• 1.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln

Klettern Abo

Porträt von Klettern

Porträt der Zeitschrift Klettern

Wer sich für das Klettern interessiert, findet im gleichnamigen Titel die passende Zeitschrift. Das Magazin erscheint acht Mal im Jahr und widmet sich dem Bergsport in all seinen Facetten. Ins Leben gerufen wurde die Zeitschrift im Jahr 1995.

Welche Inhalte bietet Klettern?

Klettern, Bouldern, Bergsteigen – dies sind nur einige Themen, um die sich die Zeitschrift Klettern dreht. Auf der einen Seite stehen Artikel und Berichte zu Klettertouren mitsamt einer Einschätzung der Schwierigkeitsgrade, andererseits werden aber auch konkrete Techniken erläutert und neue Produkte aus der Kletterszene vorgestellt. Neben Klettern als Outdoor–Sportart widmet sich die Zeitschrift zunehmend auch dem Hallenklettern. In der Redaktion sitzen nahezu ausnahmslos passionierte Kletterer, die entsprechend nah an der Kletterszene sind.

Wer sollte Klettern lesen?

Wie es der Name bereits sagt, ist Klettern ein Special Interest– Magazin, das sich dem Klettersport widmet. Die Zielgruppe sind Kletterer und Bergsportler, wobei die verkauft Auflage bei rund 16.500 Exemplaren liegt (Stand: 2015).

Das Besondere an Klettern

Klettern ist ein echtes Szenemagazin und wendet sich dabei sämtlichen Aspekten des Kletter– und Bergsports zu.

  • erscheint seit 1995
  • alle Aspekte des Klettersports
  • viele Produktbesprechungen

Der Verlag hinter Klettern

Der Verlag Motorpresse mit Sitz in Stuttgart ist unter anderem für das Magazin Klettern verantwortlich, präsentiert jedoch auch Titel wie die Auto Motor und Sport oder die Motorrad. Zudem erscheint hier die deutsche Ausgabe der Men's Health.

Alternativen zu Klettern

Das Klettern spricht all diejenigen an, die hoch hinaus möchten. Im Bereich der Kletterzeitschriften eignen sich zudem die Climax sowie die Allmountain, während sich die Zeitschrift Bergwelten noch etwas allgemeiner mit das Faszination der Berge auseinandersetzt.

8 x pro Jahr
5,74 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Klettern Abo

8 x pro Jahr  |  5,74 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 11,60 5,74 5,86 € gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 46,40 40,18 6,22 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 46,40 40,18 6,22 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Klettern

    Porträt der Zeitschrift Klettern

    Wer sich für das Klettern interessiert, findet im gleichnamigen Titel die passende Zeitschrift. Das Magazin erscheint acht Mal im Jahr und widmet sich dem Bergsport in all seinen Facetten. Ins Leben gerufen wurde die Zeitschrift im Jahr 1995.

    Welche Inhalte bietet Klettern?

    Klettern, Bouldern, Bergsteigen – dies sind nur einige Themen, um die sich die Zeitschrift Klettern dreht. Auf der einen Seite stehen Artikel und Berichte zu Klettertouren mitsamt einer Einschätzung der Schwierigkeitsgrade, andererseits werden aber auch konkrete Techniken erläutert und neue Produkte aus der Kletterszene vorgestellt. Neben Klettern als Outdoor–Sportart widmet sich die Zeitschrift zunehmend auch dem Hallenklettern. In der Redaktion sitzen nahezu ausnahmslos passionierte Kletterer, die entsprechend nah an der Kletterszene sind.

    Wer sollte Klettern lesen?

    Wie es der Name bereits sagt, ist Klettern ein Special Interest– Magazin, das sich dem Klettersport widmet. Die Zielgruppe sind Kletterer und Bergsportler, wobei die verkauft Auflage bei rund 16.500 Exemplaren liegt (Stand: 2015).

    Das Besondere an Klettern

    Klettern ist ein echtes Szenemagazin und wendet sich dabei sämtlichen Aspekten des Kletter– und Bergsports zu.

    • erscheint seit 1995
    • alle Aspekte des Klettersports
    • viele Produktbesprechungen

    Der Verlag hinter Klettern

    Der Verlag Motorpresse mit Sitz in Stuttgart ist unter anderem für das Magazin Klettern verantwortlich, präsentiert jedoch auch Titel wie die Auto Motor und Sport oder die Motorrad. Zudem erscheint hier die deutsche Ausgabe der Men's Health.

    Alternativen zu Klettern

    Das Klettern spricht all diejenigen an, die hoch hinaus möchten. Im Bereich der Kletterzeitschriften eignen sich zudem die Climax sowie die Allmountain, während sich die Zeitschrift Bergwelten noch etwas allgemeiner mit das Faszination der Berge auseinandersetzt.

Outdoor
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
AllMountain
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Climax
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Bergsteiger
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Bergwelten
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Prime Snowboarding
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot