Filly Abo

Porträt von Filly

Porträt der Zeitschrift Filly

Filly ist ein kleines Pferdchen, das bereits als Sammelfigur großen Erfolg hatte. Der Name stammt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „weibliches Fohlen“. Erfunden wurde das beliebte kleine Tier im Jahr 2006 und seit einigen Jahren erscheint auch eine vierwöchentliche deutsche Zeitschrift.

Welche Inhalte bietet Filly?

Auf 36 Seiten bietet die Zeitschrift Filly eine Fülle an Geschichten, Comics, Rätseln sowie so genannten „Activity–Seiten“, in denen sich alles rund um die Welt des kleinen Spielzeugfohlens dreht. Darüber hinaus werden immer wieder Gewinnspiele präsentiert und jeder Ausgabe liegt eine kleine Filly– Figur bei.

Wer sollte Filly lesen?

Filly richtet sich vor allem an Mädchen im Alter zwischen fünf und neun Jahren. Der Anteil liegt bei 98 Prozent, wobei eine Gesamtauflage von etwas mehr als 45.000 Exemplaren verkauft wird.

Das Besondere an Filly

Jede Ausgabe von Filly wird durch ein kleines Filly zum Spielen ergänzt, wodurch das Lesevergnügen abgerundet wird.

  • inklusive eines Spielzeugs
  • viele Gewinnspiele
  • Activity–Seiten

Der Verlag hinter Filly

Filly erscheint – wie viele andere Kinderzeitschriften – bei Blue Ocean. Der Verlag mit Sitz in Stuttgart hat sich mit Bibi und Tina und Bibi Blocksberg einen Namen gemacht und gibt zudem Zeitschriften wie die Was ist was/a> heraus.

Alternativen zu Filly

Filly wendet sich an Kinder und zählt zu den Ab 9 Jahre Zeitschriften. Interessante Alternativen sind unter anderem das Horseland oder auch so lehrreiche Zeitschriften wie die Geolino oder die schweizerische Spick.

13 x pro Jahr
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Filly Abo

13 x pro Jahr  | ­ Lieferbeginn:

  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 51,87 47,88 3,99 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 51,87 47,88 3,99 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Filly

    Porträt der Zeitschrift Filly

    Filly ist ein kleines Pferdchen, das bereits als Sammelfigur großen Erfolg hatte. Der Name stammt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „weibliches Fohlen“. Erfunden wurde das beliebte kleine Tier im Jahr 2006 und seit einigen Jahren erscheint auch eine vierwöchentliche deutsche Zeitschrift.

    Welche Inhalte bietet Filly?

    Auf 36 Seiten bietet die Zeitschrift Filly eine Fülle an Geschichten, Comics, Rätseln sowie so genannten „Activity–Seiten“, in denen sich alles rund um die Welt des kleinen Spielzeugfohlens dreht. Darüber hinaus werden immer wieder Gewinnspiele präsentiert und jeder Ausgabe liegt eine kleine Filly– Figur bei.

    Wer sollte Filly lesen?

    Filly richtet sich vor allem an Mädchen im Alter zwischen fünf und neun Jahren. Der Anteil liegt bei 98 Prozent, wobei eine Gesamtauflage von etwas mehr als 45.000 Exemplaren verkauft wird.

    Das Besondere an Filly

    Jede Ausgabe von Filly wird durch ein kleines Filly zum Spielen ergänzt, wodurch das Lesevergnügen abgerundet wird.

    • inklusive eines Spielzeugs
    • viele Gewinnspiele
    • Activity–Seiten

    Der Verlag hinter Filly

    Filly erscheint – wie viele andere Kinderzeitschriften – bei Blue Ocean. Der Verlag mit Sitz in Stuttgart hat sich mit Bibi und Tina und Bibi Blocksberg einen Namen gemacht und gibt zudem Zeitschriften wie die Was ist was/a> heraus.

    Alternativen zu Filly

    Filly wendet sich an Kinder und zählt zu den Ab 9 Jahre Zeitschriften. Interessante Alternativen sind unter anderem das Horseland oder auch so lehrreiche Zeitschriften wie die Geolino oder die schweizerische Spick.

GEOlino
112) 112) 112) 112) 112)
Zum Angebot
Top Model
56) 56) 56) 56) 56)
Zum Angebot
Lustiges Taschenbuch
45) 45) 45) 45) 45)
Zum Angebot
Galileo GENIAL
53) 53) 53) 53) 53)
Zum Angebot
Mia and me
28) 28) 28) 28) 28)
Zum Angebot
Mädchen
34) 34) 34) 34) 34)
Zum Angebot
Tierfreund
16) 16) 16) 16) 16)
Zum Angebot
ZEIT Leo
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
34) 34) 34) 34) 34)
Zum Angebot