Motocross Enduro Abo

Auf die Merkliste
Offroad-Motorradmagazin 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Motocross Enduro Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 15% Rabatt Ab dem zweiten Abo 15% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Motocross-Enduro-Abo-Cover_2022007
  • Motocross-Enduro-Abo-Cover_2022008
  • Motocross-Enduro-Abo-Cover_2022009
  • Motocross-Enduro-Abo-Cover_2022011
  • Aktuell
    Motocross-Enduro-Abo-Cover_2022012
Themen | 007/2022 (23.06.2022)
  • Max Nagl
    In Dreetz fand der Saisonauftakt zu den ADAC MX Masters statt und kein Geringerer als Max Nagl dominierte das dortige Geschehen.
  • Pala
    ​In Pala konnten sich die Hondafahrer Chase Sexton, Ken Roczen (450 ccm), Jett und Hunter Lawrence (250 ccm) gleich vier der möglichen sechs Treppchenplätze sichern. Besonders erfreulich, Ken Roczen scheint wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben.
  • Endurobereich
    Aber auch im Endurobereich hat sich seit unserer letzten Ausgabe so einiges getan. Beim Auftakt der WM in Spanien setzten sich Andrea Verona und Josep Garcia in der EnduroGP-Klasse durch. Abergleich eine Woche später mussten sie sich in Portugal Wil Ruprecht geschlagen geben, gegen den an diesem Tag kein Kraut gewachsen war.
Themen | 008/2022 (21.07.2022)
  • ADAC MX Masters
    Bei den ADAC MX Masters dominiert Max Nagl das Geschehen nach Belieben. Nach seinem Auftaktsieg in Dreetz (wir berichteten), konnte er sich auch bei der Hitzeschlacht in Möggers/A und in Bielstein das oberste Treppchen sichern.
  • Nationals in den USA
    Auch bei den Nationals in den USA geht es heiß her. Beim zweiten Lauf in Hangtown holte Jason Anderson endlich seinen langersehnten ersten Sieg in der 450er-Klasse. In Thunder Valley hatte Ken Roczen allen Grund zu jubeln, hatte er sich doch den Gesamtsieg gesichert. Eine erneute „Premiere“ gab es in High Point zu erleben, wo sich 450-SX-Champion Eli Tomac erstmals in dieser Saison den Gesamtsieg holte. Einmal angefangen, stand er sogleich auch beim folgenden Lauf in Red Bud auf dem obersten Treppchen. In der 250er-Klasse war in Hangtown, Thunder Valley und High Point Jett Lawrence der Mann, den es zu schlagen galt. In Red Bud konnte er nach einem technischen Defekt im ersten Lauf nur noch Schadensbegrenzung betreiben und musste das Red Plate an seinen Bruder Hunter abgeben.
Themen | 009/2022 (25.08.2022)
  • Modelle 2023
    Gasgas TXT Racing TXT GP
  • Max Nagl
    Bei den ADAC MX Masters war erneut Max Nagl der Mann des Tages. Er sicherte sich alle drei Laufsiege und lehrte seine Kontrahenten Jordi Tixier und Tom Koch das Fürchten.
  • Enduro WM
    Wir berichten auch in dieser Ausgabe den Lauf zur WPT global FIM Enduro GP-Weltmeisterschaft. Diesmal machten die Fahrer Station in Gelnica/SK
011/2022 (27.10.2022)
012/2022 (24.11.2022)
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseplus-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart
12 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
55,00 11,00 € gespart

Porträt von Motocross Enduro

Die Motocross Enduro ist die führende Fachzeitschrift rund um die geländegängigen Motorräder, die in actionreichen Outdoor-Rennen unter faszinierend schwierigen Bedingungen abseits normaler Straßen zum Einsatz kommen. Mit Testberichten zu Offroad-Motorrädern, Produktinfos und den aktuellsten Ergebnissen von WM, DM, internationalen und nationalen Rennen ist die Motocross Enduro das herausragende Magazin für alle Motorradliebhaber und Rennsportbegeisterte.

Welche Inhalte bietet die Motocross Enduro?

Die Fachzeitschrift informiert monatlich über die Themen Technikinnovationen, Motocross, Supercross, Enduro, Reise-Enduro, Cross-Country, Supermoto, Quad und viele mehr. Auch die US-Szene und das Geschehen in den verschiedenen Enduro-Verbänden werden beleuchtet. Mit atemberaubenden Rennberichten und fundiert recherchierten Artikeln über Handling, Performance und Design von Rennmaschinen begeistert das Motocross Enduro Magazin seine Leserinnen und Leser, von Anfängern bis hin zu Profis der Szene. Des Weiteren beinhaltet jede Ausgabe Produktinfos, News, Eventvorschauen und interessante Angebote fürs Jugendtraining. Mit der Motocross Enduro verfolgen Sie die Punktejagd der Rennsportstars und bekommen Hintergrundinfos zu sämtlichen Meisterschaften übersichtlich zusammengefasst.

Wer sollte die Motocross Enduro lesen?

Die Motocross Enduro ist eine echte Bereicherung für alle Liebhaber von Enduro-Maschinen und dem Offroad Rennsport. Mitreißende Rennreportagen und ein Blick hinter die Kulissen lassen die Herzen der Fans dieser Sportart höherschlagen.

Das Besondere an der Motocross Enduro

Die Redaktion der Motocross Enduro beschäftigt eine eigene Test-Crew und sorgt so für noch umfangreichere Bike- und Equipment-Tests. Das Magazin bietet seinen Leserinnen und Lesern regelmäßig unter realistischen Bedingungen durchgeführte Motorradtests sowie Informationen über die neueste Motocross-Modellreihe und wie gut diese den Anforderungen auch im härtesten Gelände gewachsen sind. Diese Leidenschaft für ihren Sport macht die Motocross Enduro, das älteste deutsche Motorrad-Offroad-Magazin, so authentisch und besonders für die Szene.

  • erscheint seit Juli 1971
  • 12 Ausgaben pro Jahr, monatlich
  • das älteste deutsche Offroad-Magazin für alle Motorradfans

Der Verlag hinter der Motocross Enduro

Hinter dem Motocross Enduro Magazin steht die Ziegler Verlags OHG mit Sitz in Alzenau. Am 01. Juli 1971 erschien die erste Ausgabe des auch heute noch unter demselben Namen publizierten Magazins Bahnsport aktuell, mit viel Bahnsport sowie ein bisschen Cross, und dies war gleichzeitig auch die Geburtsstunde von Motocross Enduro. Über ein Jahrzehnt lang wurden allgemein Bahnsport und das Motocross in einer Zeitschrift behandelt, bis sich das Magazin im Jahr 1983 so weit etabliert hatte, dass endlich die Trennung in zwei monatlich erscheinende Fachmagazine, die Bahnsport aktuell und die Motocross Enduro, erfolgen konnte.

Alternativen zur Motocross Enduro

Die Motocross Enduro fällt in die Kategorie der Motorradzeitschriften und widmet sich speziell den Outdoor-Rennen abseits normaler Straßen in schwierigem, unzugänglichem Terrain. Alternativ dazu eignet sich die Fachzeitschrift Cross, für alle Fans der MX-Szene national und international. Eine weitere, sehr populäre Publikation, ist das MO Motorrad Magazin, das Kultmagazin rund um alle Motorräder, nicht nur Motocross-Maschinen.

Leserbewertungen

Auf Kommentare wurde sofort reagiert und eingegangen. Das ist echt super

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Weitere Auto-Motorrad-Magazine
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseplus per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseplus widerrufen werden.