Mit diesen 5 Magazinen zur gemütlichen Wohnung

0

Das Einrichten der eigenen vier Wände ist in der heutigen Zeit längst zum Hobby und zum Werkzeug zur Selbstverwirklichung geworden. Eine gemütliche Wohnung wünschen sich viele, denn Ruheorte als Erholung von der Geschwindigkeit des Lebens nehmen eine wichtige Rolle ein – kein Ort würde sich dafür besser eignen als die eigene Wohnung.
Die Trends der letzten Jahre zeigen dabei auf, dass eine gemütliche Wohnung nicht vollgestopft sein muss. Eine minimalistische Wohnung gemütlich zu gestalten, gehört zu den Errungenschaften modernen Interior-Designs.
Der riesige Markt, der sich rund um das Thema Wohnen und Einrichten gebildet hat, macht es einem allerdings nicht leicht! Zum einen weiß man kaum, welche Möglichkeiten es gibt, auf der anderen Seite fällt wegen der schieren Masse an Auswahlmöglichkeiten die Entscheidung für das grundlegende Thema und die kleinen Details der Einrichtung schwer.
Wir stellen Ihnen hier fünf Magazine vor, die Ihnen auf verschiedene Weise dabei helfen, Ihre neue Wohnung gemütlich zu machen oder aber kleine, einflussreiche Änderungen an Ihrer jetzigen Einrichtung vorzunehmen.

Der Klassiker: Traum Wohnen

Die Zeitschrift Traum Wohnen bietet einen Rundumschlag durch die Themen Wohnen, Dekorieren, Garten und Genuss. Dabei legt die Redaktion viel Wert auf helles und romantisches Wohnen. Weniger ist mehr! Die Kunst des Weglassens ist längst nicht mehr Gegenspielerin einer gemütlichen Wohnung – ganz im Gegenteil. Viel Licht öffnet die Räume und bringt Ihnen die Natur in den Wohnraum.
Neben Wohn- und Dekorier-Tipps finden Sie in der Zeitschrift Traum Wohnen saisonal angepasste Gartenlektüre und kreative Rezepte, um Ihre gemütliche Wohnung mit Leben zu füllen.
Die Traum Wohnen erscheint 6-mal pro Jahr und versorgt Sie mit wertvollen Insidertipps in Sachen Möbel und Accessoires für Ihre gemütliche Wohnung.

Die Zeitschrift Traum Wohnen
Die Zeitschrift Traum Wohnen

Detaillierte Wohnreportagen: 20 Private Wohnträume

In der Zeitschrift 20 Private Wohnträume erwartet Sie eine Fülle an inspirierenden, authentischen Wohnbeispielen aus aller Welt. Es werden verschiedene Wohnformen vorgestellt, insgesamt wird sich aber auf einen modernen, urbanen Stil konzentriert – Vintage natürlich eingeschlossen! Wichtig ist vor allem eines: Charakter.
Wie der Titel des Magazins schon vermuten lässt, enthält jede Ausgabe 20 verschiedene Inspirationen, die Ihre Lust am Einrichten befeuern. Dabei sind die meisten Einrichtungsstile vertreten, doch eins haben sie alle gemeinsam: sie sind im urbanen Raum umsetzbar und passen zum Lifestyle der Stadt. Hinzu kommen Interviews mit bekannten Größen aus der Design- und Architekturwelt und einfallsreiche Einrichtungstipps.
Die Zeitschrift 20 Private Wohnträume erscheint pro Jahr 6-mal in einer Auflage von über 20.000 Exemplaren.

Die Zeitschrift 20 Private Wohnträume
Die Zeitschrift 20 Private Wohnräume

Tipps und Tricks zum Wohnen und Dekorieren: Lisa Wohnen und Dekorieren

Jung und kreativ – so beschreibt sich die Zeitschrift Lisa Wohnen & Dekorieren selbst. Angesprochen werden vor allem junge Familien, die gerade in der Phase des Niederlassens sind und sich eine Wohnung gemütlich, wohnlich und dauerhaft einrichten möchten. Dabei setzt die Zeitschrift nicht nur auf reich bebilderte Wohnreportagen, sondern auch auf praktische Tipps zu Versicherungen oder der Finanzierung des Hausbaus. Außerdem gibt es Schwerpunktabschnitte über die Einrichtung bestimmter Räume oder das gekonnte Empfangen von Gästen – alle relevanten Themen des Wohnalltags werden abgedeckt.
Die Lisa Wohnen & Dekorieren erscheint 12-mal pro Jahr, Sie bekommen also monatlich aktualisierte Inspiration für Ihr Zuhause. Die Zeitschrift aus dem Hause Burda kann eine beeindruckende Auflage von 165.000 Exemplaren aufweisen – vielleicht lesen Ihre Nachbarn dieselbe Zeitschrift?

Die Zeitschrift Lisa Wohnen und Dekorieren
Die Zeitschrift Lisa Wohnen und Dekorieren

Die neuesten Wohntrends: Living & More

Die wohl am praktischsten veranlagte Zeitschrift für eine gemütliche Wohnung ist die Living & More. Tipps und Inspiration aus dem Bereich Wohnen und Einrichtung werden ergänzt durch kreative Garteninhalte und Rezepte, sowie einige DIY-Anleitungen, sodass Sie die Zeitschrift problemlos mehrmals in die Hand nehmen können.
Die Living & More bietet Ihnen im Abonnement 8 Ausgaben pro Jahr. Außerdem wird jedem zweiten Heft eine Ausgabe der früher eigenständigen Zeitschrift We Love Living beigelegt. Seit 2001 begeistert die Living & More ihre Leserinnen und Leser und weist mittlerweile eine Auflagengröße von über 30 Tausend Exemplaren auf.

Die Zeitschrift Living & More
Die Zeitschrift Living & More

Spezialisiert auf Gemütlichkeit und Romantik: Romantisch Wohnen

Perfekt auf die Anforderungen einer gemütlichen Wohnung zugeschnitten ist die Zeitschrift Romantisch Wohnen. Seit 2001 spezialisiert sich die Redaktion auf den romantischen Wohnstil – wollen Sie also Ihre neue Wohnung gemütlich machen, könnte dieses Magazin das richtige für Sie sein. Es kombiniert einen verspielten Einrichtungsstil mit hochwertiger Qualität und denkt dabei die Eignung für einen Familienhaushalt mit. Neben Einrichtungsinspiration bietet die Zeitschrift Artikel zu den Themen Lebensart, Dekoration und Genuss.
Die Romantisch Wohnen erscheint alle zwei Monate und richtet sich in erster Linie an eine weibliche Leserinnenschaft. Mit etwa 100 Tausend Exemplaren pro Heft gehört sie zu den größeren Zeitschriften im Bereich Wohnen und Einrichtung.

Die Zeitschrift Romantisch Wohnen
Die Zeitschrift Romantisch Wohnen