• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!
Hintergrundwissen

Motor Presse Stuttgart

 

Die Motor Presse Stuttgart verlegt Spezialzeitschriften aus dem Automobil- und Freizeitsektor. Die Zeitschriften erscheinen als eigenständige Ausgaben in den Landessprachen in eigenen Beteiligungsgesellschaften oder per Lizenzvergabe in 23 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter mit über 200 Mio. Umsatz. Der Verlag gehört zu knapp 60 % Gruner + Jahr, also Bertelsmann. 25 % sind in Besitz der Gründerfamilie Pietsch, 15 % der Gründerfamilie Troeltsch.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1946 von Paul Pietsch, Ernst Troeltsch und Josef Hummel in Freiburg gegründet. Unter dem Namen „Motorsport GmbH“ sollte die Firma den Rennsport der Gründer finanzieren. Die erste Zeitschrift in diesem Verlag war „Das Auto“. Fast alle Zeitschriften der Motor Presse Stuttgart sind durch Zukäufe in den Verlag gekommen.

Publikationen der Motor Presse