Petra Wolf
Autorenschaft: Dr. Gerd Britsch, Dr. Marcellus Bürkle, Dr. Patrick Ghysels, Dr. Annett-Carolin Häbich, Dr. Ruth Kothe, Dr. Norbert Kummerfeld, Dr. Anna Linerva, Dr. Carlo Manderscheid, Dr. Elisabeth Peus, Dr. Matthias Reinschmidt und Dr. Xaver Wapelhorst.
Umfang: 88 Seiten, über 50 Tabellen/Grafiken/Bilder

Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
  •  frei Haus
14,50
Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.