Cinema Abo

Auf die Merkliste

Europas größte Filmzeitschrift 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Cinema Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Cinema-Abo-Cover_2022010
  • Cinema-Abo-Cover_2022011
  • Cinema-Abo-Cover_2022012
  • Cinema-Abo-Cover_2023001
  • Aktuell
    Cinema-Abo-Cover_2023002
Themen | 010/2022 (22.09.2022)
  • Mittagsstunde
    Filmemacher Lars Jessen (Für immer Sommer 90) adaptiert Dörte Hansens Bestseller-Roman aus dem Jahre 2018.
  • Der Herr der Ringe
    Fünf Mitglieder:innen des Ensembles der neuen "Der Herr der Ringe"-Serie standen uns in exklusiven Interviews in London Rede und Antwort.
  • Olivia Wilde
    Mit ihrem zweiten Film "Don't worry Darling" liefert die Schauspielerin ein Glanzstück ab.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 011/2022 (20.10.2022)
  • Black Adam
    So will Dwayne Johnson den DC-Kosmos neu erfinden.
  • Die Deutsche Oscar Chance?
    Dieser Film geht unter die Haut: das große Special zu ,,Im Westen nichts Neues".
  • Rheingold
    Regie Virtuose Faith Akin taucht in die Welt des Gangsta-Rap ab
Inhaltsverzeichnis
Themen | 012/2022 (17.11.2022)
  • Die Discounter
    Die derbe Impro-Comedy geht in die zweite Runde
  • Avatar: The Way of Water
    Das ultimative Kinoereignis 2022: so schuf James Cameron seinen neuen Geniestreich. Cinema erklärt warum „Avatar the Way of Water" das Kino zum Ereignis macht.
  • Glass Onion: Ein Daniel für alle Fälle
    Daniel Craig glänzt als gerissener Detektiv mit messerscharfem Verstand: A Knives out Mystery. Gedreht wurde auf einer griechischen Insel
Inhaltsverzeichnis
Themen | 001/2023 (15.12.2022)
  • Die grosse Jahresvorschau 2023
    Da kommt Großes auf Sie zu: Auf insgesamt 22 Seiten werfen wir einen Blick auf die Kino- und Streaming-Highlights der kommenden Monate. "Der gestiefelte Kater 2", "Bardo Operation Fortune 1883" und "Blueback"
  • "Kino hat mir das Leben gerettet"
    Regisseur und Hauptdarstellerin sprechen in CINEMA über die Entstehung des düsteren Noir-Thriller HOLY SPIDER. Der Kinofilm zu den Protesten im Iran
Inhaltsverzeichnis
Themen | 002/2023 (19.01.2023)
  • Indiana Jones
    Der Mann mit der Peitsche ist zurück: Wie sich Harrison Ford unsterblich macht.
  • The Last of us
    Der Video Spiel Hit als epische Seriensaga.
  • Ant Man 3
    Ausgerechnet der kleinste Marvel Held soll das MCU retten.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseplus-Angebot für Sie
 
12 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,80 5,80 € gespart

Porträt von Cinema

Bereits seit 1975 versorgt die Zeitschrift Cinema ihre Leserschaft mit Nachrichten aus der Welt des Films. Das Magazin erscheint einmal im Monat.

Welche Inhalte bietet Cinema?

Trotz des Namens Cinema widmet sich die Zeitschrift mittlerweile nicht mehr nur dem Kinobereich, sondern bespricht auch neue TV– und DVD–Produktionen. Im Vordergrund stehen dabei Blockbuster und Filme, die einem breiten Publikum zugedacht sind. Nach Angaben des Verlags, schaut sich jeder Redakteur rund 1.000 Filme im Jahr an. Neben der Diskussion der Inhalte werden in der Cinema auch technische Themen aufgegriffen und beispielsweise neue Heimkino–Systeme vorgestellt. Eine besondere Errungenschaft der Zeitschrift ist die Mitgliedschaft in der Jury des Golden Globe Awards.

Wer sollte Cinema lesen?

Die Zeitschrift Cinema wendet sich an junge Personen, die sich für Filme, sei es im Kino oder in den eigenen vier Wänden, interessieren. Mit diesem Ansatz werden Monat für Monat rund 67.000 Exemplare verkauft (Stand: Anfang 2016). Knapp 60 Prozent der Leserschaft ist männlich und satte 85 Prozent entfallen auf die Zielgruppe der 14– bis 39–Jährigen. Das Durchschnittsalter liegt bei 27,4 Jahren.

Das Besondere an Cinema

Besonders an der Cinema ist unter anderem die Verleihung des begehrten Publikumspreises „Jupiter“, der sowohl Kino– als auch TV–Produktionen prämiert.

  • erscheint seit 1975
  • Kino, TV und DVD
  • verleiht den begehrten Publikumspreis „Jupiter“

Der Verlag hinter Cinema

Auch die erscheint bei Hubert Burda Media und befindet sich damit in guter Gesellschaft zu so bekannten Titeln wie der Bunte, dem Focus oder auch der BRAVO.

Alternativen zu Cinema

Die Cinema ist Europas größte Filmzeitschrift. Das bedeutet jedoch nicht, dass sich nicht auch ein Blick auf andere Publikationen wie die Cineaste oder die deadline lohnte. Ebenfalls empfehlenswert ist das französischsprachige Magazin Premiere.

Leserbewertungen

Ich finde die ZS sehr übersichtlich, gut gestaltet und enthält viele spannende Interviews und gute Texte. Meine lieblings ZS untern den Film-ZS!

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.

Weitere Unterhaltung-Magazine

Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Cinema

  • Indiana Jones
    Der Mann mit der Peitsche ist zurück: Wie sich Harrison Ford unsterblich macht.
  • The Last of us
    Der Video Spiel Hit als epische Seriensaga.
  • Ant Man 3
    Ausgerechnet der kleinste Marvel Held soll das MCU retten.