Mein Schönes Zuhause Epaper

Auf die Merkliste

Häuser, Gärten: schöner Leben 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mein Schönes Zuhause Epaper

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Mein-Schoenes-Zuhause-Abo-Cover_2022004
  • Mein-Schoenes-Zuhause-Abo-Cover_2022008
  • Mein-Schoenes-Zuhause-Abo-Cover_2022010
  • Mein-Schoenes-Zuhause-Abo-Cover_2022012
  • Aktuell
    Mein-Schoenes-Zuhause-Abo-Cover_2023002
Themen | 004/2022 (16.02.2022)
  • MODERNE Speisekammern
    Was Kühlschränke heute können | Gesunde Ernahrung beginnt beim Lagern der Vorrate – im Kuhlschrank. Die neuen Modelle halten langer frisch, sehen besser aus, konnen mehr als kuhlen und lassen sich komfortabler steuern
  • Vorbeugen gegen ELEMENTARSCHÄDEN
    Nützliche Helfer | Naturgewalten können jeden Hausbesitzer treffen. Die Schäden sind oft hoch, und nicht immer zahlt die Versicherung. Besser, man sorgt selbst vor und schützt sein Heim gegen Hagel, Wasser, Sturm. Dafür gibt es wirksame technische Schutzvorrichtungen, die nicht die Welt kosten
  • Gegen Naturgewalten versichert
    Elementarschäden I Um das Traumhaus rundum gut zu schützen, ist eine Elementarschadenversicherung heute mehr denn je nötig. Doch nicht jeder bekommt einen Vertrag. Was Bauherren jetzt wissen sollten.
Themen | 008/2022 (15.06.2022)
  • EIN ZUHAUSE, das auf sich selbst aufpasst
    Smart Home I Ein intelligentes Haus verspricht mehr Komfort, mehr Sicherheit sowie Einsparungen beim Energieverbrauch. Und seine Umsetzung ist weniger aufwendig als Sie denken. Hier erfahren Sie, worauf es bei der Planung ankommt
  • GUTE LUFT für gute Laune
    Dunstabzüge | Küchenmief im Wohnzimmer verdirbt die Laune. In der offenen Küche hilft da nur ein Dunstabzug mit Power. Der kümmert sich unterm Kochfeld, an der Wand oder an der Decke leise um Fett und Gerüche
  • Ein anziehender RAUM
    Ankleide | Ein eigener Raum für Kleidung, Schuhe und Accessoires befreit das Schlafzimmer von Schränken und bietet idealerweise auch noch Platz zum Anziehen. Tipps zur Planung und Gestaltung des Ankleidezimmers
Themen | 010/2022 (17.08.2022)
  • Schön WARM!
    Bei Eis und Frost für wohlige Wärme sorgen, dabei sparsam sein und auch noch das Klima schützen – moderne Heizungen müssen ziemliche Allround-Künstler sein. Im Raum steht die Königsfrage: Welche Technik ist die beste für unser Haus?
  • VOM BAUHAUS INSPIRIERT
    Bauhaus spielt zunehmend eine prägende Rolle im Eigenheim-Neubau. Seine formalen Details finden sich nicht nur an schicken Flachdachhäusern, sondern in der gesamten aktuellen Einfamilienhaus-Architektur
  • ENERGETISCHE Selbstversorger
    Wer heutzutage baut, wünscht sich ein sparsames Haus. Plusenergiehäuser erzeugen sogar mehr Energie, als ihre Bewohner:innen verbrauchen. Wie man diese effizient nutzt und damit fast autark wird, zeigen diese beiden Häuser.
Themen | 012/2022 (12.10.2022)
  • DAS GRÜNE vom Haus
    Was Baufamilien wissen müssen – kompakt und verständlich vermittelt: Mit diesen Checklisten und To-do-Übersichten vergessen Sie kein Detail und halten Ihre Terminpläne ein. Technik verstehen, Fehler vermeiden, Kosten im Griff behalten und Garten richtig planen
  • MASSIVHÄUSER und ihre Bauweisen
    Stein auf Stein gemauert – so wünschen sich immer noch die meisten ihr Traumhaus. Wir stellen Ihnen die wichtigsten und interessantesten Massivbauweisen vor
  • HEIMSPIEL mit dem Feuer
    Kamine und Öfen schaffen nicht nur eine gemütliche Atmosphäre. Sie werden auch zu immer wichtigeren Wärmespendern und helfen, Energiekosten zu sparen. Wir präsentieren die schönsten Modelle und erklären die technischen Varianten
Themen | 002/2023 (07.12.2022)
  • SO WOLLEN wir wohnen
    Häuser für die Zukunft | Wohngesund, ressourcenschonend, nachhaltig und bezahlbar: Das sind die Häuser für morgen
  • GEPARKT, geschützt, geladen
    Garagen, Carports, Fahrradboxen | Ob Auto oder Fahrrad, ob Antrieb per Muskelkraft, Motor oder Strom: Auch unsere Fahrzeuge brauchen ein Dach über dem Kopf, um sie zu schützen und ihren Wert zu erhalten
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Welche Formate wünschen Sie?

    Print

    ePaper

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseplus-Angebot für Sie
 
6 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
20,00 8,80 € gespart
6 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
20,00 8,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart
6 Hefte
  •  jederzeit kündbar
21,00 7,80 € gespart

Porträt von Mein Schönes Zuhause

Am Anfang ist es nur ein Traum, eine Idee. Am Ende steht das eigene Haus, umgesetzt nach den eigenen Vorstellungen, Ausdruck der eigenen Persönlichkeit, konzipiert nach individuellen Bedürfnissen. Das Magazin Mein Schönes Zuhause inspiriert, begleitet und berät rund um hochwertige Einfamilienhäuser.

Welche Inhalte bietet Mein Schönes Zuhause?

Mein Schönes Zuhause orientiert sich inhaltlich an den entscheidenden Phasen von privaten Bauvorhaben. Gegliedert in die Themenbereiche Planen, Bauen, Wohnen präsentiert es Inhalte mit hohem Nutzwert und hilfreichen Tipps bei Kaufentscheidungen von exklusiven Einfamilienhäusern. Seinen Schwerpunkt legt die Zeitschrift auf die Vorstellung von Fertig- und Systemhäuser der Premium-Anbieter für Holzständer- und Metallbauweise. Erweitert diesen Bereich um praktische Tipps zur Planung und Umsetzung. Neben einem Titelthema, dem sich das Magazin in besonderer Weise widmet, zählen die Rubriken Ratgeber, dort finden Artikel von der Beleuchtungsplanung bis zur Baufinanzierung ihren Platz, über Küche, Bad, Hausbau und bis hin zu Wohnideen für Einrichtung und Garten zu den festen Bestandteilen von Mein Schönes Zuhause.

Wer sollte Mein Schönes Zuhause lesen?

Sie stellen an Design und Nachhaltigkeit hohe Ansprüche. Qualität bei der Bauausführung ist Ihnen besonders wichtig, dann richtet sich Mein Schönes Zuhause an Sie. Insbesondere Bauinteressierte die besonderen Ansprüche an Architektur und Qualität stellen und bereit sind hierfür einen angemessenen Preis zu zahlen, schätzen den hohen Informationsgehalt und die spannenden Ideen des Magazins.

Das Besondere an der Mein Schönes Zuhause

Exklusive Einfamilienhäuser vereint in einem Magazin. Mein Schönes Zuhause ist der verlässliche Partner durch alle Phasen auf dem Weg bis zur Kaufentscheidung und deckt mit seinem redaktionellen Konzept die ganze Bandbreite des Themas ab.

  • erscheint seit 2001
  • 6 Ausgaben im Jahr, Zwei-Monats-Rhythmus
  • Druckauflage von 30.000 Exemplaren (Verlagsangabe)

Der Verlag hinter Mein Schönes Zuhause

Ein Medienhaus ganz fürs Wohnen – der 1993 gegründete biz Verlag wird diesem Anspruch gerecht, zeichnet sich auch für Mein Schönes Zuhause verantwortlich. Als regionaler Verlag ins Leben gerufen, steht er heute für viele kreative Neuerscheinungen rund um das Thema Einfamilienhaus, gibt neben Zeitschriften auch Bücher heraus.
Möchten Sie mehr über den biz Verlag erfahren, besuchen Sie die Webseite des Hauses. Auf www.zuhause3.de wird der Blick auf Publikationen und weitere Geschäftsfelder des Unternehmens freigegeben.

Alternativen zu Mein Schönes Zuhause

Das Magazin Mein Schönes Zuhause fällt in die Kategorie der Einrichten Zeitschriften. Ein vergleichbares Konzept jedoch mit Blick auf den Landhausstil präsentiert Landlust Zuhaus. Auch Florida Design ist prall gefüllt mit Inspirationen zu Architektur, Einrichtung und Innendesign legt seinen Fokus auf einen luxuriösen Lebensstil des American Way of Life.
Gilt Ihr Interesse mehr der Inneneinrichtung sind Living at home, WohnDesign und House & Garden (GB) neben vielen weiteren Zeitschriftentiteln lesenswerte Alternativen mit denen die Neuausrichtung des eigenen Wohnstils im Handumdrehen gelingt.

Leserbewertungen

Es hat immer tolle Ideen zum Hausbau und Umbau. Auch geben sie gute Tips zum planen. Für Leute die vorhanben zu bauen, ist dies genau die richtige Zeitschrift.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Mein Schönes Zuhause

  • TRENDS & News
    Was angesagt ist, was wichtig wird, und was Bauherren jetzt wissen sollten – hier finden Sie es!
  • SO BAUEN WIR 2023
    Die Lust am Eigenheim | Die Auftragsbücher der Bauindustrie sind gut gefüllt. Wie wir im kommenden Jahr allerdings bauen, das ändert sich. Hier die Bautrends in turbulenten Zeiten
  • 1. KLASSISCH, ABER BITTE MODERN
    Viele Bautrends bringt unser erstes Beispiel auf den Punkt: Plus-Energiehaus mit Satteldach und hohem Kniestock, spektaku-lärem Homeoffice und schicker Einlieger-wohnung, um nur einige zu nennen
  • 2. BAUHAUS, ABER BITTE ZEITGEMÄSS
    Die so beliebten Flachdachhäuser mit den Riesenfenstern funktionieren eigentlich erst heute richtig – dank top gedämmter Gebäudehülle, dreifach verglasten Fenstern und smartem Energiemanagement
  • 3. GROSSZÜGIG, ABER BITTE KOMPAKT
    Eine Stadtvilla ist nicht nur elegant, sondern hat auch handfestere Vorteile: zwei Voll-geschosse, viel Platz auf kleiner Grundfläche und Stauraum unterm Walmdach
  • 4. SPARSAM, ABER BITTE BEHAGLICH
    Dieses Plus-Energiehaus erreicht mit Top-Wärmedämmung dank zweischaliger Außenwände, Photovoltaik und Solarstromspeicher einen hohen Grad an Unabhängigkeit vom Stromnetz
  • TREND-LEUCHTEN und Leuchten-Trends
    Highlights für 2023 | Auch Licht folgt Moden. Für das neue Jahr sind vier Leuchten-Trends dominant – von Inselromantik bis zu coolem Futurismus. Wer das sagt? Lampenwelt.de, der größte Online-Leuchtenhändler Europas. Einleuchtend!
  • DREI KÜCHEN von Basic bis Deluxe
    Der Unterschied liegt im Detail | So eine Küche ist eine echte Investition, wenn Qualität und Funktionalität stimmen sollen. Eine Markenküche bekommt man ab 15.000 Euro, kann aber auch 40.000 Euro und mehr dafür hinlegen. Es ist wie beim Kochen selbst: Die Zutaten beziehungsweise Materialien machen den Unterschied
  • Upgrade für die KÜCHENPLANUNG
    Designfans aufgepasst! | Die neue Ausstattungslinie nolteneo lässt sich flexibel mit dem Standardsortiment von Nolte-Küchen kombinieren und verwandelt jede Küche im Nu in eine bestechend schöne Designküche
  • ZIMMER MIT AUSSICHT
    Neues Musterhaus in Bad Vilbel | Dieimposante Villa wirkt dank Staffelgeschoss eher leicht. Der Entwurf scheint nur darauf zu warten, sich auf eine spektakuläre Aussicht auszurichten
  • BEHAGLICHER BAUHAUS-TRAUM
    Topmodern und förderfähig | DasneueMusterhaus von Streif weist in die Zukunft – sowohl in architektonischer als auch technischer Hinsicht
  • KEIN PROTOTYP!
    Klassisches Satteldachhaus für vier | EinFertighausoder doch lieber ein konventioneller Bau? Holz oder besser Ziegel? Familie Schubert hat sich eingehend mit Bau-stoffen und Anbietern beschäftigt – und sich letztlich für ein Zuhause in moderner Holzbauweise entschieden
  • EBEN LEBEN & ARBEITEN
    Komfort im Bungalow | Nie mehr Treppensteigen zu Hause und nie mehr mit Auto, Bus oder Fahrrad zur Arbeit – dieses Komfortprogramm hat ein Paar mit diesem Haus in Mittelfranken umgesetzt
  • Frischekick für die DUSCHE | Die Dusche
    Komfortabel und designstark hat in den vergangenen Jahren eine wohltuende Frischekur erfahren und präsentiert sich moderner, großzügiger, bunter: vital und munter, wie frisch geduscht
  • SO WOLLEN wir wohnen
    Häuser für die Zukunft | Wohngesund, ressourcenschonend, nachhaltig und bezahlbar: Das sind die Häuser für morgen
  • SMART & WOHNGESUND
    „my smart green home“ heißt die neueste Kreation der Firma Baufritz - sie verbindet Individualität und nachhaltig gesundes Wohnen
  • VIEL LICHT & 40 PLUS
    Durchdacht: Die rundum bodentiefen Fenster sind solaroptimiert und fangen sowohl Sonnenlicht als auch Wärme ein – ein wichtiger Beitrag zum raffinierten Energiesparkonzept
  • BAUHAUS MIT HOLZKERN
    Gebaut mit Holz aus zertifizierter Waldwirtschaft entstand der moderne Kubus der Firma Stommel. Weißgraue Fassadenplatten machen ihn zu einem Klassiker
  • Wohlige WÄRME
    Flächenheizungen | Für kuschelige Temperaturen sind in neu gebauten Häusern meist Flächenheizungen in Fußboden, Wand oder Decke zuständig. Sie erwärmen die Räume nach dem gleichen Prinzip wie die Sonne und sorgen so für viel Behaglichkeit
  • REFUGIUM FÜR WELTBÜRGER
    So wohnen Kunstsammler | MitteninderNatur, abernahe der Stadt, hat sich diese Baufamilie nach langen Jahren im Ausland dieses Eigenheim gebaut. Als maßgeschneidertes Zuhause für sich, ihre Kunst und größere Gesellschaften
  • EIN HERZ FÜR KINDER
    Viel Platz für große Familien | Im neuen Musterhaus von Heinz von Heiden sind unter dem Satteldach drei Kinderzimmer eingebaut
  • MIX AUS KLARHEIT UND WÄRME
    Zeitlose Extravaganz | Modern: ja! Bauhausstil: naklar! Ganz viel Holz für noch mehr Individualität und Wohnlichkeit: wow! So präsentiert sich das neue Musterhaus von Fingerhut Haus
  • GENAU AUF DEN PUNKT
    Ein Schmuckstück | DenTraumvomHaushat Familie Heumann mit ihrem Neubau verwirklicht. Er bietet Platz für Berufs-und Privatleben und sogar für eine Einliegerwohnung
  • SMART für alle Fälle
    Aktuelles vom Smarthome-Markt | Intelligente Haussteuerung im schicken Design, clevere Geräte für gepflegte Räume und gesunde Luft, Genuss und Entertainment für alle Sinne
  • Schaffen Sie sich LIEBLINGSPLÄTZE
    Ideen für Kraftorte im neuen Haus | Einen Lieblingsplatz kann man nicht nur finden, sondern auch selbst schaffen. Wir verraten Ihnen hier die wichtigsten Zutaten und zeigen ein paar besonders gelungene Beispiele
  • SCHÖNES für Zuhause
    Die Neuheiten für 2023 | Wir haben uns bei den Möbel-und Designherstellern für Sie umgeschaut: Es wird bunter in unseren Wohnzimmern – aber der warme Naturtrend mit viel Holz, Kokos, Leder und Keramik bleibt
  • GESUCHT? Gefunden!
    Hilfe per Klick | Ein innovatives Online-Tool von Prefa bringt Bauherren und Handwerker zusammen. Der Weg zum Wunschdach oder -fassade gestaltet sich damit sehr viel effizienter
  • DACHDECKER Hoch hinaus im Handwerk
    Dachdecker I Sie sorgen dafür, dass unsere Häuser wind-und wetterfest sind – aber immer häufiger gehört auch das Installieren von Solaranlagen zum Tagesgeschäft
  • GEPARKT, geschützt, geladen
    Garagen, Carports, Fahrradboxen | Ob Auto oder Fahrrad, ob Antrieb per Muskelkraft, Motor oder Strom: Auch unsere Fahrzeuge brauchen ein Dach über dem Kopf, um sie zu schützen und ihren Wert zu erhalten
  • Alle Geldquellen systematisch nutzen
    Zehn Tipps für Bauwillige | Angesichts steigender Zinsen fragen sich viele Baufamilien, wie sie ihre Immobilienfinanzierung noch stemmen können
  • 2023: Was ändert sich im neuen Jahr?
    Förderung & mehr | „Alles neu macht der Mai“ heißt ein altes deutsches Sprichwort und meint damit, dass sich im Wonnemonat die Natur einmal runderneuert. In Sachen Hausbauförderung steht auch eine Rund - erneuerung an, wann aber was kommt, ist noch einigermaßen ungewiss. Gewissheit besteht indes bei anderen Sachen. Ein Überblick
  • STADTHAUS DER EXTRAKLASSE
    Neues Zuhause mit separatem Homeoffice | DenBauherren war es nicht nur wichtig, ein energieeffizientes Fertighaus zu bauen, es sollte auch ein erholsames Paradies in Stadtnähe werden. Durch raffinierte Details und präzise Planung gelang das anspruchsvolle Projekt bei Regensburg
  • UNIKAT AM HANG
    Amerikanisch offen | Der weitläufige Wohn-Ess-Kochbereich im Flachdach-Anbau ist das kommunikative Herz des Hauses. Im hinteren Teil gibt es ungewöhnlich viel Platz für Gäste
  • KLASSIKER MIT FACELIFT
    Dachüberstand ade | Beim beliebten Satteldach-Klassiker setzt sich eine neue Trendvariante durch: flach geneigt, mit hohem Kniestock und „oben ohne“. Die Traufe macht sich dünne
  • FLEXIBEL IN FORM
    Modulbauweise | Nachdem Baukastenprinzip im XXL-Format erlaubt das Bauen mit Modulen höchste Flexibilität und passt sich problemlos veränderten Lebensweisen an
  • Der romantische GARTEN
    Wo die Seele aufblüht | Er ist die Königsdisziplin der Gartengestaltung. Ein Stück vom Paradies im Diesseits. Wir zeigen Ihnen zwei Romantikgärten – und wie man sie anlegt
  • Die neue Förderklasse
    Klimafreundliches Bauen heißt ab 2023 die Devise bei der Neubauförderung. In unserer Titelgeschichte stellen wir die Förderkriterien und schicke neue Häuser vor, die diese bereits erfüllen.