Die Mediation Abo

Mediation-Abo

Porträt von Die Mediation

Handlungsstrategien: Die Mediation im Abo

Die Mediation informiert über Möglichkeiten, Konflikte außergerichtlich und auf alternative Weise zu lösen. Das Magazin ist spannend, lebendig und praxisnah gestaltet und richtet sich nicht nur an Mediatoren und “Brancheninterne”, sondern auch an all jene, die sich für die nachhaltige und gewinnbringende Lösung von Auseinandersetzungen interessieren. Das Ziel der Herausgeber ist es, ein abwechslungsreiches, aber dennoch anspruchsvolles Magazin anzubieten, das es dem Leser ermöglicht, theoretisches Wissen problemlos in die Praxis umzusetzen. Wechselnde Schwerpunktthemen, als Dossier tiefgehend und facettenreich aufbereitet, werden in jeder Ausgabe ergänzt durch wiederkehrende Rubriken wie Methodik, Recht, Erfolgreich am Markt (Best Practice), Sport und Mediation interkulturell. Aktuelle Trends aus der Forschung und interessante methodische Ansätze runden das Portfolio ab.
Das Magazin Die Mediation ist die auflagenstärkste Mediationszeitschrift. Zu den Lesern gehören unter anderem Führungskräfte, Personaler, Mediatoren, Berater, Coaches sowie Juristen.

Die Abo Angebote für Die Mediation nach Ihrer Wahl

Sie finden für Die Mediation das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Mediation-Abo
quartalsweise
Lieferbeginn

Lieferland

Die Mediation Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise • 12,20 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
48,80
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
48,80
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Die Mediation

    Handlungsstrategien: Die Mediation im Abo

    Die Mediation informiert über Möglichkeiten, Konflikte außergerichtlich und auf alternative Weise zu lösen. Das Magazin ist spannend, lebendig und praxisnah gestaltet und richtet sich nicht nur an Mediatoren und “Brancheninterne”, sondern auch an all jene, die sich für die nachhaltige und gewinnbringende Lösung von Auseinandersetzungen interessieren. Das Ziel der Herausgeber ist es, ein abwechslungsreiches, aber dennoch anspruchsvolles Magazin anzubieten, das es dem Leser ermöglicht, theoretisches Wissen problemlos in die Praxis umzusetzen. Wechselnde Schwerpunktthemen, als Dossier tiefgehend und facettenreich aufbereitet, werden in jeder Ausgabe ergänzt durch wiederkehrende Rubriken wie Methodik, Recht, Erfolgreich am Markt (Best Practice), Sport und Mediation interkulturell. Aktuelle Trends aus der Forschung und interessante methodische Ansätze runden das Portfolio ab.
    Das Magazin Die Mediation ist die auflagenstärkste Mediationszeitschrift. Zu den Lesern gehören unter anderem Führungskräfte, Personaler, Mediatoren, Berater, Coaches sowie Juristen.

    Die Abo Angebote für Die Mediation nach Ihrer Wahl

    Sie finden für Die Mediation das Jahresabo ohne Mindestbezugszeitraum und ein automatisch endendes Jahres-Geschenkabo, um dessen Kündigung Sie sich also nicht mehr kümmern müssen. Fehlt Ihnen ein Angebot für einen kürzeren oder anderen Zeitraum, so sagen Sie es uns gern. Auch beim Rechnungszeitraum können wir Ihnen entgegenkommen.
Brand eins
24) 24) 24) 24) 24)
Zum Angebot
Impulse
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Capital
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Manager Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Harvard Business Manager
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Working Office
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Gastronomie & Hotellerie
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Harvard Business Review
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Arbeit & Arbeitsrecht
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.